Hamburg im August - Unterkunft? Attraktionen?

Dieses Thema im Forum "Urlaub mit Kindern" wurde erstellt von Schäfchen, 10. Februar 2014.

  1. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.730
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    Hallo ihr Lieben,

    viel Urlaub wird es dieses Jahr nicht geben. Konficamp, Klassenfahrt, Zeltlager der Feuerwehr und Kinderrüste plus Einschulung und neue Ausstattung der Mittleren dürften ziemlich am Familienbudget kratzen. Dennoch, raus müssen und wollen wir. Und die Kinder würden gern nach Hamburg - Hafenrundfahrt, noch mal MiWuLa, Speicherstadt und überhaupt ...

    Ein paar Unterkünfte hab ich jetzt angeschrieben. Kennt ihr noch Tricks und Tipps, wo man mit 3 Kindern und einem Hund halbwegs bezahlbar Anfang August unterkommen kann?

    Habt ihr Ideen für die Freitzeitgestaltung? Gibt es Touristenkombitickets die sich lohnen? "Kleine Züge, größe Pötte" hab ich gehört, das klang gut und deckt sich mit den Interessen der Kinder. Was könnt ihr empfehlen?

    fragt
    Andrea
     
  2. Jesse

    Jesse sprachlos im Spreewald

    Registriert seit:
    25. Juli 2002
    Beiträge:
    9.355
    Zustimmungen:
    79
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    In der tollsten Strasse der Welt
    AW: Hamburg im August - Unterkunft? Attraktionen?

    Viele Wohnungsunternehmen bieten Gästewohnungen an. Vielleicht fragst Du da einfach mal nach!?
     
  3. Silvia

    Silvia Showtalent

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    11.076
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Hamburg im August - Unterkunft? Attraktionen?

    Wir waren letztes Jahr im August hier.

    Das Zimmer war sauber und absolut ausreichend. Nur Freitag auf samstag nacht war es etwas lauter. :roll:
    Aber die nächste Nacht war total ruhig :jaja: Die haben auch extra Familienzimmer.
    Bekannte von uns waren in dem A&O Hostel am Hauptbahnhof und waren auch begeistert.

    Nur wie das mit dem Hund wäre, das wies sich nicht.
     
  4. little

    little Familienmitglied

    Registriert seit:
    14. November 2012
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    hier, bei mir
  5. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.730
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    AW: Hamburg im August - Unterkunft? Attraktionen?

    Danke Silvia. Hab grad mal geguckt und ...

    :hahaha: Ich hab mal ne Anfrage gestellt. Inkl. Hund. Bin gespannt. Der Vierbeiner kann auch bei Freunden bleiben, aber schöner wärs mit.


    Jesse, ja hab ich gemacht. Und warte auf Rückmeldungen. Ich weiß wir hatten damals in der Chemo ein tolles kleines preiswertes Appartment mitten in der Stadt. Ich weiß den Vermieter nicht mehr ... ist aber auch schon ein paar Jahre her. Er war der einzige, der uns im Falle schlechter Blutwerte und spontaner Absage keine Stornogebühren abgezogen hätte :herz:

    Wir haben ja dienstlich ne Firma im Portfolio, die sowas vermittelt ... die haben leider nix passendes.
     
  6. Silvia

    Silvia Showtalent

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    11.076
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Hamburg im August - Unterkunft? Attraktionen?

    Das ist die beste Aussage die ich seit langem gelesen habe :umfall:

    Halt mich mal auf dem Laufenden, das interessiert mich ;)
     
  7. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.075
    Zustimmungen:
    115
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    AW: Hamburg im August - Unterkunft? Attraktionen?

    http://www.hotel-bei-der-esplanade.com
    Da war ich schon zweimal. Ist kein Superhotel, Frühstück so gerade okay, dafür damals sehr günstig (ca. 40 €/Person/Nacht), auch recht ruhig gelegen. Und vor allem: parallel zum Neuen Jungfernstieg, noch innenstadtiger kannst du kaum sein. Vom Bahnhof zum Gänsemarkt fahren, gefühlte fünf Minuten, da sein. Und IIRC ist im August ja auch das Alsterfest mit Feuerwerk usw. Nette Anekdote am Rand: ich und Freundin im Hotel, schon den Kopf auf dem Kissen, und draussen geht voll das Getöse los. Einen Moment lang denken wir uns: na, die Jugendlichen werden ja gleich damit fertig sein, die Mülltonnen durch die Straße zu prügeln. Einen etwas längeren Moment danach reißt uns der Geduldsfaden, wir gehen ans Fenster, schauen raus - keine Jugendlichen, keine geprügelten Mülltonnen - aber über uns explodiert gerade wieder eine Feuerblume. Den nächsten Abend waren wir dann dabei - direkt am Alsterufer, knapp fünf Fussminuten vom Hotel entfernt.

    Salat
     
  8. KaJul

    KaJul Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    6. August 2005
    Beiträge:
    5.711
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Hamburg im August - Unterkunft? Attraktionen?

    Wir waren letztes Jahr im August ein paar Tage in Hamburg. Übernachtet haben wir im Generator Hamburg, direkt am Hauptbahnhof. War so eine Kombi aus Jugendherberge und Hotel.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...