Haarewaschen macht sooolch ein Spass *IRONIEOFF*

Dieses Thema im Forum "Rund um die Erziehung" wurde erstellt von *Bianca*, 4. Januar 2006.

  1. Guten Abend die Damen:)

    Also...meine Kindchen liebt das BADEN!
    Am liebsten würd sie jeden Tag inne Wanne hüpfen.

    Okay....Händchen...Beinchen...Ärmchen & co. im Wasser zu haben macht SPAAAAASS........aber wenn ich sage Lina muss auch Haare waschen.....nimmt sie ihre Händchen macht Wasser dran und geht sich durch die Haare bis sie nass sind.Dann kommt Shampoo druff.Bis hier her ist alles WUNDERBAR!

    Nächster Schritt:Dat verdammte Shampoo wieder von Zuckerpuppe runterzubekommen.Joaaaaaa....irgendwie musset ja runter...nur wie ohne das sie sich fast wegschreit!
    Meiner Meinung nach habe ich alles versucht.

    Bitte bitte wer kann mir helfen?*flehundbettel*

    Ich weiss noch wie ich als Kind das Haarewaschen gehasst hat.Wo Oma 2 Möglichkeiten hatte*lol*
    1. will Bubu den Topf
    2.Die Brause

    Ooooma am besten gar nüschts weil Wasser ist Wasser was aufm Kopf landet!

    Ich weiss wie man "Angst" dann haben kann

    Und deswegen bin ich auf Eure Hilfe angewiesen


    Keine Angst*lol*...jetzt liebe ich Haarewaschen:hahaha:
     
  2. talnadjöfull

    talnadjöfull Bücherwurm

    Registriert seit:
    24. April 2005
    Beiträge:
    4.379
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wilhelmshaven (Nordseeküste)
    AW: Haarewaschen macht sooolch ein Spass *IRONIEOFF*

    Hm was habt ihr denn versucht, und wo genau ist der wunde Punkt?

    - Einmassur durch Mama
    - Einmassur durch Kind selbst
    - Ausspülen mit Brause (diverse Abstände)
    - Ausspülen mit anderem Gefäß
    - rücklings hinlegen und Kopf ins Wasser legen (Gesicht schaut raus)

    Haarlänge? Lange Haare sind oft recht schwer mit Schwung Wasser drin. Vom Ziepen mal nicht zu reden.

    Oft stört das Wasser mit Shampoo, das über das Gesicht läuft, evtl. gar in die Augen.

    Oder generell zu viel Wasser auf der Kopfhaut, die ein wenig empfindlich ist? Wie war es denn damals bei dir selbst?

    Vielleicht zu viel Druck auf der Brause, der beim Gefäß meist noch stärker ist? Mit wenig Wasser länger spülen?

    Was ist mit Haarewaschen ohne Shampoo?

    Wie alt ist sie denn? Rücklings funktioniert bei meiner Tochter z. B. noch nicht, sie motzt beim Spülen in dem Moment, wo das Wasser ins Gesicht rinnt, hält aber (noch) aus ohne wegzuweichen.
     
  3. Corinna

    Corinna Forenomi

    Registriert seit:
    22. November 2003
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Im wunderschönen Irland
    Homepage:
    AW: Haarewaschen macht sooolch ein Spass *IRONIEOFF*

    Wir haben so einen Haarwaschring, sieht aus wie ein Cappi ohne "Dach" und damit kann man den Schaum wunderbar abspülen, ohne dass Wasser ins Gesicht kommt.... :heilisch:

    Allerdings muß ich zugeben:
    David hatte von jetzt auf gleich, nadem das Haarewaschen NIE ein Thema war, angefangen Theater zu machen...
    Vor zwei Wochen hat das Theater wie von Zauberhand von jetzt auf gleich auch wieder aufgehört... :verdutz:

    Ich kann dir versichern:


    *EsistnureinePhasenureinePhaseeinePhase*....


    :-D
     
  4. AW: Haarewaschen macht sooolch ein Spass *IRONIEOFF*

    Ich mache es auch so mit Zurücklehnen und dann ganzschnell abspülen - etwas Geschrei gibt's trotzdem, aber es hält sich in Grenzen...

    Sheena
     
  5. Rebecca

    Rebecca Pfiffikus

    Registriert seit:
    8. Januar 2003
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Hagen
    AW: Haarewaschen macht sooolch ein Spass *IRONIEOFF*

    Alessia mag es auch nicht, wenn ihr das Wasser samt Schaum beim Abspülen über's Gesicht läuft.

    Mittlerweile klappt es ganz gut, wenn sie sich entweder nach hinten legt oder sie mich dabei anguckt.

    LG
    Rebecca
     
  6. AW: Haarewaschen macht sooolch ein Spass *IRONIEOFF*

    Huhu

    All das

    - Einmassur durch Mama
    - Einmassur durch Kind selbst
    - Ausspülen mit Brause (diverse Abstände)
    - Ausspülen mit anderem Gefäß
    - rücklings hinlegen und Kopf ins Wasser legen (Gesicht schaut raus)


    haben wir versucht.Zurücklehnen geht mal gar nicht....Lina macht sich sowas von steif
     
  7. elfchen

    elfchen Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    4. November 2003
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Berlin
    AW: Haarewaschen macht sooolch ein Spass *IRONIEOFF*

    Katharina mag es auch überhaupt nicht, wenn ihr das Wasser ins Gesicht läuft. Inzwischen hält sich ein dickes kleines Handtuch (gefaltet) fest vor das Gesicht wenn ich die Haare spüle, ehe da das Wasser durchsickert, bin ich fertig mit spülen :)

    :winke:
     
  8. AW: Haarewaschen macht sooolch ein Spass *IRONIEOFF*

    ich hab hier schon mal jemandem den tip gegeben, mal eine kindertaucherbrille zu kaufen. ;-)
    und die darf dann ausschließlich und nur zum haarewaschen aufgesetzt werden, damit sie etwas besonderes bleibt.

    einfach mal probieren. da kann dann kein wasser in die augen geraten, auch keine seife. und kind findet sie evtl. cool.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...