Habe auch mal ein Prob

Dieses Thema im Forum "Rund um die Erziehung" wurde erstellt von nine, 11. November 2004.

  1. nine

    nine Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    2.645
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo,
    ich weiss nicht ob das hierher gehört. Justin schläft abends immer in seinem Bett ein. Irgendwann immer unterschiedlich wird er dann wach und will ins
    große Bett - also zu uns. Dann schläft er bei uns. Seit ein paar Tagen ist es so, dass immer wenn er wach wird meint: mama aufstehen, dann sage ich zu ihm geh schon mal deine Socken und Pantoffeln anziehen, dann fängt er an Theater zu machen und klatscht sich selber eine ins Gesicht (ich weiss dass sich das jetzt schlimm anhört, ich finde das auch echt peinlich, aber das macht er in letzter Zeit ziemlich oft, sogar wenn ich nur ein wenig mit ihm schmipfe oder sonstwas). Naja jedenfalls ist dann morgens schon ein Riesentheater denn er möchte unbedingt das ich sofort mit ihm aufstehe. Ich versuche ganz ruhig ihm zu sagen geh schon mal dich fertig machen dann kannst du noch was spielen usw. das hat sonst immer super geklappt - ich weiss echt nicht mehr weiter. Ich muss ehrlich sagen jeden morgen auf so ein Theater habe ich echt keine Lust, da fängt der Tag ja schon mit schlechter Laune an. Und was das selber hauen soll kapier ich gar nicht. Hoffe ihr wisst Rat.
    lg
    nadine
     
  2. AW: Habe auch mal ein Prob

    Hi Nine,

    hab´s nicht ganz verstanden. Soll Justin dann eigentlich noch weiterschlafen oder ist es dann schon so spät, dass er aufstehen kann?
    Wenn ihr noch ein bissel liegenbleiben wollt, dann massiere ihn doch ein bisschen in euerm Bett und sage, dass du mit ihm kuscheln willst.
    Die Sache mit dem ins Gesicht klatschen würde ich erstmal nicht überbewerten und es mit ignorieren versuchen. Achte nicht darauf und sprich ihn nicht drauf an- zumindest mal so ne Woche lang.

    Wenn du ihn annimieren konntest noch ein bisschen im Bett mit dir zu kuscheln, kannst du irgendwann sagen, so lass uns jetzt gemeinsam aufstehen und ins Bad oder so... euern geregelten Tagesablauf halt.
    Vielleich ist er damit nicht so ganz einverstanden- nach dem Motto öfter mal was Neues. Halte dich an den "alten"Ablauf und ziehe den durch ohne sein evt. Gemotze zu beachten. Vielleicht muss er nur wieder in die richtige Bahn gerückt werden.

    Wenn ich da jetzt was falsch verstanden habe, melde dich nochmal
    kerstin
     
  3. nine

    nine Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    2.645
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Habe auch mal ein Prob

    Hallo
    es ist so dass er schon dann aufstehen will, es ist auch seine Zeit, dass Problem ist halt, dass ich von einer Sek auf die andere mit aufspringen muss. Sonst geht das Geschrei oder das selbst gehaue los. Und das am frühen morgen. Vorher war es auch kein Problem für ihn alleine schon mal in sein Zimmer seine Socken anziehen und Pantoffeln, hat es sogar auch stolz präsentiert und dann ist er noch was spielen gegangen. Ich stehe ungef. 5-10 min. später dann auf. És geht einfach nur darum das wenn ich nicht sofort morgens für ihn springe macht er so einen Mist. Und das kann es ja auch nicht sein oder.
    Am besten wäre eh er würde in seinem bett durchschlafen aber das ist so eine andere Sache..
    lg
    nadine
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...