Hat jemand schonmal einen ehemaligen Mietwagen gekauft?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Nechbet, 11. Mai 2013.

  1. Nechbet

    Nechbet Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    13. März 2004
    Beiträge:
    8.519
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    Hallo zusammen,

    wir haben uns heute einen gebrauchten angeschaut. 1 Jahr alt und super Ausstattung für den Preis. Der Wagen wurde allerdings als Mietwagen gefahren. Jetzt meine Frage. Hat schonmal jemand Erfahrungen mit Mietwagen gemacht? Wir haben Bedenken, weil ja Mieter nicht so sorgsam mit einem Auto umgehen wie Eigentümer. Allerdings ist die Ausstattung top für den Preis. Obwohl wir einiges an dieser Ausstattung garnicht bräuchten *grübel*
     
  2. Trixi

    Trixi Seelenfänger

    Registriert seit:
    10. März 2005
    Beiträge:
    4.984
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Hat jemand schonmal einen ehemaligen Mietwagen gekauft?

    Ich glaube, der Wiederverkaufswert mindert sich dadurch um einiges. Sofern die Sonderausstattung das wettmacht, nehmt ihn doch.
     
  3. Raupe Nimmersatt

    Raupe Nimmersatt lieber nackig & knackig als kackig

    Registriert seit:
    2. Februar 2012
    Beiträge:
    3.550
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayern
    AW: Hat jemand schonmal einen ehemaligen Mietwagen gekauft?

    Don't be gentle, it's a rental. ;-) Oft gehört...aber ehrlich: Ob da nun 25 verschiedene Fahrer das Auto gequält haben, oder nur der Opa, der im ersten Gang ratternd und scheppernd über den Parkplatz rast oder der Fahranfänger, der nicht immer dran denkt, dass man erst kuppelt, bevor man schaltet.... ;) Solange das Auto gut dasteht und seinen Preis wert ist, wäre mir das egal, wer den vorher gefahren hat.

    Mein Opa hat sein "Rentnerfahrzeug aus 1. Hand" kürzlich verkauft. Ich hätte den geschenkt nicht haben wollen, so wie der mit dem Auto "gefahren" ist.
     
  4. Mischa

    Mischa Gehört zum Inventar
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    15.417
    Zustimmungen:
    233
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Bietigheim-B.
    Homepage:
    AW: Hat jemand schonmal einen ehemaligen Mietwagen gekauft?

    Also eine Freundin hat einen gebrauchten Mietwagen gekauft (Audi A:relievedface: und ist seit 3 Jahren glücklich damit. Vorteil Autovermietung, wenn die Kisten was haben wird das sofort repariert. Keine gefälschten Tachostände oder verschwiegene Unfälle. Andererseits hatte der letzte Mietwagen so viele Kratzer und Beulen, dass der Platz auf dem Übergabeformular nicht ausgereicht hat und das mit nicht mal 4.000 KM auf dem Tacho :-D

    Ihr solltet unbedingt auf den Verbrauch achten wir erleben da manchmal unfassbares. Letztens einen Mercedes mit über 12 Liter Verbrauch laut Bordcomputer bekommen. Die Firmen bekommen die Autos ja nagelneu und dann kommen solche wie ich und heizen die Dinger dann ohne Rücksicht auf Verluste. Schonendes einfahren sieht anders aus. Allerdings kannst Du auch bei einem Neuen Pech haben, es gibt da ja eine Varianz beim Verbrauch und wenn es das Schicksal will verbraucht der geheizte Mietwagen weniger wie der schonend eingefahrene Neuwagen.
     
  5. Dannie und die 4 Zwerge

    Registriert seit:
    18. August 2002
    Beiträge:
    5.018
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Braunschweig
    AW: Hat jemand schonmal einen ehemaligen Mietwagen gekauft?

    Huhu,
    unser T5 wurde 11 Monate als Mietwagen genutzt, bevor wir ihn kauften- gerad mal knapp 1 Jahr alt und TOP. Vor allem wenn man bedenkt, dass er somit "nur noch" 33.000 statt 55.000 € gekostet hat! Wir fahren ihn jetzt 5 Jahre und sind top zufrieden:winke:!
     
  6. Sonne

    Sonne Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. März 2003
    Beiträge:
    2.514
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Niedersachsen
    AW: Hat jemand schonmal einen ehemaligen Mietwagen gekauft?

    Das kann ich fast 1:1 unterschreiben ( haben wir vielleicht beim gleichen Händler gekauft?) Unser T5 war 10 Monate alt und davon sechs Monate zugelassen. Er wurde als Langzeitvermietauto genutzt, überwiegend von VW Mitarbeitern (Erstbesitzer war VW selbst). Der Zustand war super, Preisleistungsverhältnis unschlagbar und wir sind sehr zufrieden mit dem Bulli.

    LG Nele
     
  7. Jesse

    Jesse sprachlos im Spreewald

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    9.345
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    In der tollsten Strasse der Welt
    AW: Hat jemand schonmal einen ehemaligen Mietwagen gekauft?

    @Mischa
    Heute ist das "einfahren" eines neuen Wagens
    nicht mehr nötig. Das wird bereits in den
    Werken erledigt.

    LG von Jesse, deren Mann ein solcher "Einfahrer" ist ;-)
     
  8. Mischa

    Mischa Gehört zum Inventar
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    15.417
    Zustimmungen:
    233
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Bietigheim-B.
    Homepage:
    AW: Hat jemand schonmal einen ehemaligen Mietwagen gekauft?

    Da steht aber in meiner Bedienungsanleitung was anderes Jesse. Dein Mann arbeitet dann also definitiv nicht bei Renault.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...