Haferflocken oder Honigschleim

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von schnecklie, 28. März 2005.

  1. schnecklie

    schnecklie Familienmitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2004
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Bayern
    Homepage:
    hallo

    würde unserem kleinen 7 monate gerne die letzte abendflasche mit honigschleim oder den haferflocken von milupa machen.habe mal den honigschleim ausprobiert und er ist ziemlich süss was mich ein bisschen zurückschreckt aber er ist richtig sämig und der kleine ist satter und schläft ruhiger.die haferflocken habe ich gelesen werden zu gleichen teilen mit wasser und milch angerührt dann kommt noch milchzucker und öl mit rein brauch ich das überhaupt noch wenn er schon 7 monate alt ist.und schmeckt das nicht ziemlich wässrig?hat jemand von euch eins dieser produkte?

    lg schnecklie
     
  2. Nats

    Nats Jupheidi

    Registriert seit:
    13. Mai 2004
    Beiträge:
    12.027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo

    Bei Laura hab ich damals auch Honigschleim gefüttert.Wir sind damit sehr gut klargekommen. Bei Bedarf hab ich es was dicker gemacht.
    Mit Haferflocken hab ich nicht soviel Erfahrung. Nur Schmelzflocken, die Laura nur mit Widerwillen verputzt hat und mit Möhrensaft. Kann dir jetzt nur nicht mehr sagen, in welchem Monat wir das gemacht haben.... ist schon zulange her :-?
     
  3. Hedwig

    Hedwig Sternenfee

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Beiträge:
    14.673
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    hallo,

    letztendlich gibst du deinem kleinen -wenn ich es richtig verstanden habe- so einen brei aus der flasche, wovon ich abraten möchte.
    http://www.babyernaehrung.de/milch_getreide.htm
    wenn du magst, gehe ich gerne mit dir euren essensplan durch um so eventuell eure nächte ruhiger zu gestalten. tipps für breiflaschen geb ich nicht *ggg*

    liebe grüße
    kim
     
  4. schnecklie

    schnecklie Familienmitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2004
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Bayern
    Homepage:
    @hedwig haferflocken oder honigschleim

    hallo @hedwig

    habe dir eine pn geschrieben.

    lg schnecklie
     
  5. schnecklie

    schnecklie Familienmitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2004
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Bayern
    Homepage:
    Essensplan

    hallo

    du hast mir angeboten das wir mal unseren essensplan durchgehen

    also er bekommt frühmorgens eine flasche ca.200ml je nach dem wann er aufsteht,mal 7 mal 7.30uhr dann bekommt er mittags so um 12.15 ein gläschen ist manchmal ein ganzes manchmal auch nichtsind glaube ich 150g drin.eigentlich hat er eine 4 stunden rhytmus und dann versuche ich ihn wenn er um halb acht was bekommt bis 12.15uhr rauszuziehen.dann bekommt er am nachmittag eine flasche mit 200ml.das kommt auch wieder darauf an wielange er schläft mal kann es sein er bekommt sie um halb vier mal bekommt er sie um vier.er geht meistens so um halb acht uhr abends ins bett und da schaue ich das er noch ein bisschen brei ist bevor ich ihn ins bett bringe.ich mache immer von der angabe die auf der schachtel ist die hälfte und da ist er ein paar löffelchen.dann kommt er nochmal so um 22 oder 22.30 manchmal auch erst um 23 uhr zur nächsten flasche die ich mit honigschleim mache sind 200ml die er ratzeputz leer dringt.und dann schläft er bis 7 uhr halb acht.

    was mich am meisten stört ist das wir keine geregelten essenzeiten haben da er am nachmittag wie erzählt oft bis zu 3 stunden draussen im wagen schläft oder wenn er wach ist einfach noch keinen hunger hat.

    vielen dank

    schnecklie
     
  6. Susala

    Susala Prinzessin auf der Palme

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    15.732
    Zustimmungen:
    58
    Punkte für Erfolge:
    48
    Hallo Schneckli,

    was ist denn in den Fläschchen für Milch? Das muß Kim bestimmt auch noch wissen bevor sie den Speiseplan durchgehen kann.

    7Uhr 200ml ?
    12.15 Mittagsglas (die "normalen" haben 190g) Machst Du Öl ran?
    ca 16 Uhr 200ml
    19.30 etwas Brei (welchen?)
    ca 22.30 200ml ? Flasche mit Honigschleim

    Wenn Du noch etwas zur Gewichtsentwicklung (Datum: Gewicht, Datum: Gewicht, ...) schreibst, hilft das auch.

    Liebe Grüße
    Susala
     
  7. schnecklie

    schnecklie Familienmitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2004
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Bayern
    Homepage:
    speiseplan

    hallo

    also

    er trinkt 200ml folgemilch 2
    er isst die normalen gläschen aber ich mache kein öl ran.
    dann einen brei von alete oder bebivita die man mit wasser anmacht.
    und die letzte flasche ist von alete "honigschleim" den mischt man zu 100ml wasser und 100ml milch an dazu kommt noch öl und milchzucker.

    er wiegt momentan gute 6-7kg.

    wenn noch fragen sind bitte sagen

    lg schnecklie
     
  8. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    Hallo Schnecklie,

    mit 6 kg wäre ein Baby mit 7 Monaten relativ leicht ......

    Das Mittagessen sollte unbedingt kaloriengerecht sein! Je besser die einzelnen MZen zusammengesetzt sind, desto ruhiger wird die Nacht.

    Honigschleim kann ich leider überhaupt nicht empfehlen. Mal abgesehen von der Süßtrimmung entspricht es einfach nicht den heutigen wissenschaftlichen Empfehlungen ...... und mit Milch/Wassergemisch ist es nicht gut zusammengesetzt. Mein Rat lass die Finger davon.

    Bitte auch nicht hinzuziehen zu Uhrzeiten sondern füttern wenn das Kind Hunger hat!

    Mit 7 Monaten braucht er mind.
    1 Flasche
    1 Gemüse-Kartoffel-Fleisch-Fett-Brei mit 160 kcal
    1 Obst-Getreide-Brei ca. 200 kcal
    1 Milchbrei
    evtl. eine weitere Flasche

    Mit diesem Speiseplan ist das Kind ideal ernährt.

    Grüßle Ute
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. honigschleim in die milchflasche

    ,
  2. alete honigschleim

    ,
  3. honigschleim von alete mit fläschchen füttern rezept

Die Seite wird geladen...