Hackfleisch-Kohlrabi-Gratin

Dieses Thema im Forum "Eure besten Rezepte" wurde erstellt von Steffie, 27. Januar 2011.

  1. Steffie

    Steffie Neugieriges Luder

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    17.046
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    So hier nun das Rezept für Tami ;-) und wer sonst noch mag :-D


    Zutaten für 4 Portionen:
    500g Rinderhackfleisch
    750g Kohlrabi
    1EL Öl
    1 Zwiebel fein gewürfelt
    400g Pizzatomaten (Dose)
    Pfeffer, Salz
    200g Creme Fraiche
    150 geriebenen Emmentaler



    Backofen auf 250 Grad vorheizen.
    Kohlrabi schälen, halbieren und in Scheiben schneiden.
    In Salzwasser etwa 4 Minuten kochen, danach abschrecken und abtropfen lassen.

    Das Rinderhack im Öl krümelig anbraten. Die Zwiebel ca. 3 Minuten mitbraten, dann die Tomaten und 1/8 l. Wasser hinzugeben und aufkochen.

    Salzen und pfeffern und etwa 5 Minuten garen lassen.

    Die Hackmischung in eine Gratinform füllen, die Kohlrabischeiben darauf verteilen.

    Creme fraiche mit dem Reibekäse mischen und auf dem Kohlrabi verteilen.

    Das ganze im Backofen ca. 10 Minuten überbacken.

    Lecker!
     
  2. Christina mit Jan und Ole

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Hackfleisch-Kohlrabi-Gratin

    Okay dann weiss ich ja was es am Sonntag gibt. Das klingt echt lecker. :winke:
     
  3. Silvia

    Silvia Showtalent

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    11.076
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Hackfleisch-Kohlrabi-Gratin

    Das liest sich mal lecker :sabber:

    Was esst ihr denn dazu? Baguette? Salzkartoffeln? Oder gar nichts?
     
  4. Ulrike

    Ulrike will auch einen

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    2.250
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Heidelberg
    AW: Hackfleisch-Kohlrabi-Gratin

    Das find ich auch - könnte genau meinen Geschmack treffen und ist schon gespeichert :sabber: Ich könnte mir übrigens Salzkartoffeln sehr gut dazu vorstellen oder auch selbstgemachte Rösti :zahn:
     
  5. Krümelchen

    Krümelchen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    11.478
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    auf dem Land
    AW: Hackfleisch-Kohlrabi-Gratin

    das liest sich ja lecker *mjam* wenn ich wieder essen darf, gibt es das auf jeden Fall mal! :jaja:
     
  6. Steffie

    Steffie Neugieriges Luder

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    17.046
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Hackfleisch-Kohlrabi-Gratin

    Also wir hatten gar nix dazu, ich hätt auch nix dazu gebraucht, aber Kartoffeln könnten schon passen :jaja:
     
  7. Alena

    Alena Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.944
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rheinland
    AW: Hackfleisch-Kohlrabi-Gratin

    Das mache ich dieses WE auf jeden Fall! Klingt legga!! [​IMG]
     
  8. sonnenblume

    sonnenblume Schlumpfine

    Registriert seit:
    8. Juni 2009
    Beiträge:
    7.277
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    dort, wo man im Wald umher laufen kann, bis man sc
    AW: Hackfleisch-Kohlrabi-Gratin

    Danke, für dieses tolle Rezept!

    Es war super lecker! Meine zwei Feinschmecker, die von Kohlrabi eigentlich nicht sehr angetan sind, haben ihre Teller ratzeputz leer gegessen. :bravo:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...