handy-ratschläge gesucht!

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von gretel, 24. August 2004.

  1. hallo,
    ich darf mir ein neues handy aussuchen. nun ist guter rat teuer, was es jetzt gerade so auf dem markt gibt.
    ganz früher hatte ich mal ein nokia und kam nicht klar.
    danach ein siemens, das ging schon eher von der benutzerfreundlichkeit. (bin ein ziemlicher idiot bei solchen dingern.)
    aber mein freund hatte dann den nachfolger von siemens und da waren bald die tasten locker o. blieben drin klemmen. also ziemlich klapprig.

    mein jetziges ist ein ericson, aber das finde ich irgendwie auch ziemlich kompliziert. ehe man da eine nummer, die auf der anrufliste ist, abgespeichert bekommt. ätzend.

    was gibt es denn so empfehlenswertes, einfach zu handhaben. wo man auch leicht die länge des rufens verändern kann, ehe die mailbox anspringt. (war bei meinem jetzt ziemlich schwierig.)
    vibration und kamera haben doch jetzt eigentlich schon alle, oder?

    könnt ihr tips geben?
     
  2. habe gerade mal in der umfrage geblättert. da steht ja scheinbar das nokia doch recht gut da?
    und weiß einer, was sagem ist? kenne ich gar nicht.
     
  3. sandra.mo

    sandra.mo heisser Feger

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    7.502
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Also ich hatte eigentlich immer ein Nokia, bis ich ein Klapphandy von Motorola so "schick" fand :-? ...nie wieder!!!!
    Mein Favorit ist und bleibt Nokia :jaja:
     
  4. an so ein klapphandy hatte ich noch gar nicht gedacht. aber da käme ich ja nie rechtzeitig ans gerät, denke ich. und bestimmt hält sowas bei mir auch nicht lange.
     
  5. Tulpinchen

    Tulpinchen goes Hollywood

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    16.379
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Rheinkilometer 731
    Ich find Nokia auch supi! Liegen gut in der Hand, sehen ganz nett aus und sind - wie ich finde - sehr bedienerfreundlich. :jaja:
    Ich hab das 3510i (glaub ich) und bin zufrieden damit. Hat aber keine Kamera.
     
  6. hallo

    das mit der mailbox ist doch ganz leicht das die nicht anspringt. du kannst bei der rufumleitung die mailbox nummer löschen und deine private eingeben. das geht bei jedem handy. und so gehen die anrufe dann ans festnetz falls du mal nicht schnell genug bist.
    ich habe selber auch ein klapphandy mit kamera von samsung. also mit dem komme ich super klar.

    sandra mit vanessa 11.11.2003
     
  7. janniksmamie

    janniksmamie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Oktober 2003
    Beiträge:
    2.375
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Region Hannover
    Hi Gretel,

    zu den Handys kann ich Dir z.Z. gar nichts sagen, ich arbeite einfach zu lange nicht mehr. Aber wenn Du noch bis Februar warten willst, werde ich Dir eine 1A persönlich beratung geben (jedoch nur für D1 :-D)

    Zur Mobilbox: Rufumleitungen aufs Festnetz kosten extra, also vorsicht!!! ansonnsten kann man (bei D1) auch die Dauer verändern, geht ganz einfach mit einem Code (der mir nur leider gerade nicht einfällt :-? s.o.) oder Du schaltest sie ganz aus :eek:

    Ich hoffe Du wirst fündig, Sascha ist auch gerade am suchen und wird sich wohl für das Siemens CF 62 entscheiden...

    LG
    Heike
     
  8. huhu heike, stimmt ja, die fachfrau. warum hab ich nicht gleich an dich gedacht? :)
    ist das das outdoor-teil von siemens? das soll ganz gut sein.

    naja, bis februar ist noch lange hin. *grrr*


    @all: die mailbox ganz ausschalten ist auch mist. und wir haben 4 etagen (eine schachtel von reihenhaus). ich bin immer zu langsam.
    und umleitung auf festnetz ist auch mist, da wir die blöde t-net-box dranhaben. geht nicht anders, weil wir unsere basis keinen AB hat und unser ab nicht basistauglich ist. und diese verfluchte t-net-box ist sowas von zum k.... die schaltet sich auch zu schnell ein, ist wohl auch nicht veränderbar, nur ganz rauszunehmen. (aber AB brauche ich doch!) und wir haben mehrere telefone wegen der etagen.

    und wenn man die abhören will.... hört auf: obwohl man von der nummer abhört, auf die sie geschlüsselt ist, muss man da immer erst den PIN eingeben, * drücken. macht man es zu früh, akzeptiert das teil die nicht. dann noch eine 1 eingeben, elendlange begrüßungsfloskeln anhören, ehe ich endlich abhören kann.
    wer denkt sich so'n sch... aus???? :shock:
    aber das ist wieder ein anderes thema.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...