Herpes

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Sonna, 9. Juli 2008.

  1. Sonna

    Sonna W(ö)rlds best Coach

    Registriert seit:
    5. Februar 2003
    Beiträge:
    14.692
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ich hab mal eine Frage zu Herpes.
    Wenn man als Mutter (oder Vater oder sonstwie ;o)) Herpes hat, ist das ja gefährlich für Neugeborene. Wie lange ist das denn so?

    Mich hat es mal wieder erwischt .... da ich aber eigentlich stääändig an Yara rumknutsche, wollte ich wissen, wie gefährlich es ist?! Klar versuche ich, es zu vermeiden, aber manchmal ist das einfach so ein Reflex *g*
    (auf den Mund küsse ich sie natürlich eh nicht.... )


    Muss ich etwas beachten?

     
  2. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Herpes

    Hallo Liebschn,

    ich habe ja auch ständig mit Herpes zu tun, auch damals schon. Ich habe mich in dieser Zeit, was die Knutscherei angeht, stets auf die Finger hauen müssen, um Louisa nicht abzuknutschen.

    Aber mit Herpes ist nicht zu spassen. Sie wird es wahrscheinlich bereits in sich tragen, aber ich würde es nicht noch zusätzlich "reizen" !

    Versuche doch mal diese Compeed-Herpesbläschen-Patches, vielleicht schafft das ja einwenig Erleichterung. Ich werde diese beim nächsten Herpes auch mal versuchen. Ansonsten kann ich Dir nur raten, strikte Hygiene walten zu lassen !

    ich knutsch Euch (heute mal ohne Herpes-Bläschen) !

    :bussi:
     
  3. Sonna

    Sonna W(ö)rlds best Coach

    Registriert seit:
    5. Februar 2003
    Beiträge:
    14.692
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Herpes

    Das mit den Pads ist eine gute Idee!
    Die dürften das ja dann auch abdecken, auch wenn das wahrscheinlich kein Schutz ist.

    Wobei ich den Herpes immer eher innen an der Lippe habe... Ob das da hält? Muss ich mal den Apotheker fragen


    Ich muss mich auch echt total zusammenreissen. Aber wenn ich sie hochnehme, dann gibt es immer automatisch einen fetten Schmatzer auf die Wange. Das ist schon fast so ein Ritual... Und sowas zu unterlassen ist schwierig.

    Herpes ist sooo ätzend. Es war echt eine ganze Weile gut und dann hab ich das immer ein paar Wochen/Monate lang stääändig.
    :bruddel:

     
  4. Sonna

    Sonna W(ö)rlds best Coach

    Registriert seit:
    5. Februar 2003
    Beiträge:
    14.692
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Herpes


    Mhmm.... Mal schauen, was der Apothekenmann dazu sagt oder vielleicht kann Anke ja auch was dazu sagen oder hat noch einen anderen Tip.
     
  5. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: Herpes

    Sonna, wirklich gefährlich ist Herpes in den ersten sechs Wochen. Danach ist eine Erstinfektion nicht mehr gefährlich, aber manchmal sehr lästig und schmerzhaft (dann als Mundfäule bekannt).
    Wenn es sich vermeiden läßt, würde ich den direkten Kontakt vermeiden. Diese Pads können zwar die Ansteckungsgefahr reduzieren, ganz auf Null wird es aber nicht gehen. Und auf der Schleimhaut halten die wohl auch nicht. Da hilft letztlich nur, abzuwarten, bis die Bläschen abgetrocknet/abgeheilt sind.
    Liebe Grüße, Anke
     
  6. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    AW: Herpes

    Sonja, für die Bläschen innen kann ich Dir noch einen Tipp geben: Meridol-Mundspüllösung. Hilft bei mir super. Die Löschung kannst Du auch prima auf die Stellen aussen auftupfen !

    :winke:
     
  7. Sonna

    Sonna W(ö)rlds best Coach

    Registriert seit:
    5. Februar 2003
    Beiträge:
    14.692
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Herpes

    Danke Dir Anke... dann bin ich wenigstens etwas beruhigt, dass es zumindest nicht gefährlich ist!

    Und Helga, die MundspülLÖSCHUNG werde ich mir besorgen! ;o) Wenn sie hält was sie verspricht! *gg*
    Ne, im Ernst.. danke Dir für den Tip!

    Liebe Grüße
    Sonja
     
  8. Viola

    Viola Unschuldsengelchen

    Registriert seit:
    18. September 2004
    Beiträge:
    7.245
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Herpes

    Lea hatte das vor 6 Monaten. Hatte sie auch jemand angesteckt der Herpes hatte. :ochne:
    Dass es (ab 6 Wochen beim Baby, wenn ich das richtig verstehe?) nicht mehr gefährlich ist, kann ich für mich nicht sagen. Nix für ungut, ich nenn es mal Untertreibung, wenn ich von uns ausgehe, denn es kann als Mundfäule auftreten, bei der ersten Ansteckung und die hat enorme Auswirkungen wie Fieber usw :umfall:

    Lea mußte fast ins KH an den Tropf, wo schon 6 andere Kinder in der Woche deswegen lagen :umfall: Diese Herpes Mundfäule tut so weh, dass die Kinder sogar beim Wasserschlucken Schmerzen haben! Laut KA soll ganz besonders die Erstansteckung (egal wie alt das Kleinkind ist) schlimm sein..
    (Gut, es MUß ja nun nicht bei jedem so stark ausbrechen, es "kann", aber ich bin seitdem ultra vorsichtig und lass niemanden mehr Lea küssen) Seit ich das durchhabe, wär ich nicht scharf drauf rauszufinden, ob das Kind "nur" ein paar Lippenbläschen bekommt oder das ganze Pack mit Mundfäule :umfall:

    Quelle Wikipedia, hier der Link zum ganzen Text:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Mundf%C3%A4ule



    Ich persönlich würde Lea nicht mehr zu nahe kommen mit Herpes. Nun nach der Erstansteckung wird sie laut Arzt zwar eher den "normalen" Lippenherpes in normaler Form bekommen, aber sicher ist sicher. Beim letzten Mal hatte sie 6 Blasen um den Mund und die Mundfäule dazu. Im Mund lauter Blasen und sie hat über eine Woche fast nix gegessen und konnte auch nur wenig Wasser trinken....
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. 6 wochen altes baby mama herpes

    ,
  2. herpes baby wie lange gefährlich

    ,
  3. wie gefährlich ist herpes bei 6 wochen altem baby

    ,
  4. herpes 6 monate altes baby,
  5. stillende mutter herpes
Die Seite wird geladen...