Hebt den Kopf nicht

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Jenni, 20. April 2005.

  1. Jenni

    Jenni Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    3.217
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    :winke:

    Joshua ist jetzt 3 Monate und ein paar Tage alt, schafft es aber nicht den Kopf zu heben :-?

    Der Kidoc hat ihn bei der U3 auf den Bauch gelegt und war nicht wirklich zufrieden mit dem Ergebnis. Ich leg ihn auch regelmässig auf den Bauch, teilweise hat er den Kopf auch schon ganz gut - wenn auch nur für wenige Sekunden - angehoben. Seit ein/zwei Tagen hebt er ihn aber gar nicht mehr :verdutz:

    Er liegt dann einfach nur da und schaut durch die Gegend oder hebt den Popo, srampelt wild mit den Füßen und motzt lautstark - aber der Kopf bleibt unten :???:

    Und nu? Wie bekomm ich den Kerl dazu, den Kopf anzuheben?

    Liebe Grüße
    Jenni
     
  2. Hallo Jenni,
    hast Du es schon mal mit einem Glöckchen oder mit einer Rassel versucht, die Du über seinem Kopf bimmeln läßt? Vielleicht hilft ihm die Neugierde.
    Lieben Gruß
     
  3. Jenni

    Jenni Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    3.217
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    :winke:

    :jaja: Alles schon versucht :-? Auch unbekannte Geräusche helfen nicht wirklich weiter...
     
  4. Hm, hat der KiA denn schon Frühgymnastik empfohlen? Ich bekam für die 10wöchige Anita (weil Frühchen und etwas bewegungsfaul) wegen der selben Geschichte ein Rezept über 6 Einheiten und das Ergebnis war klasse. Hat wirklich was gebracht.
     
  5. Jenni

    Jenni Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    3.217
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    In 2 Wochen will der KiA ihn nochmal sehen, ich denke, er will einfach mal solange abwarten, ob er in der Zeit nicht doch noch den Kopf hoch bekommt.

    Aber irgendwie gehts einfach nicht vorwärts - eher zurück :-?
     
  6. Hab noch Geduld und bleib zuversichtlich. Manchmal kommt es über Nacht. Und wenn nicht, wie gesagt, Frühgymnastik kann viel bewirken.
    Liebe Grüße
     
  7. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    Mit drei Monaten haben Kinder doch einen der großen Entwicklungsschübe. Und wenn er jetzt für ein paar Tage etwas nicht macht, was er vorher schon konnte, würde ich darauf tippen, daß sich gerade neue Sachen vorbereiten, die er dann zusätzlich zum Kopf heben können wird. Ich denke, in zwei Wochen wird er den Arzt überzeugen, daß er ein ganz fitter kleiner Junge ist. Und wenn nicht, dann gibt es eben wirklich ein paar Stunden Förderung, was ihm auf die Sprünge helfen wird.

    Liebe Grüße, Anke
     
  8. Jenni

    Jenni Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    3.217
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Vielen Dank für Eure aufmunternden Worte :bussi:

    :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. 3 monate und hebt den kopf nicht

Die Seite wird geladen...