Hat jemand schonmal was ans KH gespendet?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Knuddelbärchen, 6. Juni 2007.

  1. Knuddelbärchen

    Knuddelbärchen Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    1.623
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    Hallöchen,

    weiß jemand, ob man an die Säuglingsstation was spenden kann? Dürfen die was annehmen? Ich habe hier nämlich z.B. noch Stillhütchen, neue, unbenutzte Brustschalen, dann noch Milchpumpenzubehör (im KH benutzen sie die gleichen Milchpumpen), Minifläschen und Behälter für Muttermilch und vor allem jede Menge Flügelhemdchen. Die sind aber alle ohne Arm. In dem KH wo ich entbunden habe, sind die Krankenschwestern den Familien sogar wegen den Schnullern hinterhergerannt, dass ja keiner einen mit nach Hause nimmt, weil die anscheinend ein knappes Budget haben und wahrscheinlich auch genügend geklaut wird.

    Ich würde die Sachen gerne auf der Wöchnerinnenstation abgeben, obwohl ich von dem KH eigentlich wenig halte, da sie Julians Herzfehler nicht erkannt haben, aber dafür können die Krankenschwestern dort auf der Station ja nix. Ich käme mir jetzt aber auch blöd vor, wenn ich alles hier gründlich reinige, die Flügelhemdchen alle durchwasche und ordentlich dort hinschleppe und dann heißt es :piebts: "dürfen wir nicht annehmen".

    Was meint ihr? Oder soll ich vorher anrufen?. Zum in die Tonne kloppen ist das Zeugs bei den hohen Anschaffungskosten einfach zu schade und dann wüsste ich zumindest, dass noch jemand was von hat.
     
  2. Christina mit Jan und Ole

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Hat jemand schonmal was ans KH gespendet?

    Also hier die Kinderklinik hat von mir nichts angenommen. Ich habs dem Frauenhaus gespendet dann.
     
  3. talnadjöfull

    talnadjöfull Bücherwurm

    Registriert seit:
    24. April 2005
    Beiträge:
    4.379
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wilhelmshaven (Nordseeküste)
    AW: Hat jemand schonmal was ans KH gespendet?

    Ich würde anfragen, da ich mir überlege, dass sie aus hygienischen Gründen derlei vermutlich nicht annehmen dürfen.
     
  4. Myrmi

    Myrmi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. Januar 2007
    Beiträge:
    2.391
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    NRW
    AW: Hat jemand schonmal was ans KH gespendet?

    Ruf auf der Wöchnerinnenstation doch einfach mal an und frag nach. Ansonsten wäre mein Tipp noch, Mutter-Kind-Häuser. Da mal anfragen, wenn eins bei Dir in der Nähe ist. Die armen Mädels die da drin sind haben doch meist auch nix und freuen sich über alles.
     
  5. sonnenblume06

    sonnenblume06 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    2.899
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Würselen
    AW: Hat jemand schonmal was ans KH gespendet?

    jo, KH glaub ich nicht, aber die können dir sicher sagen, wo es gebraucht werden kann.
     
  6. Petra

    Petra desperate housewife

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    9.833
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Hat jemand schonmal was ans KH gespendet?

    Also wir nehmen Bekleidung an :jaja:
    Aber die ganzen Fläschchen und Milchpumpen etc. werden sie wohl nicht nehmen (aus hyg. Gründen). Es werden auch normalerweise nur Glasflaschen verwendet.

    :winke:
     
  7. Knuddelbärchen

    Knuddelbärchen Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    1.623
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Hat jemand schonmal was ans KH gespendet?

    Hallo,

    es sind auch Glasfläschen, so kleine von Milupa mit 80 ml. Ich habe mir die bei e-bay gekauft, weil ich sie so praktisch für die Mumi gefunden habe. Die gleichen verwenden die dort auch. Ich werde mal morgen mich trauen und anrufen, mal schauen, ob ich über die Telefonzentrale hinaus komme....:rolleyes:
     
  8. Petra

    Petra desperate housewife

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    9.833
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Hat jemand schonmal was ans KH gespendet?

    Ja, die Milupa-Fläschchen haben wir auch. Kann sogar sein, dass sie die nehmen. Die werden ja eh sterilisiert, werden ja auch oft von kranken Kindern benutzt. Trau dich ruhig, es wird dich sicher keiner beissen :jaja:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...