Habe Angst das ich nicht Lieben kann!

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von Xandra, 18. August 2006.

  1. Xandra

    Xandra Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    25. September 2005
    Beiträge:
    2.758
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayern
    Homepage:
    Hallo, meine " Dumme " frage Richtet sich mehr auf Mamis die schon 2 oder mehr Kinder haben.

    Wir haben es nun beschlossen , dass wir ein zweites Kind haben wollen.
    Blos ich habe so eine Angst .
    Wenn alles gut geht und das Kind da ist, habe ich solche Angst dass ich es nicht so lieben kann wie meinen ertsen. !
    Woher kommt denn die Angst ??
    Wie komme ich Überhaupt daruf ??
    Die Frage geht mir nicht mehr aus dem Kopf.
    Hattet Ihr auch manchmal solche gadanken ??
    Ich habe einfach Angst das ich dann das zweite nicht so lieben kann wie das erste. Hört sich Sau Blöd an ( SORRY) aber es ist so.

    Könnt Ihr mir was dazu sagen ??
     
  2. Heidi

    Heidi coole Mama

    Registriert seit:
    14. Dezember 2003
    Beiträge:
    8.417
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    bin schon richtig hier
    AW: Habe Angst das ich nicht Lieben kann!

    Hallo Xandra!

    Ja, ich kenne diese Angst.
    Ich hatte sie auch, habe meinen Niklas angesehen und war schwanger mit Anne.
    Hatte Sorge, das ich sie niemals so wie ihn lieben könnte........
    Doch, ich konnte. Liebe wird mehr! Ich liebe Anne ebenso stark wie Niklas. Das kommt einfach so, es sind beides meine Kinder. Und nun bin ich wieder schwanger.......Ich sehe meine schlafenden Kinder an und es beschleicht mich der Gedanke, ob ich denn ein drittes Kind ebenso lieben würde. JA, das werde ich können, denn es ist dann einfach so, ohne irgendwelches Zutun liebt man jedes seiner Kinder ganz doll.

    Hab keine Angst, ich wünsche dir von Herzen noch ein Kind, es bringt noch mehr Liebe in dein Leben.

    Liebe Grüsse, Heidi
     
  3. Glace

    Glace nächtliche Muse

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    12.221
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unna
    AW: Habe Angst das ich nicht Lieben kann!

    Ja das kann man und auch du wirst das können :jaja:

    Ich hatte eher die Angst das ich mehr zuwendung für Celine empfinden würde, da Kevin ein ziemlicher hibbel ist und sehr Anstrengend, das 2. wird ja doch oft genau anders, was sich bei uns bestätigte.
    Zudem wollte ich immer gern ein Mädchen haben .
    Aber heute Liebe ich beide gleich Stark, aber doch anders, weil beide Kinder anders sind und man bei beiden andere sachen Schätzt.


    LG Katja
     
  4. jackie

    jackie buchstabenwirbelwind
    Moderatorin

    Registriert seit:
    11. Juli 2002
    Beiträge:
    13.343
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    wien
    Homepage:
    AW: Habe Angst das ich nicht Lieben kann!

    hallo liebe xandra,

    ich hab zwar auch nur ein kind, aber mich intressiert die frage "woher kommt diese angst"

    hast du geschwister und wenn ja, älter oder jünger und wie sind die abstände?

    lieben gruß
    jackie
     
  5. Simone

    Simone Lesemaus

    Registriert seit:
    11. April 2005
    Beiträge:
    6.602
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayerischer Wald
    Homepage:
    AW: Habe Angst das ich nicht Lieben kann!

    Ich hatte diese Angst auch :jaja: Ich dachte immer, ich könnte Marlene nicht so stark lieben wie ich Charlotte liebe und hatte Angst vor mir selbst....

    Und ich habe eine jüngere Schwester, und meine Eltern haben uns immer so gut es geht gleich behandelt und gleich geliebt (tun es natürlich auch heute noch), also müsste ich eigentlich wissen dass es geht.

    Jetzt wo Marlene da ist ist die Liebe zu 100% gewachsen (ich muss ehrlich sagen, es hat bei mir ein wenig gedauert, aber die Liebe wuchs jeden Tag und jetzt liebe ich sie genauso wie Charlotte). Es ist nicht so dass man die "Torte Liebe" aufteilen muss oder so, es kommt bei jedem Kind eine weitere Torte hinzu (um es mal bildlich auszudrücken :zwinker:) Du musst wirklich keine Angst haben dass du ein Kind dem anderen vorziehst.
     
  6. Xandra

    Xandra Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    25. September 2005
    Beiträge:
    2.758
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayern
    Homepage:
    AW: Habe Angst das ich nicht Lieben kann!


    Ich bin die dritte von 3 Kindern.
    Wir sind immer 4 Jahre auseinander.
    Aber meine Eltern haben jeden Liebe gegeben und tuen dass heute auch noch sehr.
    Es gab nie sowas wie Eifersucht oder ähnliches .
    Habe auch schon nachgeforscht das es evtl. an meiner Kindheit liegen kann ,aber darin liegt es nicht.

    Aber mir geht es nun schon etwas besser, wenn ich lese dass es einigen genau so gegan ist.
     
  7. Petra

    Petra desperate housewife

    Registriert seit:
    20. März 2002
    Beiträge:
    9.833
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Habe Angst das ich nicht Lieben kann!

    Ich finde das völlig normal.

    Aber der schwülstige Spruch "Liebe kommt aus dem Füllhorn" stimmt absolut- zum Glück. Du wirst jedes Kind "anders" lieben, aber genauso stark- da brauchst du gar keine Angst zu haben!


    Alles Liebe,
    Petra
     
  8. Biene

    Biene Miss Kuvertüre 2006

    Registriert seit:
    21. März 2003
    Beiträge:
    2.843
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    zwischen Ffm und Wiesbaden
    AW: Habe Angst das ich nicht Lieben kann!

    Huhu,

    Deine Bedenken und Ängste hatte ich auch, aber weißt Du, Liebe wächst und zwar schon über die gesamte Zeit der Schwangerschaft. Es ist ja nicht so, daß Ihr beschließt ein zweiten Kind haben zu wollen und schwups ist es da. Du kannst Dich in ganzer Ruhe auf Nr. 2 vorbereiten und Du wirst sehen, die Liebe, die Du zu Deinem ersten Kind empfindest verändert sich nicht, sie wächst und Nr. 2 bekommt mindestens genauso viel von dieser Liebe ab. Ich muß sagen, wenn ich gewußte hätte, wie glücklich und zufrieden mich dieses Gefühl macht, hätte ich nicht so lange gewartet, bis wir ein 2. Kind bekommen !!!

    Du brauchst keine Angst zu haben, lasse sie aber zu, wenn sie da ist, weil Du Dich nur so mit allem auseinander setzen kannst und nachher unbelastet und gelassen an das neue Leben zu viert rangehen kannst.

    LG

    Sabine
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...