Habe Asyl erhalten Oder: Chaos beim Container-Beladen...

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Corinna, 22. November 2005.

  1. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    .... und zwar von meiner besten Freundin! :-D

    Und während sie noch ihrer Arbeit nachgeht, darf ich hier herumlungern und euch auf den Keks gehen....

    Gestern war der Hammertag schlechthin!

    Joe hat Sonntag Abend noch bis 22.00 Uhr herumgeschraubt und wir mußten ja, damit nix kaputt geht, alle Schrankbretter ect. einzeln gut verpacken! :umfall:

    Nun, Joe ist fast zusammengebrochen vor Erschöpfung und was soll ich sagen?! Die halbe Wohnungseinrichtung stand noch!!! :entsetzt: :umfall:

    Egal, sagte ich ihm, anderntags käme der Container schließlich erst ab 16.00 Uhr, u.U. sogar erst um 17.00 Uhr und dann hätten wir noch genug Zeit, mit unseren Helfern die Reste einfach in die Kisten zu schmeißen! :wink:

    Gesagt getan, nach einer kurzen Nacht auf Matratzen ging die Packerei dann weiter!
    Sonja (Sonna) und Astrid nebst Gatten waren auch da und haben derart schnell gearbeitet, daß ich mir völlig überflüssig vorkam und mich meiner "Lahmheit" fast geschämt hab... :oops:

    Joe hat mit meinem Bruder schon die schwersten Möbel in den Hausflur geschleppt, nachdem er morgens schon an die 100 Kartons alleine dort stapelte, bevor überhaupt jemand kam.... :umfall:
    Meine Schwester und meine Nichte haben die Zimmer meiner Großen geräumt, Sonja und Astrid verpackten wie die Wahnsinnigen und ich stand mehr oder weniger total übermüdet (und für den Moment auch überfordert) allen im Weg... :oops:

    Mittags mußten aber alle nach Hause und da es sowieso regnete und wir noch soooo viel zu verpacken hatten, war es gar nicht schlimm! Rausstellen konnten wir eh nicht mehr!

    Elena und Sebastian haben im Wechsel auf der Straße bei unseren auseinandergebauten und verpackten Möbeln "gewacht", weil die Sachen sonst bei uns auseinander gerissen worden wären und u.U. sogar einfach entfernt worden wären, als Sebi um 14.00 Uhr plötzlich in die Wohnung geschossen kam und verkündete:
    "Der Container ist da!"

    8O

    :verdutz:


    :entsetzt:

    JETZT schon??

    Wir "Alarm" geschlagen, rundgerufen, wer noch kommen könne, außer Astrid waren alle schon weg, sollten erst gegen 15.00 /15.30 Uhr wieder kommen!

    Und dann ging´s los:
    Astrid und Joe haben die schweren Möbel in den Container geladen, während ich Elli mit den Jungs zur Nachbarin schickte und Sebi anfing, den Keller auszuräumen!
    Irgendwann kam noch Hilfe hinzu, eine Mutter von Sebi´s Klassenkamerad kam vorbei und staunte nicht schlecht, daß der Container schon vor der Tür stand, schließlich wollte sie ja auch nachmittags helfen kommen...
    Nun, sie schmiß ihre Jacke sogleich in eine Ecke und packte mit an, genauso ihre Jungs! ... :-D

    Bis die "regulären" Helfer dann überhaupt bei uns eintreffen konnten, hatten wir den Container mit vier Erwachsenen (drei Frauen, ein Mann :zwinker: ) und drei Jungs schon fast dreiviertel voll geladen! :umfall:

    Anschließend ging es dann richtig schnell!
    Nach getaner Arbeit hat meine Schwester, die einen Zweiplattenkocher und Vorgekochtes mitgebracht hat, erst mal lecker aufgetischt und wir haben es uns auf dem Nackten Boden und ein paar Kartons so gemütlich gemacht, wie man es sich in einer leergeräumten Wohnung nur machen kann... :)

    Anschließend sind wir dann mit zu meiner Schwester.

    Nun ist Claudi grad die Tür reingekommen.... Ich sitze hier und beende meinen Bericht über den Trubel von gestern und bevor ich jetzt zu dem Muskelkater im Rücken, in den Beinen und in den Armen auch noch Muskelkater in den Fingern bekomme, werde ich mal lieber etwas essen gehen... :wink:

    Heute Abend darf ich bestimmt noch einmal einen Blick hier hereinwerfen!
    Claudia wird euch später ein paar Bülders einstellen!

    :winke:

    :bussi:

    *schmatz*
     
    #1 Corinna, 22. November 2005
    Zuletzt bearbeitet: 22. November 2005
  2. Snow

    Snow Mr. Bean

    Registriert seit:
    25. Juni 2005
    Beiträge:
    712
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    Dortmund
    Homepage:
    AW: Habe Asyl erhalten Oder: Chaos beim Container-Beladen...

    Huhuu:)
    Hui, das klingt nicht gerade nach Langeweile! Ich hätte auch gerne geholfen, aber die Arbeit.... Freut mich jedenfalls, dass ihr das Dingen nun beladen habt und dieser Streß schon mal vorbei ist. Freu mich schon auf die Fotos:bravo:

    Gruß, Mr. Marcus:hahaha:
     
  3. Astrid66

    Astrid66 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    3.580
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Euskirchen
    AW: Habe Asyl erhalten Oder: Chaos beim Container-Beladen...

    Corinna das ist ja mal wieder schöööööööööööön geschrieben aber hättest Du nicht mein Namen außen vor lassen können?
    (Es muß doch keiner wissen das sowas meine lieblings-Beschäftigung ist:oops: ).
    Außerdem hat es mir mal wieder rießen Spaß gemacht mal wieder richtig irgentwo mit anpacken zu können.
    Also wenn Du in Irland hilfe brauchst dann sag bescheid.Ich komme gerne und helfe beim Aufbauen und einräumen.

    LG
     
  4. Lilienfrau

    Lilienfrau Moderatorin
    Moderatorin

    Registriert seit:
    4. Januar 2003
    Beiträge:
    9.148
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Habe Asyl erhalten Oder: Chaos beim Container-Beladen...

    Huhu Du Liebe,

    ich dachte Ihr wärt schon unterwegs :hahaha: und Du schreibst aus dem Flugzeug Postings im Forum *örgs* aber nu bin ich ja beruhigt. Du Ärmste! Ich glaub ich würde DURCHdrehen bei dem Stress, den Ihr gerade habt! Wann geht es denn los? Oder hast Du Joe und die Kids alleine geschickt und bleibst doch hier??? ;)

    :bussi:

    Alex
     
  5. AW: Habe Asyl erhalten Oder: Chaos beim Container-Beladen...

    mann, ist das spannend.
    und ein hoch auf soviele liebe leute!!!!!!!
    solche freunde und bekannte hat nur wer, der es auch verdient hat! :)
     
  6. Connie

    Connie Mary Poppins

    Registriert seit:
    19. April 2005
    Beiträge:
    6.907
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Guiching
    AW: Habe Asyl erhalten Oder: Chaos beim Container-Beladen...

    Wow, bin begeistert von Deiner tollen Erzählung und von dem, was Ihr da geleistet habt. :bravo:

    Das scheint jetzt Masche zu sein bei Umzügen:
    Mir sollten am Montagnachmittag die Umzugskartons geliefert werden, am Dienstag sollte der Umzugswagen kommen. Statt der Kartons stand am Montagmittag aber dann gleich der Möbelwagen da... und ich allein mit Kind, weil Göga schon in Italien weilte... :nix:
    Mit Hilfe von Schwiemu und Schwägerin haben wirs dann doch ganz gut geschafft, und hinterher war ich froh, dass auf diese Weise alles schneller ging als wenn ich Zeit gehabt hätte allein einen Tag lang rumzutrödeln!
    Angeliefert wurden unsere Sachen dann auch einen Tag früher als angekündigt! :ochne:

    Guten Flug und genausoviel Hilfe beim Aus- wie beim Einpacken wünsch ich Dir! Und alles Gute in der neuen Welt! :prima:
     
  7. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    AW: Habe Asyl erhalten Oder: Chaos beim Container-Beladen...

    Danke Ihr Lieben!

    Alex, nein, nicht so ganz!
    "Unterwegs" sind wir wohl schon, aber noch nicht ganz nach Irland... :-D Claudia beherbergt Joe, mich und meine Sauknochenbande und bringt uns morgen früh dann zum Flughafen! :-D

    Ich bin gespannt wie ein Flitzebogen, was uns dort erwartet und ich muß noch einmal zugeben, daß mir die Trennung von allem hier wesendlich schwerer fällt als ich selbst erwartet hätte....

    :knuutsch:
     
  8. AW: Habe Asyl erhalten Oder: Chaos beim Container-Beladen...

    Och mensch...ich hätte euch ja gerne geholfen, aber wir haben auch sehr viel Arbeit im Betrieb...

    Freue mich auch schon auf die Bilder!

    Vielleicht hättest Du noch erwähnen sollen, daß die Eile gar nicht von Nöten war... :verdutz:

    Denn der Kasten war zu 16 Uhr bestellt...und ab DA zählten die 2 Stunden erst... :umfall:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...