Hat wer ein Rezept eines idiotensicheren Pizzateigs für mich?

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von Biggi, 11. Juli 2007.

  1. Biggi

    Biggi Mozartkugel

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    8.055
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo ihr Lieben,

    ich hatte bis jetzt immer einen Pizzateig gemacht wo man den Hefewürfel erst mit Milch aufgehen lässt usw. usw.
    Meine Freundin meinte jetzt in einem gscheiten Pizzateig hat Milch nix verloren, also hab ich mir gestern ein Rezept aus dem www. ausgedruckt wo nur Mehl, Olivenöl, Salz, Zucker und ein halber Würfel Hefe reinkommen. Das sollte man dann nach dem "zusammenpanschen" am Blech aufgehen lassen. Tja das Zeug war so klebrig, eher in die Richtung Rührteig :umfall:, ich hab das ganze auf jeden Fall mit ner Teigspachtel aufs Blech streichen müssen :ochne:.

    Hat jemand einen gscheiten Pizzateig für mich?

    LG
     
  2. cloudybob

    cloudybob Ich bin ich :)

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Herzen des Saarlandes ;-)
    Homepage:
    AW: Hat wer ein Rezept eines idiotensicheren Pizzateigs für mich?

    :winke:

    der Trick ist einfach nur, etwas mehr Mehl zu nehmen ;-)

    Wir haben seit Jahren einen Pizzastein (http://www.pizzastein.de) und das funzt sehr gut mit folgendem Rezept:

    1 kg Mehl
    20g Hefe (½ Würfel) - optional entsprechende Menge Trockenhefe
    etwa 750ml lauwarmes Wasser
    1 Prise
    1 TL Salz
    2-3 EL Olivenöl

    Mit der Hefe und 1 Tasse lauwarmem Wasser und dem Zucker verrühren.
    Mehl in die Küchenmaschine, dann die Mischung ins Mehl kippen.

    Zugedeckt diesen Vorteig zehn Minuten gehen lassen.
    Sobald sich Blasen bilden, Küchenmaschine schließen, Salz und Öl hinzufügen.

    Auf mittlerer Geschwindigkeit kneten lassen und dabei langsam das restliche warme Wasser hinzufügen. (Nur so viel, bis ein weicher Teig entstanden ist, der sich glatt vom Schüsselrand löst).

    Den Teig aus der Rührschüssel heben, mit bemehlten Händen anfassen und in eine mit Mehl ausgestreute Schüssel umbetten, zugedeckt an einem warmen Ort noch ungefähr 1 Stunde gehen lassen.

    (Ich lasse den Teig so lange gehen, bis der Pizzastein aufgeheizt ist und dann wird ausgerollt und munter belegt).

    Liebe Grüsse,
    Claudi

    P.S. Das obige Rezept nehme ich auch für Buchteln :)
     
  3. Sabine

    Sabine Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    31. März 2005
    Beiträge:
    5.693
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Saarland
    Homepage:
    AW: Hat wer ein Rezept eines idiotensicheren Pizzateigs für mich?

    Wir nehmen immer die Packung aus dem Aldi, wo schon ein Glas Soße dabei ist ;-)
     
  4. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: Hat wer ein Rezept eines idiotensicheren Pizzateigs für mich?

    Claudi, ich finde den Pizzastein nicht :???:
     
  5. Sabine

    Sabine Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    31. März 2005
    Beiträge:
    5.693
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Saarland
    Homepage:
    AW: Hat wer ein Rezept eines idiotensicheren Pizzateigs für mich?

    Bin zwar nicht Claudia, aber vielleicht meint sie den hier
     
  6. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: Hat wer ein Rezept eines idiotensicheren Pizzateigs für mich?

    Hört sich gut an :jaja:

    Claudi, ist das der, den du hast?

    Und Sabine: hast du auch einen? :???:
     
  7. Sabine

    Sabine Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    31. März 2005
    Beiträge:
    5.693
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Saarland
    Homepage:
    AW: Hat wer ein Rezept eines idiotensicheren Pizzateigs für mich?

    Nee hab ich nicht. Hab nur bei Onkel Google mal Pizzastein eingegeben.
    Ich muss sagen es hört sich echt gut an und ich bin gerade dabei meinen Mann zu bearbeiten
     
  8. Sonja

    Sonja Integrationsbeauftragte

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    24.488
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlich eines kleinen diebischen Bergvolkes am Ran
    AW: Hat wer ein Rezept eines idiotensicheren Pizzateigs für mich?

    :) Ich drück dir die Daumen, dass du erfolgreich bist :jaja:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...