Haselnusssträucher ... eher Bäume!

Dieses Thema im Forum "Mein Garten und ich" wurde erstellt von finchen2000, 30. März 2008.

  1. finchen2000

    finchen2000 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    5.334
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo ihr Gartenprofis,

    ich habe eine Frage..

    Im unserem Garten, der uns (meinen Eltern) inzwischen über den
    Kopf gewachsen ist, weil mein Vater die Devise "Weniger ist mehr" noch
    nie verstanden hat, stehen u. a. drei Haselnussbäume.

    Sie sind inzwischen höher als unser Haus, also teilweise ca. 8m

    Ich krieg hier die Krise und hab gestern kurzerhand schonmal
    einen davon beschnitten, so hoch, wie ich kam mit dieser Verlängerungsschere.

    Darf ich das (jetzt) überhaupt machen, denn ich will sie ja nicht "vernichten",
    ich möchte einfach nur Licht in meinem Wohnzimmer und im Garten.:bruddel:

    LG
    Heike
     
  2. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    AW: Haselnusssträucher ... eher Bäume!

    Ich weiß es nicht, hänge mich aber mal dran, da wir hier auch zwei solcher Bäume haben.

    Die Vorbesitzer haben hier auch nur eingepflanzt und wachsen lassen :umfall: und wir können jetzt gucken, wie wir alles in die Reihe bekommen!


    Wartende Grüße

    Rosi
     
  3. AW: Haselnusssträucher ... eher Bäume!

    Also Obstbäume beschneidet man nach der Ernte oder im Frühjahr vor der Blüte. Ich würde sagen, dass es bestimmt bei der Haselnuss auch so ist. Der Herbst wäre bestimmt besser, aber da es Dir ja nicht darum geht, dass der Baum möglichst viele Nüsse trägt, ist es bestimmt ok. Vernichten wirst Du ihn mit dieser Aktion bestimmt nicht.
     
  4. finchen2000

    finchen2000 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    5.334
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Haselnusssträucher ... eher Bäume!

    :winke:

    unsere wachsen seit 1977 :umfall:

    LG
    Heike
     
  5. finchen2000

    finchen2000 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    5.334
    Zustimmungen:
    24
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Haselnusssträucher ... eher Bäume!

    :winke:

    Also möglichst viele Nüsse, hhmm, die drei Hörnchen, die bei uns leben,
    sollen schon noch genug finden, aber da wir drei von den Bäumen haben
    und einer davon so bleiben kann, wie er ist, müsste ihnen das doch reichen,
    oder?

    LG
    Heike
     
  6. Silvia

    Silvia Showtalent

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    11.076
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Haselnusssträucher ... eher Bäume!

    Wir haben die Sträucher unsres Nachbarn die fröhlich sehr weit in unser Grundstück wachsen schon zu den unmöglichsten Jahreszeiten gestutzt und es hat ihnen nicht im geringsten geschadet. Leider ... ;)
     
  7. Italia

    Italia süße Fee

    Registriert seit:
    6. September 2004
    Beiträge:
    14.345
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Haselnusssträucher ... eher Bäume!

    also wir schneiden den immer im Herbst ..und wie es aussieht wird er dieses Jahr noch größer und breiter :umfall:
     
  8. AW: Haselnusssträucher ... eher Bäume!

    Hallo,

    ich denke auch, dass es der Ernte nicht zuträglich war, aber sonst wird der Rückschnitt den Strauch nicht nachhaltig geschädigt haben.

    LG
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...