Hat jemand ein Reizstrom-Gerät?

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Bianca, 5. November 2012.

  1. Bianca

    Bianca Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    18.068
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    :winke:

    Bringt das was?

    Ich überleg mir eins anzuschaffen gegen meine ewigen Nackenverspannungen und damit verbundenen täglichen Kopfschmerzen. :ooch:

    :winke:
     
  2. Katj3

    Katj3 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. Mai 2010
    Beiträge:
    3.163
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Hat jemand ein Reizstrom-Gerät?

    Ich hatte ne Zeit lang das von meiner Arbeitskollegin ausgeliehen- war super.
    Sie hat das damals noch verschrieben bekommen, heute klapt das leider nicht mehr so einfach.

    Würde ich aber gerne auch für zu Hause haben.

    Meine Doc ist zwar nur über die Strasse aber zu Hause geht halt doch einfacher....

    lg
     
  3. Michaela

    Michaela Familienmitglied

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    650
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Hat jemand ein Reizstrom-Gerät?

    das würde mich auch interessieren - ich setz mich mal dazu
     
  4. Bianca

    Bianca Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    18.068
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Hat jemand ein Reizstrom-Gerät?

    :winke:


    Mal sehen, viell. taucht noch jemand auf der eins zuhause hat. :) Die Preisunterschiede sind ja enorm - ich muss mich da erst mal einlesen. :umfall:

    Wir waren mal auf einer Ausstellung da hat eine Frau so ein Gerät an mir ausprobiert, tat gut - aber ich hab nicht gedacht dass es was taugt. :rolleyes: Das war ziemlich teuer damals.
     
    #4 Bianca, 5. November 2012
    Zuletzt bearbeitet: 5. November 2012
  5. Jesse

    Jesse sprachlos im Spreewald

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    9.348
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    In der tollsten Strasse der Welt
    AW: Hat jemand ein Reizstrom-Gerät?

    Also ich habe eins :jaja:
    Hab das damals noch verschrieben bekommen und
    nie kam jemand auf mich zu, dass ich es zurückschicken soll.
    Leider hat es bei mir die Beschwerden nicht wirklich verbessert, sondern
    eher verschlechtert.
    Auch ich hatte immer Nacken und Schulterschmerzen, aber alles was vorher
    hart war, war nach der Strombehandlung eher schwammig und entzündet.
     
  6. Bianca

    Bianca Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    18.068
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Hat jemand ein Reizstrom-Gerät?

    Oh je Jesse, das hört sich nicht gut an. :(
     
  7. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.588
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Hat jemand ein Reizstrom-Gerät?

    ich hatte ein Tensgerät, bekommt man auf Krankenkassenrezept ausgeliehen. Mir hats nicht geholfen aber prinzipiell ists immer ein Versuch wert :winke:
     
  8. Jesse

    Jesse sprachlos im Spreewald

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    9.348
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    In der tollsten Strasse der Welt
    AW: Hat jemand ein Reizstrom-Gerät?

    ;-) Bei mir wars auch ein Tensgerät
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...