Hautprobleme...(bei mir)

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von N.i.c.o.l.e, 26. August 2007.

  1. N.i.c.o.l.e

    N.i.c.o.l.e Buchdealer

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    10.438
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf'm Land
    Eigentlich eher eine Frage für den "Ratgeber" aber ich hoffe auch auf Rat von Anke da sie ja Frau vom fach ist.
    Ich hoffe ihr seht mir das nach.


    Also seit die Kleine da ist fühl ich mich teilweise wirklich in die Pubertät zurück versetzt.
    Was nun nicht an meinem armen Töchterlein liegt sondern eher an der Tatsache (so denke ich) das ich nicht mehr hormonell verhüte.
    Um es klar auszudrücken (wie passend *örks*) hab ich seither wirklich Probleme mit Pickeln :(
    Nicht nur das ich mit den Quälgeistern im Gesicht zu kämpfen habe (vor allem immer kurz vor meiner Periode extrem),nein auch am Dekolletee :)???:),Rücken und Schultern.
    Das hat mich bisher zwar schon immer gestört aber nun vermehrt da ich im Oktober in einem Neckholderkleid heiraten möchte und schon jetzt Alpträume bekomme beim Gedanken daran wie ich ständig versuche mich irgenwie zu "verhüllen"...

    Ich bin wirklich für so ziemlich jeden Tipp oder Ratschlag eurerseits dankbar.
    Ach und ich suche wirklich etwas mit längerfristigem Effekt denn ich habe es satt bei allergrößter Hitze mit T-Shirts (mit Arm) vor mich hin zu vegetieren nur weil ich mich dafür so schäme.Von nem Badeanzug und baden außerhalb meiner eigenen 4 Wände ganz zu schweigen :-?
     
  2. Danielle

    Danielle allerweltbeste Wichtelfee und Opas Hosenscheisser

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    9.251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unterfranken
    AW: Hautprobleme...(bei mir)

    Und wenn Du für diese zwei Monate die Pille nimmst?
    Dann bist Du da wenigstens einigermaßen auf der sicheren Seite...

    Danach kannst Du sie ja wieder absetzen.
     
  3. N.i.c.o.l.e

    N.i.c.o.l.e Buchdealer

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    10.438
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf'm Land
    AW: Hautprobleme...(bei mir)

    Meinst du das sich das so schnell aufs Hautbild auswirkt?

    Hab darüber auch schon nachgedacht gehabt schon allein weil ich jetzt wieder mehr Beschwerden während meiner Periode habe...
     
  4. Danielle

    Danielle allerweltbeste Wichtelfee und Opas Hosenscheisser

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    9.251
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unterfranken
    AW: Hautprobleme...(bei mir)

    Also bei mir hats einen Zyklus gedauert.
     
  5. Florence

    Florence Hautärztin

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    7.700
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hier
    AW: Hautprobleme...(bei mir)

    Nun, in dem Fall würde ich auch kurzfristig zur hormonellen Verhütung greifen. Denn in den paar Wochen bis Oktober wird man mit einer äußerlichen Behandlung nicht wirklich so viel reißen können, das dauert zu lange. Wende Dich doch erstmal vertrauensvoll an Deinen Frauenarzt, dann mach auch einen Termin beim Hautarzt. Mit Hausmitteln allein oder auch mit freiverkäuflichen Kosmetika wirst Du Dein Problem nicht los.
    Liebe Grüße, Anke
     
  6. N.i.c.o.l.e

    N.i.c.o.l.e Buchdealer

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    10.438
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf'm Land
    AW: Hautprobleme...(bei mir)

    Lieben Dank euch Zweien :bussi:

    Ich denke das ist erstmal dir beste Variante.
     
  7. AW: Hautprobleme...(bei mir)

    Mein kleiner Sohn kam im Januar zu Welt, und seit dem habe ich auch richtige Probleme mit Pickeln, habe sie an Oberarmen und Oberschenkeln, es ist schrecklich, war schon 3 mal beim Hautart. Keine Salbe hat geholfen, er meinte es liege an den Hormonen, und bis Oktober müsse dann alles weg sein.
    Wenn ich das noch überlebe...lach....!!!!
    und nun habe ich seit 8 Wochen Haarausfall wie wahnsinnig.....
    Oh oh oh das ist echt schrecklich......
    Und ich nehme eine Hormonspirale.
    Ich verstehe das auch alles nicht.....
    Na ja müssen wir abwarten, .......!!!!
    Liebe Grüße..... Ela und klein Jan.......
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...