Habt ihr schonmal mit dem Auto im Schnee festgesteckt?

Dieses Thema im Forum "Bittebitte mitmachen !" wurde erstellt von Susala, 3. Februar 2010.

Schlagworte:
  1. Susala

    Susala Prinzessin auf der Palme

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    15.736
    Zustimmungen:
    59
    Punkte für Erfolge:
    48
    Gestern schneite es hier mal wieder ganz doll. Da ich den ganzen Tag Auto fahre, dachte ich, ich könne bei dem Wetter mittlerweile ganz gut fahren.

    Abends wollte ich mit Marek von Freunden nach hause fahren. Sie wohnen in einer nicht asphaltierten Sandstraße, in der nicht geräumt oder gestreut wird. In einer noch kleineren Straße wollte ich wenden und blieb stecken. :umfall::umfall::umfall: Als ich gerade erkannte, dass ich da nicht rauskommen würde, kam mir ein Auto entgegen. Die Frau wollte an mir vorbei fahren und blieb neben mir stecken. :umfall::hahaha:

    Ich rief meine Freunde an und mit einer Schippe bekamen wir mein Auto etwas frei und mit Schieben wirder raus aus dem schneeberg. Danach machten wir das gleiche mit dem zweiten Auto. Ich verzichtete aufs Wenden und fuhr mit einem Umweg nach Haus.

    Ich habe dieses Jahr schon viele Autos irgendwo feststecken sehen. Habt Ihr das auch schon geschafft?
     
  2. Birgit.74

    Birgit.74 Sushifee

    Registriert seit:
    18. Januar 2008
    Beiträge:
    12.877
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Der wilde, wilde Westen fängt gleich hinter Hambur
    AW: Habt ihr schonmal mit dem Auto im Schnee festgesteckt?

    :umfall:

    Nee, habe ich noch nicht geschafft. Aber meine Mutter hat sich die Tage auch festgefahren :umfall:
     
  3. fleur

    fleur Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    8. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.330
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Habt ihr schonmal mit dem Auto im Schnee festgesteckt?

    Ich bin nicht direkt festgesteckt, aber ich kam die letzten drei Tage mit unserem Bus nicht aus dem Hof.
    Ich habe es immer wieder versucht, der Wagen ist immer wieder ausgebrochen und verdammt nah an die Hausmauer gerutscht:umfall:
    Ich hab es dann gelassen und bin gelaufen!!!!!

    (Soll ja bekanntlich gesünder sein)
     
  4. Casi

    Casi Quak das Fröschlein

    Registriert seit:
    12. April 2007
    Beiträge:
    8.880
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Groß Kreutz
    AW: Habt ihr schonmal mit dem Auto im Schnee festgesteckt?

    Ich nicht aber meine Mutti bei mir vorm Haus kam mit ihrem Smart kein Stück vom Fleck :zahn: und das bei 5 Zentimetern Schnee *fg* Naja bei Hinterradantrieb und abschüssig geparkt kein Wunder ;) Ich hab auch die Schippe geholt, Muttern beruhigt die den Vati anrufen wollte damit er sie abholt :umfall: , den Smarti die Hinterräder freigeschippert, ne Gummimatte untergelgt und dann Muttern reingesetzt um von vorn zu schieben..schwupps > Muttern samt Smarti frei :zahn:

    Vor vier Jahren stand allerdings ICH in einer Schneewehe fest..mit nem tiefergelegten und verbreitertem Golf auf dicken Schlappen sollte Frau ja auch nicht in den Tiefschnee ;)
     
  5. Ossimum

    Ossimum Mama Himmelsstürmer

    Registriert seit:
    16. Februar 2009
    Beiträge:
    1.477
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Esens
    AW: Habt ihr schonmal mit dem Auto im Schnee festgesteckt?

    Und wie:umfall:
    Wir sind kurz nach Sylvester mit unserem Landrover eine recht unbefahrene Strecke gefahren! Wortlaut meines Mannes:Wir müssen mit dem Landy noch ein bischen Spaß im Schnee haben!

    Unsere Kleine hatte einen Mordspaß bei jeder Schneewehe und dann kam eine etwa 50-80 m lange Schneewehe....Vollgas und rein:umfall:

    Wir haben uns dann so in einer Schneedecke von etwa 50 cm festgefahren, da war nur noch schippen und anschieben angesagt....und das mit Allrad:umfall:
     
  6. Susala

    Susala Prinzessin auf der Palme

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    15.736
    Zustimmungen:
    59
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Habt ihr schonmal mit dem Auto im Schnee festgesteckt?

    :hahaha:
    Ich fahre gerade einen Renault Senic. Vorderradantrieb und etwas schwerer als ein Smart und alles andere als tiefergelegt. Ich hatte Mühe die Tür auf zu bekommen, es waren also ein wenig mehr als 5 Zentimeter.....trotzdem hatte ich gar nicht damit gerechnet....

    Das das sogar mit Allrad geht erstaunt mich aber. Satte Leistung. :hahaha:
     
  7. Susala

    Susala Prinzessin auf der Palme

    Registriert seit:
    14. Juli 2004
    Beiträge:
    15.736
    Zustimmungen:
    59
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Habt ihr schonmal mit dem Auto im Schnee festgesteckt?

    :hahaha: Das darf ich wohl nicht....dafür muss ich beruflich zu viel fahren. Sonst wäre es auch eine Option.
     
  8. Ossimum

    Ossimum Mama Himmelsstürmer

    Registriert seit:
    16. Februar 2009
    Beiträge:
    1.477
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Esens
    AW: Habt ihr schonmal mit dem Auto im Schnee festgesteckt?

    Das hab ich mir auch gedacht, aber Männe meinte das die Schneewehe nicht so groß wäre. Das Problem war, dass wir auf dem Schnee mit dem Rahmen aufgelegen haben...und somit kein rauskommen mehr!

    Wir haben dann auch gewendet und sind völlig durchnässt und durchgefrostet nach Hause gefahren...Aber unsere Maus hat sich köstlich amüsiert...sie musste ja auch nicht raus;)
     

Diese Seite empfehlen

Stichworte:

  1. frau schnee festgefahren

Die Seite wird geladen...