Habt ihr das gestern abend auch gehört???

Dieses Thema im Forum "Schulzeit" wurde erstellt von Christina mit Jan und Ole, 16. Juni 2013.

  1. Christina mit Jan und Ole

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    Dieses laute Rumpeln? Das waren zwei Steinlawinen .... eine ist mir und eine ist Jan vom Herzen gefallen :bravo:

    Wir hatten gestern Bläserklassen-Abschlussfest von Jans Klasse. Nachdem das Abschiedsgeschenk übergeben wurde, hat die Klassenlehrerin uns offiziell bestätigt, dass sie die Klasse NICHT übernehmen wird :bravo::achwiegu::muh::prost::prima::sagnix::brav0::danke:

    Ich hab mich sehr zusammengerissen dass ich nicht in Jubelschreie ausbreche :heilisch: und Jan konnte ich auch grad noch davon abhalten.

    Grad nach vorgestern, als er kotzig heimkam weil sie ihm im Mathe eine drei im Zeugnis gibt obwohl er sich so angestrengt hat und zwei Einer und eine Zwei in den Arbeiten hatte. Aber dann gibt man halt auf die Hefte und vor allem in mündlich mal schlechter, dann passts. Kann ja keiner nachweisen, dass er mündlich so "schlecht" ist. So eine Hexe :bruddel: Aber egal, die Kurse sind festgelegt und alles andere ist erstmal egal.

    Einziger Wehrmutstropfen .... mit viel Pech hat er sie trotzdem weiter in Mathe. Einen Kurs wird sie definitiv übernehmen, obs der A oder B Kurs wird, weiss selbst sie noch nicht. Ich hoffe sie kriegt den B Kurs. Und ich hoffe der neue Lehrer wird besser und Jan hat endlich endlich mal Glück. Das würde ich ihm so so so sehr wünschen.

    Ich glaub Jan gehts jetzt auch besser, er war viel gelöster gestern abend auf dem Fest. Noch ca. vier Wochen muss er sie ertragen und dann kann er entspannt in die Sommerferien starten.

    Bin gespannt was er erzählt ... ein paar Kinder haben dort gezeltet, da sich tatsächlich noch zwei Papis gefunden haben, die dort zum Aufpassen geblieben sind. Ein gelungener Abschluss :herz:
     
  2. mone

    mone Kamikazemuddern

    Registriert seit:
    15. August 2008
    Beiträge:
    12.483
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Koblenz
    AW: Habt ihr das gestern abend auch gehört???

    ach ihr wart das - ich hatte auf gewitter getippt :hahaha:

    ich freue mich sehr für euch und drücke noch die daumen, das sie die andere mathe-klasse übernimmt :bussi:
     
  3. Micky

    Micky schneller in Kanada als in Berlin

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    14.663
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Habt ihr das gestern abend auch gehört???

    Oh man....solche lehrer braucht ja kein mensch :bruddel:
    Ich freu mich mal mit:)
     
  4. Redviela

    Redviela nomen est omen
    Mitarbeiter Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Oktober 2011
    Beiträge:
    10.142
    Zustimmungen:
    132
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Crailsheim
    AW: Habt ihr das gestern abend auch gehört???

    Das freut mich für euch :) Daumen habt ihr auch, dass Jan es nächstes Schuljahr besser antrifft :prima:
     
  5. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.588
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Habt ihr das gestern abend auch gehört???

    Wenigstens eins Lichtblick...hoffentlich wird es jetzt besser für ihn.

    mit der Mathenote ist ja wohl eine Frechheit :umfall:

    wozu macht man Leistungskontrollen wenn man dann die Ergebnisse hinterher nicht miteinbezieht? Bei zweimal eins und ne Zwei würde ich dagegen angehen, wenn überhaupt keine Drei in den schriftlichen Arbeiten war, geht das ja gar nicht. So schlecht kann sie ihn mündlich gar nicht beurteilen als dass sich damit die Drei rechtfertigen lässt, weil die Note keine mündliche Note ist sondern eine Beurteilung des Leistungsstandes. Und da ist er besser als Befriedigend, das hat er ja bewiesen.

    Der Große hat in Deutsch Grammatik fünf Einser und ne Drei - weil er einmal im Abschreibtext durch Krankheit so verfranselt war dass er I-punkte, einen Satzpunkt, ein Komma und EINEN Rechtschreibfehler hatte. Seine mündliche Mitarbeit ist prima, er macht Hausaufgaben zuverlässig, er ist in der Leistungsgruppe... aber - er wird auch die Eins nicht bekommen, weil "für eine Eins muß ja alles perfekt sein" ... das sind so Tage da fragt man sich warum Menschen Lehrer wurden...sie wären doch besser General beim Kommiss geworden oder Vorstand vom Korinthenkackerverein...

    ich versteh Dich gut. Ob ich was gegen die Drei machen würde - kommt drauf an wieviel Bedeutung die Note hätte... auf einem Abschlußzeugnis für Schulwechsel oder ähnlichem würde ich es nicht dabei belassen, bei einem Versetzungszeugsnis wäre es mir egal, wenn die Lehrerin in dem Fach bleibt würde ich sicher beim nächsten Zeugnis mit ähnlichem Sachverhalt Rabatz machen..

    es geht ja nicht um die Note, es geht um das Gerechtigkeitsgefühl der Kinder... wie wollen die Kinder der Schule loyal bleiben, was meiner Meinung nach für gute Leistungen und Freude an der Arbeit unerlässlich ist - wenn sie willkürlich und ungerecht behandelt werden..
     
  6. Christina mit Jan und Ole

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    15.522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Habt ihr das gestern abend auch gehört???

    Bei der wundert mich gar nichts. Die wollte ja Jan letztes Jahr in den Grundkurs (für schwächere Schüler) stecken mit der Begründung, dass er nicht schön schreibt :umfall: Da haben wir uns aber gegen gewehrt. Diesmal werd ich nichts machen. Es geht ja um nichts, die Kurse stehen fest, sieht zwar blöd im Zeugnis aus, aber ich möchte meine Energie nicht mehr an DIE verschwenden.
     
  7. Lucie

    Lucie Lohnt sich! Wehmiowehmioweh

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Beiträge:
    17.588
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    viel zu weit weg vom Meer
    AW: Habt ihr das gestern abend auch gehört???

    wenn er sie nächstes Jahr immer noch in Mathe hat und man ihr das dieses Jahr ohne Beschwerde durchgehen lässt dann wird sie sich vllt. fürs nächste Jahr bestätigt sehen... darin sehe ich eine mögliche Folge...
    ich hatte das ja hier all die Jahre, faktisch keine Benotung für durchgehend Leistungen zwischen Eins und Zwei.. es gab nie die bessere Note, und das in fünf Fächern. Führte dazu dass er auch nix mehr machte, wozu denn... für ne Zwei braucht er nullkommanix machen. Wenn man dann mit einem Schnitt von 1,3 keine Eins bekommt warum soll man dann noch was tun? Dann gehen die Kinder in die innere Emigration, dann glauben sie auch nicht mehr an sich...

    Das isses... es demotiviert die Kinder irgendwann so sehr dass sie tatsächlich auf die Note drohen abzustürzen die die Lehrer für sie vorgesehen haben. Und da gibts genügend Berichte drüber, letztendlich auch die Hattie-Studie die ganz klar aufgezeigt hat dass kein Lehrsystem und nix so wichtig ist für den schulischen Erfolg der Kinder ist wie die Person die vor der Klasse steht.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...