Hausaufgabe - ich komm nicht weiter

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Alina, 13. September 2010.

  1. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    :winke:

    Ich weiß nicht in wie weit ihr helfen könntet, wenn ihr wollt. ;-)

    Es geht um Pädagogik. Und heut haben wir eine Komplexe Kompetenzaufgabe bekommen :umfall:

    Und nun darf ich mir vorstellen:

    1: Sie sind Vertreter der Regierung (Oh je ich habs gar nich mit Politik :heul: )

    2: In einigen Tagen startet eine Konferenz zur Festlegung von Erziehungszielen zur weiteren Verbesserung des Landes Brandenburg nach den Ergenissen der Pisa - Studie! Sie sind eingeladen ( :umfall: )

    3: Machen Sie sich in der Gruppe Stichpunkte zu ihren Werten, Normen und Zielvorstellungen! Nutzen sie die vorhandenen Ressourcen zur Recherche! (In dem Fall das Internet, aber BITTE was soll ich da gucken? Also darf ich auch euch fragen :cool: )

    4: Vertreten sie ihre Werte, Normen und Ziele.

    5. Welche Instanzen, Faktoren und Funktionen aber auch Schwierigkeiten konnten sie wahrnehmen und sehen Sie bei der Festlegung des Zieles?


    :umfall:

    lg
     
  2. sonnenblume06

    sonnenblume06 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    2.899
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Würselen
    AW: Hausaufgabe - ich komm nicht weiter

    öhm, äh, gib mir Mathe- oder Physik- oder ähnliche Aufgabe und ich setz mich ran.
    Aber das ist seeeehr theoretisch.

    Ich drück dir die Daumen, dass hier es hier ein paar qualmende Köpfe mit Hang zur Politik gibt. ;)
     
  3. Krabbelkaefer

    Krabbelkaefer Hier riechts nach Abenteuer

    Registriert seit:
    5. Dezember 2002
    Beiträge:
    9.823
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Wiesbaden
    Homepage:
    AW: Hausaufgabe - ich komm nicht weiter

    3: Machen Sie sich in der Gruppe Stichpunkte zu ihren Werten, Normen und Zielvorstellungen! Nutzen sie die vorhandenen Ressourcen zur Recherche! (In dem Fall das Internet, aber BITTE was soll ich da gucken? Also darf ich auch euch fragen ) <- Du bist auf dem Weg Sozialassistentin zu werden, du bist Mutter. Was ist dir in der Erziehung deiner Kinder wichtig? Was ist dir wichtig bei deinen Schützlingen die du einmal haben wirst? Mach ein Brainstorming, sammel dort deine Ideen.

    4: Vertreten sie ihre Werte, Normen und Ziele. <- such dir Argumente zusammen, die dir helfen deine Ideen zu bekräftigen. http://www.familienhandbuch.de/ hiermit dürftest du recht gut vorwärts kommen.


    5. Welche Instanzen, Faktoren und Funktionen aber auch Schwierigkeiten konnten sie wahrnehmen und sehen Sie bei der Festlegung des Zieles? <- wenn du soweit bist, überlege dir, wen brauchst du an deiner Seite? Wer könnte dir Steine in den Weg legen (Finanzn z.B.)? Aber, wenn du 3+4 hast, können wir dir hier sicherlich noch weiter helfen.
    Viel Erfolg :)
     
  4. Trixi

    Trixi Seelenfänger

    Registriert seit:
    10. März 2005
    Beiträge:
    4.984
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Hausaufgabe - ich komm nicht weiter

    Oh, das ist ja mal ne Aufgabe, die können ja nicht mal politiker lösen :mrgreen:
    Keine große Hilfe, ich weiß...
    Was für eine Ausbildung machst Du denn?
     
  5. Krabbelkaefer

    Krabbelkaefer Hier riechts nach Abenteuer

    Registriert seit:
    5. Dezember 2002
    Beiträge:
    9.823
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Wiesbaden
    Homepage:
    AW: Hausaufgabe - ich komm nicht weiter

    Echt? Bin ich die einzige die die zwar komplex aber gar nicht sooo schwer findet?
     
  6. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Hausaufgabe - ich komm nicht weiter

    Danke Martina, es ist ja so das ich grad den Wald vor lauter Bäumen nicht seh.

    Und es einfach nicht zu Papier bringen kann, wir hatten uns jetzt schon auf einiges geeinigt. Aber das in Werte - Normen - Ziele umzusetzen ist nicht so einfach.

    Ein Kind kommt in die Schule und hat schon Tagelang nichts mehr gegessen, und sagt dies dem Lehrer. Der aber sagt: Tja da kann ich auch nichts tun. (zb.)

    Also wollen wir als Regierung spezielle Schulungen für Lehrer / Erzieher die dann sofort eingreifen. (ich hoffe ich kann das gut rüber bringen)

    Oder aber eine SOFORT Hilfe. So wie die Polizei raus kommt, halt für Familien. Wenn ich jetzt seh das Tochter XY von Nebenan im Schnee halb nackt läuft und die Mutter es nicht interessiert... und sie dann bis 22uhr zb dort irgendwo sitzt.

    Ich weiß nicht ob das zu weit gegriffen ist. Und wie ich klar machen soll das dafür Geld da wäre oder auch nicht?
    :umfall:

    lg
     
  7. Jona

    Jona mit Schild

    Registriert seit:
    28. Juni 2008
    Beiträge:
    7.681
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Hausaufgabe - ich komm nicht weiter

    Hä? Wieso kann man die nicht lösen? Ich würd erstmal die PISA-Ergebnisse lesen, dann schauen, was da so an Verbesserungen genannt wird- gucken, was MIR wichtig wäre (spontan fallen mir Sachen wie: Integration, Hochbegabung, Klassengröße, Immigrantenfrage usw. ein, zu denen immer in/nach PISA spekuliert wird).
    Dann schauen, welche Werte du hast (isses dir zB wichtig, dass multikulturell unterrichtet wird- mal ganz grob) und dann: was könnte dich daran hindern, deine Ideen umzusetzen (religiöse/ethische Werte, Geldfragen usw. usw.)...
     
  8. Jona

    Jona mit Schild

    Registriert seit:
    28. Juni 2008
    Beiträge:
    7.681
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Hausaufgabe - ich komm nicht weiter

    Das hat aber jetzt direkt nix mit PISA zu tun... ich versteh das schon so, dass ihr euch auf die nach PISA entstehenden Diskussionen beziehen solltet :jaja:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...