Heiserkeit bei Säugling

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von christina67, 6. Januar 2007.

  1. Hallo zusammen,

    mein Sohn (6 Wochen alt) ist seit ca. 2 Wochen permanent heiser. Zwischendrin war es mal etwas besser, fast weg, aber jetzt ist er wieder ziemlich heiser, krächzt und sein Schreien hört sich ziemlich erbärmlich an. Ansonsten ist er fit, er hat kein Fieber, trinkt und schläft gut. Er wirkt nicht krank. Der akuten Heiserkeit bzw. der Vercshlechterung ging jedesmal ein Nachmittag mit Darmkoliken, bei denen er viel geweint hat, voraus.

    Ich war beits 2mal bei der kinderärztin, sie meinte, man könne da wenig machen ausser viel frische Luft und für ausreichend Luftfeuchtigkeit in den Räumen sorgen. Es wird aber nicht besser. Ich versuche jede Aufregung zu vermeiden, damit er seine Stimme schont. Das ist bei einem Säugling ganz schön anstrengend

    Kann mir jemand einen Tip geben? Ich mache mir ziemlich Sorgen.

    Danke und Grüße

    Christina
     
  2. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Heiserkeit bei Säugling

    Mein Tipp wäre einen anderen Kinderarzt aufzusuchen, für Säuglinge diesen Alters hier online irgendwelche Ratschläge zu geben, wäre schlicht gedankenlos :)

    LG Silly
     
  3. AW: Heiserkeit bei Säugling

    welches Alter ist hier denn als Grenze definiert?Sind Ratschläge erst ab 6 Monaten legitim? Das ein Forum einen Arztbesuch nicht ersetzen kann, wissen wir hoffentlich alle. Wenn ich hier auf solche Belehrungen stoße, kann ich mich aus dem Forum direkt wieder verabschieden. Welchen Sinn hat das Ganze dann, wenn nicht mal ein Erfahrungaustausch genehm ist.
     
  4. AW: Heiserkeit bei Säugling

    Hallo Christina,

    wenn Dein Baby gut Luft bekommt und keinen Stridor hat (deutliche regelmäßige Geräusch beim Einatmen oder Ausatmen), brauchst Du Dir keine großen Gedanken zu machen. Heiserkeit ist bei Kindern sehr selten behandlungsbedürftig und bei Säuglingen noch weniger. Hinzu kommt, dass sich die Stimmbänder bei Neugeborenen überhaupt erst einmal darauf einstellen müssen, mit der eigenen Spannung und dem Anblasedruck duch die Lungen ins Gleichgewicht zu kommen. Die Stimmänder waren ja vorher "in Wasser eingelegt" und das ganze System muss ich erst einmal auf die Luftumgebung und die Atmung einstellen. Daher ist Heiserkeit bei Säuglingen nicht selten, gerade nach vermehrtem Schreien.

    Warte einfach die nächsten Monate ab, wie es sich entwickelt.

    Liebe Grüße
     
  5. Sfanie

    Sfanie Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Heiserkeit bei Säugling


    Hallo Silly,

    sie wollte doch nur mal wissen, ob vielleicht jemand anderes gleiche Erfahrungen hat. Sie hat ja schon geschrieben, dass das Forum keinen Arzt ersetzen kann.

    Nix für ungut.

    @Christina: Mach das was Deine Ärztin Dir empfohlen hat, frische Luft und hohe Luftfeuchtigkeit im Zimmer kann nicht schaden. Sollte es aber Deines Erachtens nicht besser werden, geh mal zu einem anderen Arzt.
     
  6. Silly

    Silly Moni, das Bodenseeungeheuer

    Registriert seit:
    26. Mai 2002
    Beiträge:
    19.188
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Heiserkeit bei Säugling

    Also, Christina :) es gibt hier keine definierten Altersgrenzen :) und irgendwie habe ich gerade das Gefühl dass Du mich gerne falsch verstehen willst :zwinker:

    Was solls ... also, Du hast nach einem Tipp gefragt, ich habe nur gesagt, dass ICH einen Tipp die Gesundheit eines kleinen Säuglings betreffend nicht geben würde, aus dem Grund, weil wir uns von der Heiserkeit Deines Sohnes überhaupt kein Bild machen können. Daher würde ich als Mutter lieber den Rat eines anderen Arztes einholen. Nicht jede Mutter ist so verantwortungsbewußt und "weiß" das ein Rat in einem Forum nicht den Arzt ersetzt.... Du wärst erstaunt, was man hier so alles erleben kann :-?
    In diesem Sinne ... lieben Gruß Silly

    P.S. Ach, und ein Tipp setze ich nicht mit Erfahrungsaustausch gleich, das sind in meinen Augen zwei verschiedene Paar Stiefel.
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. säugling heiser

    ,
  2. heiserkeit bei säuglingen

    ,
  3. neugeborenes heiser

    ,
  4. baby heiser,
  5. heiserkeit baby,
  6. heiserkeit säugling,
  7. 6 wochen altes baby heiser,
  8. heiserkeit neugeborenes,
  9. heiserkeit bei neugeborenen,
  10. baby 6 wochen heiser
Die Seite wird geladen...