HAmburg Staugefahr?

Dieses Thema im Forum "Urlaub mit Kindern" wurde erstellt von asti, 14. Juni 2007.

  1. asti

    asti Familienmitglied

    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    HAllo an alle Urlauber !

    Meine kleine FAmilie und ich fahren am so nach Usedom von Ostwestfalen aus. Nun sagt mein PC , daß über Hamburg die kurzeste und schnellste Strecke sei. Letztes Jahr waren wir über Berlin und Braunschweig gefahren. Nun hab ich da mal ne Frage ob sich um Hamburg auch sonntags der Verkehr staut. Wir kommen von der A7 und müssen zur A1Richtung Lübeck.
    Vielleicht gibt es ja jemand aus der Gegend und kann mir die verkehrstechnische Lage erläutern( viele Baustellen und so ).
    Besten Dank im vorraus und liebe Grüße von
    Asti
     
  2. ich-bin-mama

    ich-bin-mama Familienmitglied

    Registriert seit:
    27. November 2006
    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Hamburg
    AW: HAmburg Staugefahr?

    hi,
    also ich komme aus hamburg und hier ist eigentlich immer stau...
    zur zeit glaub ich immer noch am maschener kreuz, dann elbtunnel, müßte die a7 sein und dann ist da noch die a1, die richtung lübeck, da wird schon ewig gebaut.

    verwechsel immer die a1 und die a7.... hoffe, hab das jetzt hier richtig...
     
  3. Pilot

    Pilot Bruchpilot

    Registriert seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    3.442
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Groß Kreutz (Havel)
    Homepage:
    AW: HAmburg Staugefahr?

    Unsere Fernfahrer-Frauen haben auch von einer Fahrt an Hamburg vorbei abgeraten. Dann doch lieber ueber Braunschweig und Berlin.

    meint
    Ingo
     
  4. asti

    asti Familienmitglied

    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: HAmburg Staugefahr?

    DAnke das ging ja fix.
    Schönene Abend noch
    Asti
     
  5. McPom

    McPom Hafenarbeiter

    Registriert seit:
    17. April 2007
    Beiträge:
    1.356
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hamburg
    AW: HAmburg Staugefahr?

    Der Elbtunnel ist nicht das Problem, da kommst du gar nicht vorbei.

    Normalerweise ist es kein Problem, am Sonntag über die Hamburger Autobahnen zu fahren - Staus gibt es auch hier üblicherweise nur zu den Hauptverkehrszeiten, Freitag nachmittags und Sonntag abends. Allerdings gibt es momentan Bauarbeiten zwischen Stillhorn und Moorfleet - ob es dadurch an Sonntage wirklich zu Staus kommt, weiss ich nicht.

    Ansonsten ist die Strecke der A20 zwischen Lübeck und Schönberg nur mit 100 km/h zu befahren, der Rest der A20 aber unbegrenzt, so dass sich das durchaus auf die Fahrzeit auswirken kann, wenn ihr allgemein recht zügig unterwegs seid.

    Gruss
    Tobias
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...