Handy - Akkus?

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Susa, 15. Januar 2007.

  1. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.768
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    Kennt sich jemand damit aus?

    Der Akku von meinem Handy (Razr V 3 ) ist ziemlich fratze (hält ohne telefonieren maximal 24 Stunden) und ich brauche jetzt einen neuen. Das Angebot ist ja schon gewaltig, von 1 Euro bis 63 Euro ist alles dabei. Worauf muss ich denn achten? Was kostet ein guter Akku? Wer hilft mir raus aus dem Dschungel?
     
  2. Steffie

    Steffie Neugieriges Luder

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    17.046
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Handy - Akkus?

    Also ich weiss ja nicht welches Handy Du hast, aber ich hab mir damals für mein Nokia einen bei Ebay für 1,99 gekauft. Der war absolut top, sogar besser als der der beim Handy dabei war!
     
  3. Steffie

    Steffie Neugieriges Luder

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    17.046
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Handy - Akkus?

    Ok, wer lesen kann ist klar im Vorteil :)

    Aber für das Razr gibbet den auch schon für 1,99!
     
  4. Susa

    Susa einfach nur langweilig...

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    13.768
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bei Bonn
    AW: Handy - Akkus?

    Das weiß ich ja, sogar schon für 1 Euro.
    Ich frag mich halt nur, was die unterschiedlichen Zahlen (Milliampere etc.) bedeuten. Und irgendwo muss ja auch ein Unterschied sein. Ich trau solchen Billigdingern nicht unbedingt, nachdem uns mal so ein Teil abgefackelt ist...
     
  5. Saso

    Saso .. gesucht und gefunden..

    Registriert seit:
    26. Juli 2005
    Beiträge:
    6.033
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Peine
    AW: Handy - Akkus?

    Ich persönlich wäre da mit einem Ersatzakku vorsichtig.
    Ich würde schon ein original Motorola Akku nehmen.
    Mein Brunder hat auch mal ein billig-Akku genommen, allerdings für Nokia, da ist ihm das ganze Handy weggeschmort.
     
  6. N.i.c.o.l.e

    N.i.c.o.l.e Buchdealer

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    10.438
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf'm Land
    AW: Handy - Akkus?

    Ich würde auch eine original Motorola-Akku nehmen :jaja:

    Ich habe mal für mein altes Samsunghandy nen günstigen No-Name Akku geschossen.
    Das Teil ist mir zum Glück zwar nicht weggeschmort aber die Leistung ist nicht wirklich mehr geworden.

    Also wenn dir dein Handy lieb geworden ist (also wenn du nicht eh im nächsten halben Jahr ein neues willst) würde ich beim Händler einen Original-Akku holen.
     
  7. KeksKrümel

    KeksKrümel Queen of fucking everything

    Registriert seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    7.204
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Handy - Akkus?

    Ich persönlich würde keinen so billigen Akku kaufen weil mir da die Gefahr einer Explosion zu hoch wäre und ich auch Zweifel an der Qualität hätte. Ohne groß Werbung machen zu wollen, bei uns bekommst Du klasse Qualität zu kleinen Preisen. Auch Handyakkus oder sonstiges Zubehör.

    LG Sandra
     
  8. Safiyya

    Safiyya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.224
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Sifi
    AW: Handy - Akkus?

    Hallo

    Ich habe das gleiche Handy und ich bin auch ständig am Aufladen. Aber da ich im Sommer eh ein neues holen kann, warte ich noch in der Hoffung, das er bis dahin nicht ganz am A... ist. Ich würde aber auf jeden Fall nur ein Original Akku holen. Ich habe schon Berichte in Fernseh gesehen, was mit Billigakkus alles passieren kann. Bis hin zur Explosion während dem Laden.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...