Häuser tauschen für Urlaub (SternTV)

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Viola, 2. Juli 2008.

  1. Viola

    Viola Unschuldsengelchen

    Registriert seit:
    18. September 2004
    Beiträge:
    7.245
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Uaah, könntet ihr das? :umfall: Ich bekäm die Krise, wenn hier ein "Fremder" bei mir 2 Wochen einziehen würde und in all meine Schränke schauen würde :hahaha: (Für die die es grad nicht sehen, da tauschen 2 Familien die Häuser um Urlaub im "Ausland" zu machen)

    Wo sollt ich denn meinen Asti und meine Schoki verstecken oder meine Schuhe? :piebts:Die sind eh privater als alles andere :hahaha: Nee, könnt ich nicht :ochne:

    :winke:
     
  2. McPom

    McPom Hafenarbeiter

    Registriert seit:
    17. April 2007
    Beiträge:
    1.356
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Hamburg
    AW: Häuser tauschen für Urlaub (SternTV)

    Bei fremden Leuten hätte ich auch ein Problem - insbesondere, wenn es Ausländer sind und ich nicht wüsste, wie ich im Extremfall den Schaden einklagen könnte (und mit dem Risiko müsste man wohl leben...)

    Grundsätzlich finde ich die Idee aber nicht schlecht, praktisch ist es ja wirklich!

    Tobias
     
  3. Steppl

    Steppl Weltbeste Knödelmama

    Registriert seit:
    28. Dezember 2003
    Beiträge:
    13.564
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Haamitland Arzgebirg
    AW: Häuser tauschen für Urlaub (SternTV)

    Na das ist ja wirklich was komisches.

    Der Gedanke jemand Fremdes allein in meinen 4 Wänden würde mir überhaupt nicht passen.
     
  4. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.590
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Häuser tauschen für Urlaub (SternTV)

    Never...:ochne:
    lieber würd ich nicht in Urlaub fahren :umfall:..

    ich würd mir ja vorher einen Putzstress machen ohne Ende, aus lauter Angst, die würden hinterher schlecht von mir denken, weil auf den Türrahmen und unterm Bettkasten noch Staub liegt :heilisch:

    und fremde Leute sollen in MEINEM Bett liegen? :ochne: :piebts:

    ich wollte auch nicht in fremder Leute Häuser wohnen... wär mir zu intim, das ist der Privatraum von jemand anderes da könnt ich mich nicht heimisch fühlen... dann noch eher in einer neutralen FeWo...
     
  5. AW: Häuser tauschen für Urlaub (SternTV)

    also ich könnte mich mit dem gedanken auch nicht anfreunden,
    wenn hier fremde leutz in meinen 4 wänden wohnen würden,
    nee das geht garnet.
     
  6. Viola

    Viola Unschuldsengelchen

    Registriert seit:
    18. September 2004
    Beiträge:
    7.245
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Häuser tauschen für Urlaub (SternTV)

    Lucie, du nimmst mir die Worte aus dem Munde :umfall:

    Ich könnte nicht mal schlafen in einem fremden Bett, hätte Angst, dass ich irgendwas kaputt mache usw.... :umfall:

    Und vor allem wär ich unruhig aus Angst um meine Schuhe :hahaha: :piebts:

    Steffi, dafür könnt ich nicht genug trinken um mir den Gedanken schön zu trinken :hahaha:
     
  7. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.590
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Häuser tauschen für Urlaub (SternTV)

    aber DU dürftest selbstverständlich in unserem Gästezimmer nächtigen - mitsamt Asti und Sternenhimmelausblick :bussi:
    (wenn Du mir versprichst nicht in die Ecken und unters Bett zu schauen :hahaha:)
     
  8. Nirina

    Nirina Für immer in unseren Herzen 2015†

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    3.136
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Down Under
    AW: Häuser tauschen für Urlaub (SternTV)

    Ich finde die Idee an sich nicht schlecht, allerdings wuerd ich es fuer einen Urlaub vielleicht nicht machen. Wenn ich nur 4 Wochen Urlaub in einem anderen Land mache, dann moechte ich nicht die ganze Zeit am gleichen Platz verbringen.

    Wenn es fuer laengere Zeit waere, zB. dass mein Mann jobbedingt 6 Monate ins Ausland muesste, dann faende ich es perfekt, wenn ich eben fuer genau diese Zeit jemanden zum Haustausch haette. Probleme, dass fremde Leute in meinem Haus wohnen, hab ich absolut ueberhaupt nicht. Wir haben hier nichts, das so wertvoll waere, und wenn, dann lager ich das in der Zwischenzeit bei Freunden oder Verwandten.

    Und wir haben auch oft einen Housesitter, waehrend wir in DE sind. Da muss ich mir dann schon keine Gedanken um die Post machen, oder die Blumen, oder Einbrecher, weil ich weiss, dass jemand da ist, der sich drum kuemmert. Und bisher ist alles gut gegangen.

    LG
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...