helft ihr mir bitte mal kurz?

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Antonia´s Mama, 11. März 2006.

  1. Antonia´s Mama

    Antonia´s Mama Mrs. Doolittle

    Registriert seit:
    30. März 2005
    Beiträge:
    5.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    :achtung: hallo schnulli´s

    vielleicht ist das thema besser im kummerkasten aufgehoben.wenn ja, bitte verschieben.
    also:
    es geht um einen sehr guten freund von mir.nennen wir ihn s.!er hat mit seiner 1.frau einen fast 12-jährigen sohn:t.!zwischen den beiden herrscht absoluter rosenkrieg, aber das alles zu schreiben, dafür bräuchte ich tage....darum gehts auch nicht.
    nun hat er das sorgerecht für t.verloren.nach langem hin und her haben sie es doch hinbekommen, dass t.seinen papa öfters mal am we.besuchen kann.
    nun ist s.schon seit längerem aufgefallen, dass t. immer ein bissi schmuddelig aussieht, dh.müffelt, hat dreckige sachen an, die vor wochen mal gewaschen worden sind,seine sachen zum schwimmen in der schule werden nicht gewechselt, sondern einfach im beutel gelassen etc.
    er hat daraufhin seiner exfrau einen brief geschrieben, dass er sich sehr darüber freut, dass t. nun doch ab und zu mal kommen darf.er hat aber auch die bitte geäussert, dass sie ein bissi besser auf ihn gucken soll.und was macht diese ........sie zeigt den brief t.!t.hat völlig aufgelöst dann s.angerufen und war am ende!nun will t.nicht mehr zu seinem papa.
    s.hat auch die vermutung, dass t. unter diabetes leidet, da er enorm trinkt.
    aber selbst dafür hat die ex kein gehör.t. ist völlig neben der spur, er kennt sich nicht mehr aus und meiner meinung nach hat er die trennung nie ganz verkraftet.die beiden haben sich aber im geg.einverständnis getrennt.also müsste keiner auf den anderen sauer sein etc.die ex hat 2 monate nach der scheidung wieder geheiratet:achtung:
    mit dem stiefvater kommt t. nicht zurecht.
    s.und seine ex sollten eigentlich regelm-zur erz.beratung gehn, sie taucht aber nie auf.
    nun wollte er meinen rat hören.ich konnte ihm aber nicht richtig helfen, da es irgendwie aussichtslos erscheint, oder?

    habt ihr irgendwie einen rat!??

    danke!

    petra
     
  2. AW: helft ihr mir bitte mal kurz?

    Da soll er mal mit dem Jugendamt sprechen was man da machen kann, vor allem wegen dem verdacht auf Diabetes.
     
  3. AW: helft ihr mir bitte mal kurz?

    Hallo!
    Ja, mit dem Ja zu sprechen ist eine Idee.

    Was heißt "übermäßig viel trinkt"?
    Lukas ist auch fast 12 und trinkt täglich ca. 2,5 - 3 Liter Mineralwasser + andere Getränke. Er ist völlig gesund.
    Wieso sollen die Eltern zur Erziehungsberatung?
    Wieso hat er das Sorgerecht verloren?
    Welche Besuchsregelung gibt es?

    Wegen des Briefes würde ich ihm empfehlen, mit seinem Sohn zu sprechen. Ihm zu erklären, dass er sich als Vater Sorgen macht, ist nicht schwer.
    Grade in diesem Alter kommt Körpergeruch häufiger vor.
    Lukas duscht täglich und seine Haare riechen trotzdessen komisch.
    LG
    Maren
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...