Hat jemand eine alte, inaktive SIM-Card?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Buchstabensalat, 11. Juli 2011.

  1. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.065
    Zustimmungen:
    112
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    ...ich brauch eine für meine neueste Erpressung ;)

    Neee, 'türlich nicht. Ich hab mir im jugendlichen Leichtsinn damals ein Ericsson K750i gekauft, das ich jetzt weitervererben will an mein ältestes Töchterlein. Allerdings NUR als Mp3Player/Kamera (und Spielegerät, falls sie das mal irgendwann merkt, daß das auch geht). Ja, und das dumme Ding tut ohne SIM-Card einfach GAR NIX, bleibt immer im Demo-Modus und sonst nichts. Notrufe, naja, die gingen noch, aber genau die wollte ich nicht machen damit.
    Der Support schlug mir vor, ich solle doch mal in einem Shop fragen, ob die mir eine inaktive SIM-Card geben, das haben die auch getan - aber ohne PIN... und nun ratet mal, was die Karte von mir haben will, bevor sie mich an mein Telefon ranläßt?
    Und gerade neulich noch hab ich irgendwo ein altes Telefon mit Sim-Card entsorgt, ich könnt mich beissen, könnt ich mich.

    Wer also so lieb sein mag... dem danke ich schon ganz im Voraus.

    Salat
     
  2. Casi

    Casi Quak das Fröschlein

    Registriert seit:
    12. April 2007
    Beiträge:
    8.880
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Groß Kreutz
    AW: Hat jemand eine alte, inaktive SIM-Card?

    Hm ..Rate mal ob ich noch ne Karte ohne Sim hab ..Genau. Ich find die Sim dazu einfach nicht mehr..Karte taucht immer wieder auf aber hm, nutzt ja nischt.
     
  3. NiciH.

    NiciH. Familienmitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2010
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    DRESDEN
    AW: Hat jemand eine alte, inaktive SIM-Card?

    Karte ohne Sim? du meinst bestimmt Karte ohne PIN?
     
  4. Casi

    Casi Quak das Fröschlein

    Registriert seit:
    12. April 2007
    Beiträge:
    8.880
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Groß Kreutz
    AW: Hat jemand eine alte, inaktive SIM-Card?

    Ja genau. Das auch.
     
  5. Idefix

    Idefix Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    3.877
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Hat jemand eine alte, inaktive SIM-Card?

    Ich werde morgen mal schauen. Jenniver hat ihre Karte gesperrt, dann habe ich ihr nach langem, vergeblichen Suchen eine neue bestellt, und ratet mal, was dann wieder aufgetaucht ist: Die Zugangsdaten.

    Allerdings weiß ich nicht, ob die Karte dann nicht doch in den Müll gewandert ist. Aber ich werde morgen auf jeden Fall mal schauen, vielleicht hat Jennivers Schusseligkeit ja dann doch noch einen Nutzen.

    :winke:
     
  6. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.065
    Zustimmungen:
    112
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: Hat jemand eine alte, inaktive SIM-Card?

    Das wäre schön. Ich hab schon fast selbst dran gedacht, meine Karte offiziell zu "verschlampen" und eine neue zu holen (mit gleicher Nummer, klar).

    Was mir absolut nicht eingeht, wie kann man ein MP3-Player-Spiel-Foto-Handy produzieren, das ohne SimCard einfach nur Elektroschrott ist? Man kann ja wirklich *gar nichts* machen, außer sich die tolle Demofunktion anzuschauen, die einem zeigt, was man doch machen *könnte*, wenn man denn könnte. Notruffunktion ignorier ich dabei jetzt mal gekonnt.

    Also, Ericsson K750i - keine Kaufempfehlung. *grumpf*

    Salat
     
  7. Annemie

    Annemie Living for LilliFee

    Registriert seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    2.004
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Hat jemand eine alte, inaktive SIM-Card?

    Hallo Salat,

    vielleicht wäre ja eine Sim Karte von Si.myo sinnvoll...allerdings kostet es dann 5 Euro und du hast 5 Euro Startguthaben und eine neue Simkarte mit allem was dazugehört und sie wird dir kostenlos zugesendet.

    LG
    Eva
     
  8. Annemie

    Annemie Living for LilliFee

    Registriert seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    2.004
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Hat jemand eine alte, inaktive SIM-Card?

    hier noch der link


    LG
    Eva
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...