Hab gestern meine Schwiemu ...

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Carrrie, 12. August 2005.

  1. ... hochkant aus dem Kinderzimmer geschmissen !
    :bissig:
    Manno, ich bin ein verdammt geduldiger Mensch und ja, ich weiß das ältere Menschen nicht mehr aus ihrer Haut können, besonders wenn sie nen Schlag hinter sich haben und die absoluten Tablettenhämmer bekommen....
    Deshalb ertrage ich ihre Maulereien geduldig, ich rege mich auch nicht auf wenn sie von der restlichen buckligen Verwandtschaft kommt und nur Müll erzählt, ich habe tapfer ertragen wenn sie versucht unsere Kinder zu erziehen (die ignorieren das eh) und selbst ihre Bemerkungen zum Thema "Das Baby hat jetzt keinen Hunger, Das Baby MUß jetzt schlafen, bestimmt hat er die Windel voll....." habe ich wahrhaft heldenhaft diskret überhört :ommmm:
    Aber gestern Abend - was zu viel ist, ist zu viel !!!!!!!! :bruddel:

    Ich wollte Jason zum 1. Mal baden, ganz in Ruhe , ohne Publikumsverkehr. Kaum hatte ich diesen Plan ausgesprochen kam die Frage wo ich ihn denn bade . Na in seinem Zimmer - wo sonst? Bade ihn doch hier dann kann ich das sehen :verdutz: Hääää?
    Nein will ich nicht , ich will Ruhe dabei haben....
    Aber ich will doch guggen wie du das machst !
    Wozu das denn ?
    Ich hab 7 Kinder gebadet, ich weiß wie das geht...
    (genervter Blick an die Decke meinerseits)
    Ich hab auch erfolgreich Lisa gebadet - sie lebt noch , ich glaube ich kann das auch...
    Szenenwechsel - Kinderzimmer- die Wanne ist perfekt vorbereitet, Flasche zur nachfolgenden Raubtierfütterung ist bereit - die Tür ist zu....

    Ich lasse den Chaosprinzen sacht ins Wasser gleiten, er guggt irritiert , beschließt aber die Sache toll zu finden :prima:

    Plötzlich *knall* *Schepper* Schwiemu stößt die Tür auf, kommt reingedonnert, fällt bald übers Türgitter....
    Ich zucke zusammen , Jason zuckt zusammen...
    Jason protestiert vorsichtig ...
    Eh ich was sagen kann, hör ich "Siehste du machst was falsch er weint" :umfall:
    Ich weise sie immer noch äußerlich ruhig darauf hin das ich RUHE will, da kommt meine Tochter nach Hause...
    Tür zum Kinderzimmer sperreweit offen also kommt sie rein, will mir mitteilen das sie nur kurz Klamotten holt.
    " Och süß der Kleine badet..., darf ich zuguggen..."
    *tieflufthol*
    Ich teile Allen mit das das Jasons 1. Bad ist , ich Ruhe will und sie bitte die Tür von außen schließen sollen... :rolleyes:
    Lisa meint Ok , dreht sich um, da wird sie von Schwiemu rausgeschubst :entsetzt: und Schwiemu will die Tür zumachen - von drinnen !
    Da ist mir der Kragen geplatzt :schimpf:
    Jason vorsichtig raus aus der Wanne, ins Handtuch gewickelt, Lisa wieder reingerufen, ihr Anweisung gegeben den Lütten schön ins Tuch zu kuscheln....
    Schwiemu aus der Tür bugsiert, Tür zugemacht ( der Lütte bekommt noch früh genug mit das Mama auch anders kann :bissig: ) und dann hab ich mal Tacheles geredet. Sinngemäß: Mein Kind, meine Familie, meine Wohnung- wenns ihr nicht passt soll sie unten in ihrer Wohnung bleiben...
    Nun ist sie eingeschnappt und redet nicht mehr mit mir .... :dafuer:
    Ihr letzter Satz war gestern : Das erzähl ich Peter :totlach: da bekommt sie gleich nochmal die Meinung gegeigt :p
    Herrje so nun hab ichs mir von der Seele geredet - manchmal isses gar nicht so einfach ruhig zu bleiben :meditiere
     
  2. novembersteffi

    novembersteffi Ohne Titel glücklich

    Registriert seit:
    4. März 2003
    Beiträge:
    9.664
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ja ja,

    das hast Du gut gemacht :prima:

    Meine Oma, also Tiktakoma meiner Kinder schwärmt von Schmelzflocken.

    Sie hat damals Fabian mit 2 Wochen auf dem Arm gehabt und meinte zu ihm:
    "Und wenn Du mal zu Omili kommst, kriegst Du fein Schmelzflocken!!!!"

    Ich habe zu Fabian gesagt:" Dann weiß ich ja, wo Du nicht alleine hin kommst!2 :bissig:

    Da war sie aber beleidigt :nananana:

    Lg
    Stefani
     
  3. Idefix

    Idefix Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    3.877
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Oh je, das hört sich ja nicht gut an. Ich kenne dieses Thema auch. Deshalb bin ich auch heilfroh, das ich mit meiner Mutter nicht mehr unter einem Dach wohne!

    Ich drück Dich mal ganz feste und: die beruhigt sich schon wieder!!

    Liebe Grüße,
     
  4. Helga

    Helga Frau G-Punkt

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    22.182
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause

    :p :p :p
     

  5. Och das hat Zeit :bissig: ist grad so schön ruhig hier :nix:
     
  6. Glace

    Glace nächtliche Muse

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    12.221
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Unna
    Ui, ich hoffe für dich das ihr Beleidigtsein anhält :-D
    Toll wenn alles so still is gell :-D

    Jo genau, das hab ich Kevin auch erzählt, bezüglich meiner SM... ;-)
    Entweder nach unseren Spielregeln oder garnich..


    LG Katja
     
  7. KeksKrümel

    KeksKrümel Queen of fucking everything

    Registriert seit:
    10. November 2002
    Beiträge:
    7.204
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Richtig so, sie beruhigt sich auch wieder. Du bist schließlich die Mutter des Kleinen uns weißt am besten was gut für Ihn ist und was nicht. Damit muss sich eben Leben können, hätte ich genauso gemacht.

    LG Sandra
     
  8. Wiesel

    Wiesel Grasl

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    2.202
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Kenn ich, kenn ich. Meine SM ist zwar (noch?) nicht ganz so extrem, läßt aber auch so einige Dinger vom Stapel. Beispiel: Angelo trinkt nicht aus der Flasche, dagegen wehrt er sich und verzieht das Gesicht, als würde man ihm böses wollen. Sogar hungrig ging nichts, andere Person zum Füttern- nix. Gut, er wird sowieso gestillt und ich habs längst aufgegeben. Irgendwann mußte ich den Vorwurf hören, dass ich es ihm nicht gelernt hätte, aus der Flasche zu trinken. Hallooo? Was hätte ich denn ihrer Meinung nach mit ihm machen sollen? Ihn fast verhungern lassen?

    Aber die lieben SM beruhigen sich immer, also mal keine Sorge. Und es ist richtig, die Meinung zu sagen, denn den Ärger runterschlucken bringt nichts und so lernt sie vielleicht was draus.

    Liebe Grüße
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...