HA Nahrung sinnvoll oder nicht???

Dieses Thema im Forum "Rund um Babys Ernährung" wurde erstellt von EliasMayaMum, 17. Juli 2011.

Schlagworte:
  1. Hallo zusammen!
    Ich bin neu hier und hätte gleich mal eine Frage.
    Es geht um meine Tochter Maya Fee sie wird morgen 7 Wochen alt.
    Ich hab sie die ersten 2 Tage gestillt und dann aus gesundheitlichen Gründen abgestillt. Ich hab mich dann auf Anraten der Krankenschwester für HA Nahrung entschieden.
    Mein Freund leidet seit 2007 im Frühjahr an einer Pollenallergie und bei unserem Sohn wurde mit 13 Monaten, wegen spastischer Bronchitis, ein Allergietest im Blut durchgeführt wo man gesehen hat, dass er eine leichte Milch- und Hühnereiweißunverträglichkeit hat. Allerdings hatte er dadurch nie eine Beeinträchtigung, ich sollte es damals nur beobachten.
    Meine Tochter bekommt Milumil HA Pre, aber ich bin mir ehrlich gesagt nicht sicher, ob HA Nahrung das Richtige für sie ist. Mein Sohn hatte damals normale Pre Nahrung bekommen.
    Sie nimmt vom Gewicht her SEHR GUT zu ( vielleicht zu viel? ), sie kam mit 3610g zur Welt und hatte bei der U3 vor 2 Wochen schon 5200g. Jetzt hat sie SCHON ca. 6000g!!!
    In den letzten Tage spuckt sie vermehrt, allerdings sieht es meist aus wie Wasser und nicht wie Milch. Ständig kommt ihr wieder was hoch und sie kämpft damit und schluckt es meist wieder runter, sie tut mir richtig leid. Jetzt haben mir einige Leute gesagt es könne an der HA Nahrung liegen. Und es sei ja eh nicht bewiesen, dass HA Nahrung überhaupt was bringt usw.
    Es ist allerdings nicht nach jeder Flasche so, dass es wieder hoch kommt, eben nur vermehrt in den letzten Tagen.
    Sie trinkt jeweils 170ml, manchmal auch weniger, sie trinkt tagsüber alle 3-5 Stunden gegen Abend auch mal mehr und nachts schläft sie teilweise schon ganz durch. Selbst wenn sie nicht durchschläft trinkt sie nur 1 mal die Nacht.
    Wäre es eventuell hilfreich die Nahrung anzudicken?
    Und stimmt es, dass Milumil eher für kräftige Babys ist die schnell zunehmen und Aptamil für zarte Babys??? Das habe ich mal gehört und mich aus diesem Grund für Milumil entschieden, da es heißt Milumil wäre mittlerweile genauso gut wie Aptamil.
    Sorry Fragen über Fragen...
    LG Tina
     
    #1 EliasMayaMum, 17. Juli 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. Juli 2011
  2. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    AW: HA Nahrung sinnvoll oder nicht???

    Hallo und willkommen.

    HA macht bei einer Allergiegefährdung (wie beschrieben von dir) Sinn für 4 - 6 Monate.

    Du kannst auf jeden fAll HA 1 füttern. Und mit dem Kinderarzt besprechen ob da noch ein TL Reisflocken hinein darf weil dein Kind spuckt. Ich hab jetzt mal auf der Beba-Seite geguckt weil ich meine es gibt eine Beba HA AR. Aber entweder bin ich doof oder die Seite ist benutzerunfreundlich ....ich finde es nicht.

    Zu Spucken lies bitte hier - das hat, meiner Meinung nach, nix mit der HA zu tun. http://www.babyernaehrung.de/sorgen-baby/ernaehrungsprobleme/speikinder

    Die Nahrungen Aptamil und Milumil sind seit geraumer Zeit (also noch nicht soo lange) bei Pre und 1 praktisch gleich zusammengesetzt. Alle Produkte dürfen nach Bedarf gefüttert werden. Keins macht mehr oder weniger dick - alle in der Kalorienzahl wie Muttermilch.

    Grüßle Ute
     
  3. Petri

    Petri Miss Marple

    Registriert seit:
    3. Januar 2011
    Beiträge:
    4.496
    Zustimmungen:
    70
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: HA Nahrung sinnvoll oder nicht???

    Unser Kleiner hat auch ziemlich oft gespuckt und er wurde gestillt. Das hatte bei ihm wohl nichts mit der Milch zu tun. Meine Hebamme sagte immer Speihkinder sind Gedeihkinder und das traf bei uns auch voll zu :hahaha: Selbst bei den Karottengläschen anfangs hat er gespuckt. Na, das war vielleicht immer eine Sauerei :bruddel:
     
  4. ♥ Jenni & Baby J. ♥

    Registriert seit:
    8. Oktober 2010
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Berlin
    AW: HA Nahrung sinnvoll oder nicht???

    Hallo Ute :winke:

    Gehört zwar jetzt nicht hier rein aber habe grade in dem Thread hier gelesen und nun würde ich gerne wissen ob mal nach 6 Monaten HA Nahrung auf normale umstellen sollte oder weiter HA geben kann oder macht es echt NUR für 4-6 Monate sinn ?

    Lieben Gruss
     
  5. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    AW: HA Nahrung sinnvoll oder nicht???

    Ich würde umstellen auf die normale Nahrung. Schmeckt besser, sättigt besser, kostet weniger.

    HA bringt danach nix mehr. :winke:
     
  6. ♥ Jenni & Baby J. ♥

    Registriert seit:
    8. Oktober 2010
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Berlin
    AW: HA Nahrung sinnvoll oder nicht???

    Vielen Dank für die Antwort :winke:

    Das ist ja super, dann kann ich direkt morgen mit der neuen normalen Milch anfangen :)
     
  7. AW: HA Nahrung sinnvoll oder nicht???

    Vielen lieben Dank für eure Antworten :)
    Ich habe noch 2 Packungen HA Pre hier und werde dann mal langsam die 1er Nahrung versuchen.
    Denn heute ist mir wieder aufgefallen, dass sie nur spuckt, wenn sie alle 2-3 Stunden 170ml trinkt, was meist gegen Abend so ist. Morgens und tagsüber ist alles okay.
    Ist dann wohl einfach zu viel für ihr Bäuchlein, aber sie hat definitiv Hunger.

    Machen Reisflocken denn dick oder dienen sie wirklich nur zum Andicken, wenn man 1 Teelöffel nimmt?
    Denn bei ihrem Gewicht braucht sie nichts was sie noch dicker macht :hahaha:
    Danke
     
  8. Ute

    Ute mit Engeln unterwegs ....
    Moderatorin

    Registriert seit:
    19. März 2002
    Beiträge:
    16.584
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    BiBi in BW
    Homepage:
    AW: HA Nahrung sinnvoll oder nicht???

    Bei einem TL machen sie ganz sicher nicht dick :)

    :winke:
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...