Hab mal eine Frage bezüglich des Doktortitels...

Dieses Thema im Forum "Ratgeber" wurde erstellt von ich-bin-mama, 21. September 2008.

  1. ich-bin-mama

    ich-bin-mama Familienmitglied

    Registriert seit:
    27. November 2006
    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Hamburg
    :winke:

    und zwar, was hat es zu bedeuten, wenn ein Arzt keinen Dokortitel hat?? :???:

    Das interessiert mich gerade mal, da ich festgestellt habe, dass mein KiA gar Keinen hat... :ochne:
     
  2. piglett

    piglett herzliches Hörnchen

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Salzburg
    AW: Hab mal eine Frage bezüglich des Doktortitels...

    Das heisst, dass er nicht promoviert hat - Arzt im Sinne von Doktor ist er aber trotzdem.

    Lieben Gruß
    Silke
     
  3. Micky

    Micky schneller in Kanada als in Berlin

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    14.663
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Hab mal eine Frage bezüglich des Doktortitels...

    Ja, er hat natürlich komplett Medizin studiert und seine Approbation (Zulassung) erhalten, aber hat drauf verzichtet, noch eine meist zeit- und kostenintensive Doktorarbeit zu schreiben.....

    :winke:
     
  4. ich-bin-mama

    ich-bin-mama Familienmitglied

    Registriert seit:
    27. November 2006
    Beiträge:
    832
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Hamburg
    AW: Hab mal eine Frage bezüglich des Doktortitels...

    Aha, danke für eure Antworten! :thx:
     
  5. talnadjöfull

    talnadjöfull Bücherwurm

    Registriert seit:
    24. April 2005
    Beiträge:
    4.379
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wilhelmshaven (Nordseeküste)
    AW: Hab mal eine Frage bezüglich des Doktortitels...

    Dr. haben eine Doktorarbeit geschrieben. Das können Mediziner sein, aber auch Juristen oder Ökonomen etc. etc.

    Ein Mediziner ohne Doktortitel hat einfach nur keine Dissertation (Doktorarbeit, mäßig dickes Buch) zu irgendeinem medizinischen Thema verfasst. Was immer schwieriger wird, weil es das Thema noch nicht gegeben haben darf.

    Über seine Fähigkeiten sagt es kaum was aus, ob er promoviert hat oder nicht.
     
  6. Elchen

    Elchen Aufraffbremse

    Registriert seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    13.327
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    NRW-Wildberg
    AW: Hab mal eine Frage bezüglich des Doktortitels...

    Genau, es gibt mehrere Doktoren. Mein Mann hat Chemie studiert und dann noch promoviert. (Dr. rer. nat)
    Wenn ein Arzt Doktor ist, kann er nicht mehr, aber ich finde besonders bei älteren Leuten zieht der Doktortitel ungemein.
    Der Arzt macht den Doktor parrallel zum Studium in relativ kurzer Zeit.
    Mein Mann hat nach dem Diplom mehrere Semester an seiner Doktorarbeit geschrieben und getüftelt.
     
    #6 Elchen, 21. September 2008
    Zuletzt bearbeitet: 21. September 2008
  7. Röschen

    Röschen Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2004
    Beiträge:
    16.300
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    östlicher Wetteraukreis
    AW: Hab mal eine Frage bezüglich des Doktortitels...

    Mein Mann ist auch Dr. - aber der Luft- uind Raumfahrttechnik :jaja:


    :winke:
     
  8. Elchen

    Elchen Aufraffbremse

    Registriert seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    13.327
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    NRW-Wildberg
    AW: Hab mal eine Frage bezüglich des Doktortitels...

    Ingenieur? Physik?
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...