"Hanni guckt mich an"

Dieses Thema im Forum "Erfahrungsaustausch" wurde erstellt von Alina, 1. November 2011.

  1. Alina

    Alina Selfie Queen

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    24.941
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    :winke:

    Es geht um Inja - wie soll ich es sagen? Sie beschwert sich wenn Johanna irgendetwas macht :umfall: Hanni guckt mich an, Hanni kippelt, Hanni macht xxxxxx.... so geht das die ganze Zeit.

    Man könnte meinen das sie Johanna nicht mag. (Anderseits wenn Josy nicht da ist, klappt es zwischen den beiden prima)

    Und Inja ist immer die treibende Kraft - heißt von ihr geht der Streit aus. Johanna steckt immer zurück.

    Wenn Johanna etwas geschenkt bekommt, möchte Inja es haben. Heißt Johanna hat kein recht darauf. (Aus Inja's sicht)

    Ich weiß nicht wie ich damit direkt umgehen soll.

    Gut das ich Inja nicht in dem unterstütze ist klar, aber Johanna gibt ja schon freiwillig ihre sachen her weil sie kein keine lust auf knatsch hat :(

    Wie würdet ihr das Problem lösen? Und mich wundert das Inja das überhaupt nicht Josy gegenüber macht?!


    lg
     
  2. Jona

    Jona mit Schild

    Registriert seit:
    28. Juni 2008
    Beiträge:
    7.681
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: "Hanni guckt mich an"

    :winke:

    Wie würde Josy denn auf sowas reagieren? Evtl. weiß das Inja und macht es deshalb nicht ;)
     
  3. Steppl

    Steppl Weltbeste Knödelmama

    Registriert seit:
    28. Dezember 2003
    Beiträge:
    13.564
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Haamitland Arzgebirg
    AW: "Hanni guckt mich an"

    Justin tritt auch freiwillig "seins" ab wenn der Knödel es mal wieder haben möchte.
    Ich lass das aber nicht immer zu, er soll seins, wenn er es behalten möchte, ruhig behalten, und wenn der Knödel dann knatscht dann muß sie halt knatschen.
    Ich möchte damit halt auch Justin schützen, dass er nicht immer zurück stecken muß und hoffe das der Knödel gleichzeitig lernt das sie nicht immer alles bekommt.
     
  4. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.588
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: "Hanni guckt mich an"

    Ich vermittele schon, wenn ich merke, dass eines der Kinder, warum auch immer , zu kurz kommt.
    Und so würde ich wahrscheinlich an Deiner Stelle versuchen, Johanna zu stärken damit sie Grenzen absteckt. Rücksichtnahme gegenüber den Kleinen heißt ja nicht, sich gnadenlos ausbooten zu lassen.
     
  5. Redviela

    Redviela nomen est omen
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Oktober 2011
    Beiträge:
    10.142
    Zustimmungen:
    132
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Crailsheim
    AW: "Hanni guckt mich an"

    So würde ich das auch probieren. Johanna ist ja schon alt genug, dass du ihr das erklären kannst, denke ich :)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...