Heitere Frauenromane gesucht

Dieses Thema im Forum "Bücher Kiste" wurde erstellt von sandra, 28. Mai 2004.

  1. sandra

    sandra the best of 74

    Registriert seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.893
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Ihr Lieben,

    suche Frauenromane so á la Gaby Hauptmann - heiter und leicht!

    Es sollten deutsche Autoren sein und um Frauen so um die 30 handeln.

    Vielleicht könnt Ihr mit ein paar Tipps geben mit ganz kurzer Inhaltsangabe.

    LG Sandra
     
  2. Hallo Sandra,

    ich hab welche bei Verkaufe-Suche-Tausche!

    Da ich Gaby Hauptmann auch liebe, kauf ich mir meist ähnliche Bücher. Leider sind sie meist weniger gut - jedoch auf jeden Fall lesenswert!

    Aber warum nur deutsche Autoren? Oder meinst Du nur in Deutsch geschrieben...

    Hab hier jede Menge Frauenromane, die ich demnächst aussortieren wollte!

    Meld Dich doch einfach per PN!

    Liebe Grüße
    Sandy
     
  3. Hallo Sandra!

    Ich liebe die Bücher von Hera Lind!
    Da geht es auch öfter mal um junge Mütter, teils alleinerziehend.
    Schau am besten mal bei amazon nach.

    Liebe Grüße, Andrea
     
  4. Und nochmal Hallo!

    Ganz besonders liebe ich auch die Bücher von

    Helen Fielding:

    Bridget Jones - Schokolade zum Frühstück
    Bridget Jones - Am Rande des Wahnsinns

    Da geht es um eine etwa 30jährige Single-Londonerin. Schokolade zum Frühstück kam ja vor ein paar Wochen im Fernseh. Aber die Bücher sind viiiiel besser!

    Liebe Grüße, Andrea
     
  5. Shun-kun

    Shun-kun Rising Sun

    Registriert seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    1.985
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Suedkyushu
    Ah Frauenromane! Die liebe ich!
    Ich kann da empfeheln "reihenhausblues" und "Ein hausfreund kommt selten allein" Den namen der Autorin weiss ich gerade nicht....Ist aber eine Deutsche
     
  6. sandra

    sandra the best of 74

    Registriert seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.893
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Schokolade zum Frühstück hab ich schon mal gelesen - war gut.

    Mmh, Hera Lind ist nicht so mein Fall.

    Sandy hat ja genug Lesestoff für mich :) - huhu Sandy, hab dir ne PN geschickt.

    Warum ich überwiegend deutsche Autoren bevorzuge? Kann mich irgendwie besser mit den Personen identifizieren - weiss nicht, wie ich das erklären soll. Die Amerikanischen Autorinnen haben ihren eigenen Stil - den mag ich nicht so.

    LG Sandra
     
  7. Hmmm - also bei mir sind auch 2 "ausländische" Autorinnen dabei - ich finde die Bücher trotzdem super.

    Genau das richtige, um Abends noch ein bisserl im Bett zu lesen :jaja:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...