helft mir mal zum Thema Fahrradsitze :) bitte

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Lucie, 4. April 2011.

  1. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.590
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    :winke:

    nun frag ich mal hier...

    also:
    Prinzessin wiegt 15 kilo und kann noch nicht selber radeln.
    Ich hab ein neues Radl mit großem Rahmen, sprich der Sattel ist ganz weit drunten und da guckt kein Stück rohr mehr raus.
    Bisher hatte ich einen Fahrradsitz hinten auf dem Gepäckträger der just an diesem Rohr befestigt war.
    Ausserdem war ich so dämlich und hab mein altes Rad mit samt der Halterung vom Sitz zum alteisen gegeben :umfall: ... habs echt vergessen abzuschrauben :oops: ..

    die Frage nach einem Sitz vorn beschäftigt mich ja nun schon einige zeit, grad nun wird auch ein Frontsitz hier angeboten.

    Aber: ich frag mich ob das echt geht mit so nem schweren kind in nem Frontsitz.
    Und ob es auch Fahrradsitze gibt die man anders befestigt als ausgerechnet an der Sattelstange die ja bei mir nun nicht da ist weil reingeschoben. Hinter mir sitzend kommt mir irgendwie viel sicherer vor.

    nen Anhänger mag ich eigentlich nicht sooo gern, weil ich a) die niedrig sitzenden Kids neben den niedrig hängenden Auspuffrohren nicht so prickelnd finde und auch mit so nem Beiwagen nicht so gut zurecht komme.

    aber gibt es Alternativen?
    ich hatte auch mal solche Karren in irgendeiner Zeitung gesehen die man quasi vor sich herschiebt mit dem Rad, kennt die jemand?
     
  2. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.856
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: helft mir mal zum Thema Fahrradsitze :) bitte

    Wie groß ist sie den? Passt das den überhaupt noch auf so einen kleinen sitz hinten drauf? 4 ist sie, oder?

    vorne würde ich sagen auf keinen Fall, ich kann mir nicht vorstellen das man da noch leichtgängig lenken kann mit 15 kg vorne dran.

    Anhänger könnte ich mir wirklich noch am ehesten vorstellen, in einer Großstadt finde ich es auch nicht so prickelnd, aber hier auf dem Land gibt es viele Wege ohne auspuffrohre......

    Lg
    Su
     
  3. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.856
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: helft mir mal zum Thema Fahrradsitze :) bitte

    ...jetzt ist mir noch was eingefallen, wenn Du sagst dein Sitz ist ganz unten, nehme ich an bist du nicht so groß, überlege auch ob Du noch gut sehen kannst wenn Deine Tochter vorne sitzt, mit 4 Jahren wird sie ja auch schon entsprechend groß sein ;)

    Lg
    Su
     
  4. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.590
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: helft mir mal zum Thema Fahrradsitze :) bitte

    ohja, die Sicht... hatte ich ja ganz vergessen :umfall: ...

    ich hatte vorher diesen "Jockey" ich glaub von Römer und da hatt ich schon laufend ihre Füße dazwischen. Eigentlich ist sie schon zu groß für nen Fahrradsitz als laufender Meter aber sie kann ja nun mal noch nicht selber fahren und ich bin doch so froh dass der Große jetzt endlich fahren kann - solls jetzt an der Prinzessin scheitern?

    ich freu mich doch schon soooo auf Radtouren :heul: ....
     
  5. Eos

    Eos Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    23. April 2007
    Beiträge:
    4.909
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: helft mir mal zum Thema Fahrradsitze :) bitte

    Und was spricht dagegen, radeln zu lernen?

    Raphael hat auch schon 15kg und sitzt immer noch hinten im Römersitz. Der geht bis 20 oder 25kg glaub ich. Vorn könnt ich mir das nicht mehr vorstellen und nächstes Jahr muss er auch allein fahren. :->>
     
  6. Su

    Su Das Luder

    Registriert seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    24.856
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Dahoam
    AW: helft mir mal zum Thema Fahrradsitze :) bitte

    ...dann überlege doch nochmal wegen einen Anhänger, da kann man auch wunderbar Brotzeit, Regenjacken, Zeug und Klump und sogar ein laufrad unterbringen, falls doch mal selber ein Stücken gefahren werden mag....
     
  7. Finele

    Finele Fitznase

    Registriert seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    5.396
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    in der Heimat
    AW: helft mir mal zum Thema Fahrradsitze :) bitte

    Lucie,

    wie wäre es mit so einem Trailerbike - wir finden es einfach genial :jaja:.

    Nix :) - nur 1. stellt sich auch meine Jüngste nicht grad geschickt an, was das Fahrradfahren lernen angeht :nix: (war bei der Großen schon so, die hatte es dann auch erst mit sechs Jahren drauf) und 2. größere Touren gehen mit kleinem Rad einfach noch nicht, noch dazu ohne Gangschaltung :roll: und 3. (in unserem speziellen Fall) gehen die Kids bei den Bergen hier einfach in die Knie :wink:.
     
  8. AW: helft mir mal zum Thema Fahrradsitze :) bitte

    Zu vorn hab ich drüben was geschrieben - da liegt die Kurze schon über den 15 kg, die als Maximalwert angegeben sind.

    Wir hatten immer hinten einen, allerdings hat Paul dann mit 4 fahren gelernt. Freunde von uns hatten lange ein Trailbike und waren super zufrieden damit. Andere wiederum schwören auf so einen Anhänger, weil man so viel krams mit reinstecken kann. Aber ob sich das lohnt?

    In spätestens einem Jahr fährt sie doch bestimmt selbst...
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...