Haferflockenhäufchen

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von Christina mit Jan und Ole, 2. November 2004.

  1. Christina mit Jan und Ole

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    100 g getrocknete Aprikosen
    100 g getrocknete Pflaumen
    100 g Rosinen
    250 g Butter
    100 g Zucker
    3 Eier
    120 g Mandelblättchen
    320 g kernige Haferflocken
    1/2 TL Zimt
    1 TL Backpulver

    Aprikosen, Pflaumen und Rosinen waschen, gut abtropfen lassen und klein hacken. Butter und Zucker schaumig schlagen, Eier nach und nach dazugeben. Anschließend Mandelblättchen, Haferflocken, Zimt und Backpulver untermischen. Mit 2 Teelöffeln kleine Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen und bei 150 g vorgeheizt ca 25 Minuten backen.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...