Hab so ein schlechtes Gewissen....

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von nadja_r, 23. Juli 2005.

  1. nadja_r

    nadja_r Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    1.350
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Bayern/Hallertau
    ....hab eben meine Maus meinem Mann mitgegeben. Der ist zu seinen Eltern gefahren. Ich bin sowas von Erkältet, dass ich kaum aus den Augen schauen kann, deshalb dachte ich ich gebe ihm die Kleine mit. Mußte halt leider ein Fläschchen machen, da sie bestimmt Hunger bekommt, und da ich keine abgepumpte Milch grad habe, muß es das einmal tun. Hab aber echt total das schlechte Gewissen, dass ich sie dann nicht stillen kann wenn sie Hunger hat, geschweige denn von dem schlechten Gewissen zu reden, dass ich sie allein lasse. Dabei kann ich mich heut kaum um sie kümmern.
    Bin ich eine schlechte Mutter??

    Etwas deprimierte Grüße Nadja
     
  2. Claudia

    Claudia glücklich :-)

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    18.301
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    zu Hause....
    Homepage:
    Quatsch! Deswegen bist Du doch keine schlechte Mutter. Du hast das Recht auf eine Auszeit und eine ausgeruhte Mami ist für Deine Kleine viel wertvoller als eine, die total down ist. Genieße die "freie" Zeit und ruh Dich aus!

    :winke:
    Claudia
     
  3. runninghorse1973

    runninghorse1973 Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    1.434
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Mal hier und mal dort...
    Liebe Nadja,

    wenn es dir körperlich nicht gut geht, ist es das Beste, wenn du alle Möglichkeiten zur Erholung wahrnimmst. Dein Mann ist ja schließlich ihr Papa und kein Fremder.
    Je eher es dir wieder gut geht, desto eher kannst du dich wieder mit vollem Einsatz um deine Maus kümmern.

    Also, Kopf hoch!

    LG,
    Daniela
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...