Hab´ich kein Baby auf dem Arm...

Dieses Thema im Forum "Hund - Katze - Maus" wurde erstellt von Katzenkind, 16. Januar 2004.

  1. Katzenkind

    Katzenkind Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    2. Juni 2003
    Beiträge:
    4.723
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Nähe einem Tintenfass
    ...ist es eine Katze.
    Seit Rene auf der Welt ist, wurde unsere "große" Katze immer verschmuster und bringt uns Spielzeug und maunzt dann.

    Wenn ich dann mit ihr auch schmuse, sie kennt es nicht anders früher waren sie halt die ersten Geigen, sie dann aber runterschmeissen muß, weil Rene sich meldet, wird sie sehr "ungemütlich", faucht und geht motzenderweise weg.

    Letztens hatte Rene so gebrüllt, weil er nicht schlafen wollte, kam unsere Lizzy hat sich mit dem Schnäutzchen auf sei Oberarm gelegt, Rücken an Rücken, fing an zu schnurren und mein Kind war ruhig geworden :-D

    So kann´s auch gehen.

    Liebe Grüße

    Katrin
     
  2. Ich finde das toll, wenn Kinder mit Tieren aufwachsen!

    Solche Geschichten wie Du geschrieben hast, lassen einen da gleich wieder ganz überzeugt werden.
     
  3. wunderschön :rose: für mich gibt es auch nichts schöneres wenn ein Kind mit Tieren aufwachsen darf :jaja: !

    wunderschöne "geschichte" :rose:


    Liebe Grüsse Désirée
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...