Haare ab oder nicht ?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von makay, 20. September 2005.

  1. kann mich mal jemand zum Haare abschneiden überreden, bitte ???

    Meine Haare sind schon wieder so lang...und sie nerven mich. Überall diese langen Haare...und die Wascherei und Kämmerei, Zieperei, Hochsteckerei, das nervt mich....
    Was mich noch zurückhält ???

    Die Wege zum Dorffriseur. Ich weiss nicht, ob der "meinen" Kurzhaarschnitt hinkriegt, ich habe keine Lust zum Friseur zu gehen (alleine der Tratsch dort), aber nach Berlin zu meinem alten Friseur ist dann doch ein bisschen weit.
    Aber wenn sie kurz sind, dann muss ich ja regelmässig gehen...

    Und der Winter kommt auch...vielleicht doch nur kürzen ???

    Schwierig schwierig....

    LG
     
  2. Melanie

    Melanie Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    24. April 2004
    Beiträge:
    5.314
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wesel
    Hallo


    Ich weiß nicht wie Du jetzt aussieht , darum kann Ich Dir keinen Rat geben ,

    hast Du ein Foto?*ganzliebfrag*

    Gruß
    :blume:melanie
     
  3. Steffi B.

    Steffi B. Miss Liebenswert

    Registriert seit:
    22. April 2004
    Beiträge:
    18.458
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Kreis Unna
    Ein Foto würde ich auch gerne sehen.. aber ganz nebenbeil..ich bin ein kurzhaarfan.. ich finde kurze haare einfach mega praktisch und frecher als lange haare

    lg steffi
     
  4. Hallo!

    Ja, ein Foto wäre doch hilfreich!

    Ich würde auch gern wieder kurze Haare haben, nehm es mir auch immer wieder vor sie schneiden zu lassen, aber mein Mann überredet mich jedes mal sie dran zu lassen.

    LG
    Maren
     
  5. bifi1303

    bifi1303 Pimpelmoser

    Registriert seit:
    13. Juli 2005
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    huhu,

    ein foto wäre vorerst sehr praktisch.... aber auch nicht unbedingt notwendig.
    halte dir vor augen, dass du bei einem kurzhaarschnitt keine großartigen möglichkeiten hast dein style zu verändern und der übergang zu längeren haaren ein kampf ist.
    vielleicht lässt du dir erstmal die haare ein wenig stufen und die spitzen schneiden, evtl auch etwas mehr spitzen schneiden so dass die haare aber noch frisurentechnisch wandelbar sind. ein wenig farbe rein und man fühlt sich wieder wie ein neuer mensch.
    ein pferdeschwanz ist derzeit wieder sehr in- und sieht zu dem noch klasse aus und kann ihn zu allen anlässen tragen. hier mal ein link zu den neusten looks http://www.glamour.de/glamour/4/2/content/04524/index.php


    liebe grüße
     
  6. Sonya

    Sonya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    18. August 2002
    Beiträge:
    6.102
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Am donnernden Berg ;-)
    Hallo,
    ich hatte schon beides kurz und lang, beides hat Vor- und Nachteile. Im Moment bin ich wieder bei lang. Richtig kurz fand ich meine Haare einfach zu stylen, aber sobald sie 1-2 cm zuviel hatten, fing das Gezicke und Gelocke an, dann hieß es entweder Friseur oder massig stylen.
    Bei den langen Haaren, stecke ich hoch, mache Zöpfe in allen Varianten, geht einfach schneller.

    Aber es kommt auch immer auf die Haare an. Lass Dir doch erst mal die Spitzen schneiden, vielleicht ein paar Fransen, bisserl Farbe und schon wirken die lange Haare auch frecher :jaja:
    Meine Bekannte hat so ne Mischung aus Kurz-und Langhaarfrisur, extrem gestuft. Wenn sie Zopf trägt sieht es fast aus, als hätte sie kurze Haare, auch ganz nett.

    LG
    Sonja
     
  7. turtleblue

    turtleblue Geburtstagsfeenhelferin

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    4.733
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Karlsruhe
    Weg mit den langen Zotteln!
    Ich habe mir letztes Jahr auch die Haare richtig kurz schneiden lassen, und es nicht bereut. Meine Friseurin, hatte sich aber geweigert, sie auf einmal von lang auf raspelkurz zu schneiden und es auf dreimal gemacht. Jedes mal hat sie gefragt ob ich wirklich sicher bin, und ich war es. Bis heute bin ich über meine kurzen Haare glücklich.
    Der Iro verschwindet zwar demnächst, aber kurz bleiben sie trotzdem! Vielleicht wäre so ein stufenweises kürzen was für dich?
    Klar hast Du im Winter mit kurzen Haaren schneller kalte Ohren, aber Du sparst soo viel an Trockenzeit.
     
  8. Danke für den Link :bravo:

    Meine Haare sind etwa schulterblattlang, nach vorne hin stufig (also nur noch bis zur Schulter). Aber seit Nina da ist, trage ich sie kaum noch offen. Denn entweder zieht sie dran (und da ich nach der SS noch ein Haarausfall -Problem habe, hat sie dann ein Büschel in der Hand :umfall: ) oder sie spukt rein (auch toll).

    Ganz kurze Haare hatte ich mal, fand es aber nicht so toll, weil man immer gleich aussieht.

    Und ich traue mich nicht zum Frisör. *angsthab*
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...