Hat jemand die optische Funkmaus von Tschibo?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Pucki, 8. Oktober 2007.

  1. Pucki

    Pucki Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. Juni 2002
    Beiträge:
    9.365
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Marl
    Kann sein, daß es schon eine Weile her ist, daß es die gab, aber ich hab sie mir jedenfalls gestern auf dem Flohmarkt für meinen Schleppi geholt. Es ist so eine rote kleine Funkmaus. Nu ist es so, daß sie so eigentlich einwandfrei funktioniert. Nur leider nicht, wenn sie am Laden ist (ist das normal?) und wenn sie am Laden ist, soll ja das rote Rädchen leuchten. Tut es auch. Immer für ein paar Minuten, dann geht es wieder aus. Wenn ich wieder kurz dran drehe, leuchtet es wieder für ein paar Minuten rot. Wann merke ich eigentlich, wenn der Akku voll ist? Jetzt zu Anfang soll ich ihn 15 Stunden laden. Finde das ganz schön viel für so eine kleine Batterie. Was meint ihr???
     
  2. Pucki

    Pucki Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. Juni 2002
    Beiträge:
    9.365
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Marl
    AW: Hat jemand die optische Funkmaus von Tschibo?

    keiner???
     
  3. AW: Hat jemand die optische Funkmaus von Tschibo?

    Wird die Maus über Kabel geladen?
     
  4. snoopy

    snoopy Proseccobläschen

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    8.793
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    mitten im Leben
    AW: Hat jemand die optische Funkmaus von Tschibo?

    ich hatte die und hab die über den jordan geworfen weil die GAR NICHT funzte.....und beim laden schon gar nicht......
    keine hilfe ich weiß, aber zumindest hab ich was gesagt :)

    GLG JEnny
     
  5. Pucki

    Pucki Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. Juni 2002
    Beiträge:
    9.365
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Marl
    AW: Hat jemand die optische Funkmaus von Tschibo?

    Ja, die wird über Kabel geladen. Find ich total doof, weil der PC dann die ganze Zeit laufen muß.

    Ja irgendwie scheint die nicht richtig zu funzen. Wenn ich sie vom Kabel abnehme und dann die Funkverbindung herstelle, funktioniert sie. Ist sie am Laden, funktioniert sie nicht. Außerdem leuchtet die Lame mal, dann ist sie wieder aus, dann blinkt sie. Komisches Teil ehrlich. Ich könnt mich voll ärgern.
     
  6. snoopy

    snoopy Proseccobläschen

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    8.793
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    mitten im Leben
    AW: Hat jemand die optische Funkmaus von Tschibo?

    siehste und ich hab mich voll geärgert und habs deswegen gen süden geschmiessen ;-)

    GLG JEnny
     
  7. Pucki

    Pucki Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    5. Juni 2002
    Beiträge:
    9.365
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Marl
    AW: Hat jemand die optische Funkmaus von Tschibo?

    Ha toll, die Maus funktioniert zwar, ist aber nicht Vista kompatibel. Vielleicht hakt sie deshalb so. Toll und jetzt kann ich die nicht umtauschen, weil die vom Flohmarkt ist *ärger*. Naja, beim nächsten Mal bin ich dann vielleicht schlauer. Im Internet gibt es leider keinen Treiber für Vista.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...