Haushaltshilfe

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Cathleen, 5. Oktober 2010.

  1. Cathleen

    Cathleen Familienmitglied

    Registriert seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.067
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei DD
    :winke:

    Hat jemand von Euch eine Haushaltshilfe und was lasst ihr sie machen ?

    Ich habe mir alle 14 Tage und dann 3-4 Std vorgestellt. Meint ihr, dass das reicht ?

    Ich muss so langsam mal an die Zukunft denken und auch derzeit wirds langsam beschwerlicher mit Baby und dickem Bauch *ich hab Rücken*


    Zu mir kommt gleich jemand um sich vorzustellen. Vielleicht bin ich ja dann ach schon bissi schlauer.

    Gebt ihr vor, was sie machen soll oder lasst ihr der Haushaltshilfe freie Hand ?

    :winke:

    Cathy
     
  2. Saso

    Saso .. gesucht und gefunden..

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    6.033
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Peine
    AW: Haushaltshilfe

    Ich habe keine, bin aber eine, vielleicht hilft Dir das auch etwas.
    Ich gehe jede Woche ca. 3-4 Stunden, allerdings in einem 1-Personenhaushalt mit ca. 250 qm Wohnfläche. Mache dort nur die Böden (saugen und wischen) und halt die 3 Bäder.
     
  3. mone

    mone Kamikazemuddern

    Registriert seit:
    15. August 2008
    Beiträge:
    12.485
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Koblenz
    AW: Haushaltshilfe

    DAS nenn ich mal 1-personen-haushalt :umfall:
     
  4. Cathleen

    Cathleen Familienmitglied

    Registriert seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.067
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei DD
    AW: Haushaltshilfe

    Ahh danke,

    ich hab ja eigentlich auch so an Boden wischen und Fenster putzen etc gedacht. Also wegräumen und so würde ich gern selber machen, so dass nur noch geputzt werden muss. Wir haben 140 qm.

    :winke:
     
  5. mone

    mone Kamikazemuddern

    Registriert seit:
    15. August 2008
    Beiträge:
    12.485
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Koblenz
    AW: Haushaltshilfe

    wie wäre es mit probearbeiten und dann mal gucken, wie es zeitlich hinhaut ?
    es kommt ja auch ein bisschen darauf an, wie penibel du bist bzw. was du möchtest :)

    meine schwiemu zB hat ihre HH jede woche 4-5 stunden da... die macht dann alles vom badezimmer über staubwischen über staubsaugen über betten beziehen über fenster putzen über boden putzen über... :umfall:

    lg Simone
     
  6. Melly

    Melly Husch Puscheli

    Registriert seit:
    30. Dezember 2008
    Beiträge:
    5.690
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Haushaltshilfe

    Ich mache es auch bei einer alten Dame,ich staube ab, wische, sauge,und putze das Bad.
    Ich mache das 1x die Woche für 2Std.:winke:
     
  7. midnightlady24

    midnightlady24 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    3.148
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bad Breisig
    Homepage:
    AW: Haushaltshilfe

    Also unsere kam einmal die Woche.
    Hatte ein klares Aufgabenfeld:
    -Staubwischen
    -Bad putzen
    -Staubsaugen
    -wischen
    -und die Fenster wurden im "Rundlauf" geputzt... jede Woche ein anderes
    -dafür haben wir ca. 2,5 bis 3 stunden veranschlagt, sie bekam immer 30 €, teilweise ist sie aber eben auch mal länger da gewesen zB wenn das große Wohnzimmerfenster dran war
     
  8. Kristina

    Kristina Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    1.754
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Haushaltshilfe

    Meine kommt einmal die Woche für ca. 4 Stunden für 200 qm.

    Saugen, wischen, Bad putzen, Bügeln und Fenster nach Bedarf.

    Sie hat freie Hand, hin und wieder geb ich ihr halt "besondere Aufgaben",
    wie z.b. im Keller wischen oder die Küche mal besonders gründlich.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...