Handy schon mehrfach defekt... Umtausch möglich?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Onna, 4. Januar 2011.

  1. Onna

    Onna süße Chilischote

    Registriert seit:
    13. Februar 2004
    Beiträge:
    6.536
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hamburg
    Hallo ihr Lieben,

    ich habe mir vor ziemlich genau einem Jahr ein neues Handy gekauft. (T-Mobile G2 touch)

    Nach exakt vier Wochen ist mir das System komplett abgestürzt... nix ging mehr. Und es hat mir ALLE Daten zerhauen. :bruddel:

    Das Handy wurde vom Händler eingeschickt und repariert.

    Das gleiche Spielchen ca. 6 Monate später. :ochne: Wieder Systemabsturz, wieder alles Daten weg (sind zum Glück auf dem PC gespeichert). Wieder eingeschickt... repariert zurückbekommen. :zeitung:

    Nun fangen die gleichen Macken wieder an. Einige Funktionen gehen plötzlich nicht mehr... Daten sind (diesesmal nur zum Teil) wieder verschwunden, der Wecker z.B. lässt sich ab und an nur ausstellen, wenn man den Akku rausnimmt. (ALLES andere geht in dem Moment nicht, man kann es dann nicht mal normal ausschalten) :achtung:

    Außerdem schaltet es sich trotz genügend Akkuleistung ab und an einfach so aus. :umfall:

    Gibt es ´ne Möglichkeit, nach mehreren Reparaturen ein anderes Model zu "verlangen"? Oder muss ich ständige Reparaturen (die ja immer ´ne Zeit dauern) hinnehmen?

    Ich finde das Handy ja an und für sich klasse... aber so ist´s doch seeeeeeeeehr nervig. :(

    Kennt sich jemand mit Wandlung/Umtausch oder wie auch immer, aus?
     
  2. Mamazicke

    Mamazicke Marmeladenzicklein

    Registriert seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    13.337
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Stade
    AW: Handy schon mehrfach defekt... Umtausch möglich?

    Das hatte mein Mann auch mit einem Handy. Nach dem dritten Mal durft er sich ein neues aussuchen.

    Dreimal darf ausgebessert werden und dann darf getauscht werden.
     
  3. midnightlady24

    midnightlady24 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    3.148
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bad Breisig
    Homepage:
    AW: Handy schon mehrfach defekt... Umtausch möglich?

    Ich meine es wären 2 Reperaturen die man zulassen muss, bei dritten mal darf man auf Ersatz bestehen.
     
  4. helenahg

    helenahg Familienmitglied

    Registriert seit:
    8. April 2009
    Beiträge:
    865
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Wo auch schon die alten Römer waren
    AW: Handy schon mehrfach defekt... Umtausch möglich?

    Genauso habe ich es auch im Kopf.
     
  5. Genoveva

    Genoveva Lynchtante

    Registriert seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    3.375
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf dem Land nebenan
    AW: Handy schon mehrfach defekt... Umtausch möglich?

    Jepp!
    2maliges Nachbesserungsrecht! Und danach das Recht auf Wandlung! Also Austausch oder Geld zurück!
     
  6. Onna

    Onna süße Chilischote

    Registriert seit:
    13. Februar 2004
    Beiträge:
    6.536
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hamburg
    AW: Handy schon mehrfach defekt... Umtausch möglich?

    Supi... das wäre ja klasse. :bravo:
    Gibt es das zuuuufällig irgendwo nachzulesen? Also kann ich drauf bestehen???

    Wie läuft das denn? Wird das Handy dann erst wieder eingeschickt um die Fehler auch "festzustellen" oder kann ich damit in den Laden gehen und sagen, ich möchte direkt ein anderes Modell?
     
  7. Onna

    Onna süße Chilischote

    Registriert seit:
    13. Februar 2004
    Beiträge:
    6.536
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hamburg
    AW: Handy schon mehrfach defekt... Umtausch möglich?

    So... kleines Update.

    Handy ist mal wieder zum Check eingeschickt worden um zu prüfen, ob die Fehler tatsächlich bestehen. Ich verzichte also mittlerweile zum dritten mal innerhalb nicht mal eines Jahres auf mein Handy für gut eine Woche. :umfall:

    Naja... hab zumindest ein Ersatzhandy mitbekommen. Auch wenn es gefühlt aus dem vorigen Jahrhundert stammt. :hahaha:

    Wenn die Fehler "anerkannt" werden, darf ich mir ein neues Handy aussuchen, da es die dritte Reklamation ist. :jaja: (hätte ja schon was nettes im Auge *flöt*):heilisch:

    Mag mir wer die Daumen drücken? :)
    Ist ja nicht so, dass ich mein Handy nicht mag... ganz im Gegenteil... wenn es wenigstens funktionieren würde. :zeitung:
     
  8. midnightlady24

    midnightlady24 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    3.148
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bad Breisig
    Homepage:
    AW: Handy schon mehrfach defekt... Umtausch möglich?

    Na also, dass ist doch was. Dann halten wir jetzt mal die Daumen, dass die Fehler anerkannt werden und kein Vorführeffekt im Werk auftritt ;-)
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. mehrfach handy defekt

    ,
  2. mehrfachdefekt

Die Seite wird geladen...