Handwerker und Mehrwertsteuer

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von christine, 18. Dezember 2007.

  1. christine

    christine Weltreisende

    Registriert seit:
    6. Juni 2002
    Beiträge:
    8.775
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    stuttgart
    Hallo!

    Ich habe Stühle leimen lassen, die usprünglich ca. 50 EUR gekostet haben und ich mündlich ein Angebot bekommen habe von 30-40 EUR pro Stuhl. Ist ok, dachten wir...

    jetzt kommt die Rechnung, da ist die Mehrwertsteuer noch zusätzlich aufgeführt, so daß ich jetzt pro Stuhl 48 EUR zahle.

    Bin ich zu blöd gewesen oder sollte der Mensch doch darauf hinweisen, daß das Angbot ohne Mehrwertsteuer ist?

    Ich habe da gerade angerufen und mich beschwert, die Dame sagte, es sei normal und sie könne nichts machen.

    Christine
     
  2. Volleybap

    Volleybap Herzkönig

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    3.648
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hessen
    AW: Handwerker und Mehrwertsteuer

    Nein, das ist verboten. Firmen und Handwerker müssen Privatkunden einen Endpreis nennen, in dem die Steuer enthalten ist. Vom (schriftlichen) Kostenvoranschlag dürfen sie begründet 10 Prozent abweichen.
     
  3. christine

    christine Weltreisende

    Registriert seit:
    6. Juni 2002
    Beiträge:
    8.775
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    stuttgart
    AW: Handwerker und Mehrwertsteuer

    Ich habe aber keinen schriftlichen Voranschlag bekommen! Der hat sich den Stuhl angeschaut, meinte, "ja, das dürften so 30-40 EUR werden pro Stuhl" (wenn er das machen würde und kein Lehrling, dann sogar 50 EUR) , hat mir dann zwischendurch mal gesagt, als ich ihn traf, daß die Stühle schon aufwendig zu bearbeiten waren (hihi, das wußte ich, denn wir haben es auch schon versucht und aus gutem Grunde diesmal die Stühle weggegeben)....

    somit war ich gefaßt auf 40 EUR. Soll ich mit ihm nochmal reden?

    christine
     
  4. christine

    christine Weltreisende

    Registriert seit:
    6. Juni 2002
    Beiträge:
    8.775
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    stuttgart
    AW: Handwerker und Mehrwertsteuer

    Ach so, gut, 10 % Abweichung wären dann max. 44 EUR pro Stuhl...

    Aber es geht ja nicht um ne Abweichung, denn er ist ja nicht abgewichen. Dachte sich nur, ich müßte doch wissen, daß da noch die Steuer draufkommt

    christine
     
  5. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.066
    Zustimmungen:
    112
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: Handwerker und Mehrwertsteuer

    Gleich kontern, daß er den Endpreis nennen muß. Und hart bleiben. Selbst auf die andere Variante hat er um 20 % überzogen.

    Salat
     
  6. Fioflo

    Fioflo Herzilein

    Registriert seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    6.474
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im schönen Schwabenland
    AW: Handwerker und Mehrwertsteuer

    Vielleicht versucht er den Mehraufwand jetzt durch die MwSt reinzuholen?
    Sprich nochmal mit ihm.
    Grüßle von Bianca
     
  7. Bärbel

    Bärbel bringt es auf den Punkt.

    Registriert seit:
    18. Juli 2003
    Beiträge:
    4.157
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Handwerker und Mehrwertsteuer

    von der MWSt. hat er doch nix, die geht doch weiter ans FA.

    lg
    Bärbel
     
  8. christine

    christine Weltreisende

    Registriert seit:
    6. Juni 2002
    Beiträge:
    8.775
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    stuttgart
    AW: Handwerker und Mehrwertsteuer

    Also ich war eben nochmal in der Werkstatt und habe mit einem gesprochen, der von den Stühlen weiß. Das war nicht der Chef, mit dem ich das abgesprochen habe.

    Er leitet es weiter, hat eingestanden, daß es der Fehler des Kollegen war, mich nicht daraufhinzuweisen. Er kann mich verstehen.

    Jetzt warte ich mal ab, was kommt!

    Danke für Eure Hilfe, so hab ich mich doch getraut hinzugehen!

    christine
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...