Haltet euer Herz bereit - Eine ostdeutsche Familiengeschichte

Dieses Thema im Forum "Bücher Kiste" wurde erstellt von Kathi, 26. September 2010.

  1. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    [ISBN]3896674013[/ISBN]

    Dieses Buch kann ich allen empfehlen, die sich entweder erinnern wollen oder aber allen, die wissen wollen, wie das Leben in der DDR war.

    Ein Journalist aus Berlin beschreibt seine Kindheit und Jugend in (Ost-)Berlin, seine Zerissenheit, einerseits dieses Land DDR zu lieben und dort zu leben, andererseits aber auch die Enttäuschungen über das Leben dort.

    Die Geschichte beginnt mit dem jüdischen Großvater aus dem Bürgertum, der zum Kommunisten wurde, geht weiter mit der anfangs staatstreuen Mutter und ihrem freigeistigem Mann und endet mit dem Ende der DDR.

    Hier die Inhaltsangabe von Amazon:

    Ich finde das Buch sehr lesenswert, eben weil es genau meine Kindheit und Jugend bis hin zur Wende beschreibt und weil man verstehen kann, warum Menschen einen sozialistischen Staat aufbauen wollten und was daraus geworden ist.

    :winke:
     
  2. Blümchen

    Blümchen Mama Biber

    Registriert seit:
    5. März 2008
    Beiträge:
    6.731
    Zustimmungen:
    67
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Haltet euer Herz bereit - Eine ostdeutsche Familiengeschichte

    Das finde ich sehr interessant, danke Kathi :winke:!
     
  3. Wölfin

    Wölfin Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    29. Juni 2008
    Beiträge:
    6.820
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    in einer wunderschönen Landeshauptstadt
    AW: Haltet euer Herz bereit - Eine ostdeutsche Familiengeschichte

    Das möchte ich gerne lesen.
    Vielleicht gibt es das ja schon bald in der Bibliothek!
     
  4. Die Solistin

    Die Solistin Familienmitglied

    Registriert seit:
    12. August 2010
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    In der Diaspora
    AW: Haltet euer Herz bereit - Eine ostdeutsche Familiengeschichte

    Klingt klasse! Werde es wohl auf die Wunsch-Liste setzen ;-)
    Ich habe gerade von Susanne Schädlich "Immer wieder Dezember" gelesen. Eine völlig andere Ost-West-Thematik, aber so faszinierend und erschütternd. Und sie hat eine ansolut schöne Sprache, einen Erzählstil, der auf eine angenehme Weise Distanz wahrt. Ich habe das Buch genossen, auch wenn mich das Thema (Stasi-Verfolgung ihrer in den Westen ausgereisten Familie, um es ganz plump kurz zu fassen), sehr mitgerissen und erschüttert hat.
    Kann's nur empfehlen!!!
    LG Marah
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...