hatte heute meine fruchtwasseruntersuchung

Dieses Thema im Forum "Schwanger wer noch?" wurde erstellt von mamagaz, 26. Mai 2005.

  1. hallo,

    heute hatte ich meine fruchtwasseruntersuchung.

    zuerst wurde lange geschallt und - analog des ersttrimester-screenings - alles angesehen und vermessen. baby lag ganz ruhig. dann, als es ans "stechen" ging, ist mein mann raus und ich - zunächst recht gelassen (ultraschall kennt frau ja) - wurde nervös... es war aber überhaupt nicht schlimm: die punktion erfolgte im linken unterbauch bei permanenter us-kontrolle und ging recht schnell. es tat auch nicht weh (weniger als blutabnehmen), war nur etwas unangenehm, als die flüssigkeit / das fruchtwasser aufgezogen wurde.

    kurioserweise kam dabei immer etwas, was aussah wie babys fuß ins bild und paddelte in richtung nadel... ich hielt die luft an, daß der arzt bald fertig sei. später sagte er, das käme öfters vor: die kleinen seien halt neugierig ;-) , manchmal versuche eins auch, nach der nadel zu greifen :verdutz:

    etwas strange war, daß ich die kanüle mit meinem fruchtwasser am ende kurz halten mußte, damit die schwester einen stöpsel + den aufkleber mit meinen daten aufbringen konnte: es war ganz warm (klar, körpertemperatur)...

    ich durfte dann aufstehen und mich nach nebenan in einen ruheraum begeben, in den dann auch mein mann kam. die anspannung ließ nach, wir tranken einen schluck wasser und warteten, daß die nächste patientin fertig wurde und wir erneut zum us in das behandlungszimmer geholt wurden.

    der doc machte dann noch einen kontroll-us. es war alles okay. und: er wagte eine 70%ige geschlechtsprognose, die ich aber noch für mich behalte ;-)

    letztendlich haben wir uns entschieden, auf die endergebnisse der chromosomenanalyse zu warten und keinen schnelltest zu machen. einerseits hätte der € 200 gekostet und andererseits sagte der doc abschließend, es sähe alles so gut aus, er rechne mit einem unauffälligen ergebnis.

    *uff*... leute, ich bin froh, daß ich es hinter mir habe und werde mich jetzt 2 tage schonen (bin krankgeschrieben).

    und die 2 wochen bis zum ergebnis krieg ich auch noch rum :)

    lieben gruß
     
  2. runninghorse1973

    runninghorse1973 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    1.434
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Mal hier und mal dort...
    Hallo Claudia,

    dein Bericht war interessant zu lesen....obwohl solch eine Maßnahme für mich nicht in Frage käme. Ich hätte zuviel Angst, dass irgendetwas schief gehen könnte, abgesehen davon, dass ich selbst im "worst case" wahrscheinlich keine Abtreibung vornehmen lassen könnte -aber das steht hier nicht zur Debatte.

    Ich wünsche euch von Herzen ein positives Ergebnis in Eurem Sinne und alles Gute für die weitere SS!

    LG,
    Daniela
     
  3. Hallo Claudia,

    du hörst dich richtig erlöst an .

    War bei uns genauso, nur dass nach der Entnahme nicht mehr geschallt wurde.

    Was mich nur wundert ist , das der Schnelltest so teuer ist bei euch , wir haben "nur" 65 Euro bezahlt.

    Ich drück euch die DAumen, dass alles in Ordnung ist.

    Liebe Grüsse
    Sabine
     
  4. Madlen

    Madlen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    16. Juli 2002
    Beiträge:
    2.922
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hamburg
    Schön das alles gut gegangen ist und ich drück dir die Daumen das der test gut ausfällt
     
  5. Tamara

    Tamara Prinzessin

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    28.454
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    hinterm Berg
    Ich bin froh, das die FWU gut gelaufen ist :prima: ! Meine Daumen sind fest gedrückt, das die Ergebnisse unauffällig sind !

    Alles Gute weiterhin
    Tami
     
  6. Simone

    Simone Lesemaus

    Registriert seit:
    11. April 2005
    Beiträge:
    6.602
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayerischer Wald
    Homepage:
    Dein Bericht war sehr interessant, ich hatte noch keine FWU und wusste gar nicht so recht, wie das genau abläuft...

    Auf alle Fälle ist es schön, dass der FA mit einem guten Befund rechnet und ich drück die Daumen, dass das auch so bleibt!! :prima:
     
  7. mensch claudia, jetzt hast du das wenigstens schonmal hinter dir!

    ich wünsche dir, daß die warterei auf´s ergebnis für dich nicht zu belastend wird und vorallem, daß natürlich alles okay ist!
     
  8. danke, ihr lieben :bussi:

    ich bin heute noch ganz erleichtert... wahrscheinlich hatte ich mich vorher doch mehr verrückt gemacht vor der untersuchung, als ich mir eingestehen wollte.

    komplikationen im nachhinein gab es auch nicht, so daß ich wohl davon ausgehen kann, daß ich & baby den pieks gut weggesteckt haben. :)

    schön, daß ihr anteil nehmt, danke nochmal

    einen schönen tag wünscht euch allen
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...