herrmann

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von emluro, 11. Juni 2005.

  1. emluro

    emluro abtrünniger bücherwurm

    Registriert seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    10.692
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wo es schön ist
    das Herrmann- Rezept!

    Ansatz:
    1/2 Päckchen Trockenhefe
    1 Tasse lauwarmes Wasser
    1 EL Zucker
    1 Tasse Weizenmehl (Type 405)

    alles verrühren. 2 Tage an einem warmen Ort zugedeckt gehen lassen (dabei
    mehrmals umrühren)
    Anschließend 24 Std in den Kühlschrank stellen.
    Ab da, als hätte man Herrmann geschenkt bekommen.

    Geschenkter Herrmann:
    1. Tag ruhen
    2. Tag rühren
    3. Tag rühren
    4. Tag rühren
    5. Tag in größeres Gefäß umfüllen. Je eine Tasse Mehl, Zucker und Milch
    hinzufügen und verrühren
    6. Tag rühren
    7. Tag rühren
    8. Tag rühren
    9. TAg rühren
    10. Tag je eine Tasse Mehl, Zucker und Milch hinzufügen und verrühren.
    In vier gleiche Teile teilen (zwei weitergeben eins einfrieren und eins
    backen)

    Backen:
    3 Eier
    1/2 Tasse Öl
    2 Tassen Mehl
    je 1 Tasse Zucker und Milch
    1 Pk Vanillezucker
    1 Pk Backpulver
    1 Prise Salz
    zusätzliche Zutaten nach Geschmack (Nüsse, Mandeln, Rosinen, Zimt,
    Apfelstücke, Schokostreusel, Kirschen, ....)

    Bei 180 Grad ca 45-60 Minuten Backen
     
  2. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    was ist denn herrmann???
     
  3. Wiesel

    Wiesel Grasl

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    2.202
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ein Kuchen, soll gaaanz lecker sein. Vielen Dank für das Rezept, hatte selbst nie das Vergnügen, einen zu bekommen bzw. das Rezept.

    Liebe Grüße
     
  4. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ah Kuche, vielen Dank. Habe das noch nie gehört. Kann man ja mal ausprobieren!
     
  5. emluro

    emluro abtrünniger bücherwurm

    Registriert seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    10.692
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wo es schön ist
    das ist wie ein kettenbrief kuchen.. den gab es schon bei mir in der kindheit... emilie hat ihn letzte woche aus der schule mitgebracht... nun haben wir wieder ewig kuchen ;-)
     
  6. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    mmh dann sollte ich schon mal anfangen zu überlegen wem ich 3 teile schenkne kann oder?
     
  7. Ich kann ihn nicht mehr sehen...


    Vom Gefühl her jahrelang hat meine Mutter Herrmann alle 10 Tage gebacken, den hab ich für den Rest meines Lebens übergegessen.

    LG Nele
     
  8. emluro

    emluro abtrünniger bücherwurm

    Registriert seit:
    8. Mai 2004
    Beiträge:
    10.692
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wo es schön ist
    wahrscheinlich.. wir , bzw. emilie backt morgen ihren ersten ;-) und gibt zwei freundinnen die zu verschenkenden teile... aber, was machen wir dann in 3 oder 4 wochen ? wer will dann noch ? ich sehe eine teigschhwemme anbrausen ;-)

    ich hab ja immer skrupel sowas wegzuwerfen ....
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...