@ Hedwig

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von Krümelchen, 13. April 2005.

  1. Krümelchen

    Krümelchen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    11.478
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf dem Land
    Hallo Kim,

    erst mal danke für deine Worte bzgl. meiner Schwimu. ;-)

    1. Ich hatte heute ein PRoblem: ich hatte heute morgen Blumenkohl und Kartoffeln gekocht und dann heute mittag warm gemacht (hab erst hinterher den BEricht gelesen :-? ). Lennart hat eigentlich ganz gut gegessen, dann aber wieder alles ausgespuckt. Ich habe es dreimal versucht, er hat dreimal gespuckt. Also immer richtig gewürgt. Woran kann das gelegen haben?

    2. Kann ich Gläschen auch in der Mirko oder im Topf warm machen?

    3. LEnnart isst mehr als ein Gläschen, ist das normal?

    4. Kann ich auch kombinieren: Gläschen und Biokartoffel???


    Liebe Grüße und schon mal danke
    Cathrin
     
  2. Susala

    Susala Prinzessin auf der Palme

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    15.728
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    48
    Bin nicht Kim, ich weiß...

    1. Hat er vor dem Schlucken gewürgt oder war es schon unten? unappetitliche Frage Vielleicht war es stückiger als das Gläschen, so dass er vor dem Schlucken zum Würgen kam?

    2. Bei Mikro gut umrühren, erwärmt nicht gleichmäßig: vorsicht! Marek bekommt den zweiten Teil meist etwas kühler, stört ihn gar nicht... :zwinker:

    3. Macht Marek, die Vielfraß, seit dem 5. Monat meistens...schon da fanden das Ute und Kim normal

    4. Ist dein Baby schon 9 Monate oder älter, dann koche einfach eine (Bio)Pellkartoffel, zerdrücke diese und mische sie mit unter das Gemüsegläschen (siehe http://www.babyernaehrung.de/gemuese2.htm ) Vielleicht ist es noch etwas früh...

    Liebe Grüße
    Susala
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...