Guterzogene Kinder

Dieses Thema im Forum "Das Leben mit Schulkindern" wurde erstellt von lulu, 19. September 2008.

  1. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.332
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ich freue mich heute einfach mal ueber die vielen gut erzogenen, netten Kinder in meinem Umfeld.

    * Letzte Woche, beim Hofverkauf, traf ich eine alte Kindergartenfreundin von Klaas, die in einem anderen Schulsprengel beschult wird. Frueher waren wir mit den Eltern sehr gut bekannt und das Kind war auch immer mal bei uns. Sie kam voellig freundlich und offen auf mich zu, machte Smalltalk mit mir, waehrend ich Bohnen pflueckte, und quatschte mit Levin, wie gross er geworden waere und blablabla. Dem Vater habe ich durch die Bohnenreihe nur zugewinkt. Ich war sehr positiv von dem so freundlichen Kind ueberrascht :prima:.

    * Am Mittwoch sah ich einen Freund von Klaas mit seiner kleinen, fuenfjaehrigen Vorschulschwester, die eigentlich von den Eltern in die Schule gebracht und abgeholt wird, nach Hause laufen. Vermutlich hatten die Eltern einen Zeitkonflikt. Er hat sie ganz fuersorglich an der Hand gehalten :herz:.

    * Eine Administrationslady aus dem KiGa (mit der ich nicht ganz gruen bin :oops: ) hat mich angesprochen und meinen Sohn fuer sein freundliches und korrektes Verhalten gelobt, als sie ihn irgendwo traf :verdutz:.

    * Gestern beim Hofverkauf traf ich ebenfalls eine alte Kindergartenfreundin von Klaas, die wir haeufig sehen, weil wir Eltern ganz gut bekannt/befreundet sind. Sie war mit zwei Freundinnen dort, ist auf mich zugekommen und hat mir ihre Freundinnen vorgestellt. Wir haben dann noch kurz philosopiert, ob man Tieren, die man schlachtet und essen will, besser Namen gibt oder nicht :).

    Ich bin echt total positiv ueberrascht von den sozialen Kompetenzen dieser heranwachsenden Kinder :herz:! Im eigenen Haus, wo es ja deutlich launischer und ruppiger zugeht, uebersieht man ja schon mal die wirklich positiven Seiten dieser Pre-Teens.

    Lulu :winke:


    P.S.: Irgendwie sind alle diese Kinder als junge Kinder anders erzogen worden. Andere kulturelle Hintergruende, Eltern in verschiedenen Altersgruppen und mit durchaus unterschiedlichen Erziehungsprinzipien.
     
  2. Eos

    Eos Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    23. April 2007
    Beiträge:
    4.909
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Guterzogene Kinder

    Na das lässt doch hoffen :)
     
  3. Rona Roya

    Rona Roya Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    7. September 2002
    Beiträge:
    5.306
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Guterzogene Kinder

    Lulu, so schön, daß Ihr so viele liebe Kinder in Eurem Umfeld habt!

    Auch ich habe mich heute sehr über einen Freund von Daniel gefreut- er kam heute nachmittag einfach spontan mit Daniel zu mir in die Küche, grüßte mich und ich konnte mich auch richtig nett mit ihm unterhalten! Und er hat sogar richtig langsam und deutlich gesprochen- ich freue mich immer wieder, wenn es in den Köpfen der Kinder ankommt, daß ich gehörlos bin und sie mit mir langsam und deutlich sprechen müssen.

    Und was mich auch freut ist, daß meine Kinder sich nur die Kinder als Freunde aussuchen, die mir ausgesprochen gut gefallen :hahaha:...

    Liebe Grüße übern Teich!
     
  4. Elchen

    Elchen Aufraffbremse

    Registriert seit:
    10. September 2007
    Beiträge:
    13.327
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    NRW-Wildberg
    AW: Guterzogene Kinder

    Irgendwie scheine ich wohl falsch zu wohnen!
    Hier ist es andersrum in den letzten tagen gewesen:
    * Für Eileens Freundinnen habe ich gestern Taxi gespielt. Als sie ins Auto einstiegen sagte nur ein Hallo und beim aussteigen sagte keine nur irgendwas
    * Yannicks Schulfreund antwortete auf meine Frage warum er über die Straße läuft ohne zu schauen, das ist doch wohl gefährlich : Na und mir doch egal!
    * der gleiche Freund holt bei uns Äpfel vom Baum und auf meine Bitte das zu lassen, zerschmettert er mind. 10 Stück auf unserer Terrasse!

    Irgendwie bin ich wohl im falschen Film!

    Aber schön zu lesen dass es noch andere Kinder gibt!:bravo:
     
  5. lulu

    lulu Königin der Nacht
    Moderatorin

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    16.332
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Guterzogene Kinder

    Liebes Elchen,
    bei Teenagern ist das ganz bestimmt noch einmal eine andere Sache, da bin ich mir sicher. Und es geht hier auch anders. Ich habe vor zwei Wochen ein paar von Klaas Fussballkumpels zu einem Auswaertsspiel gefahren, und auf dem Rueckweg gingen die mir echt auf den Keks. Ich finde es nicht zu viel verlangt, dass sie im Auto auf ihren Hintern sitzen bleiben und keine koerperlichen Rangeleien beginnen. Und ich finde durchaus, dass sie auf eine Ermahnung auch reagieren koennten. Immerhin geht es ja auch um ihre eigene Sicherheit. Man sollte meinen, dass 10- und 11-jaerhige so weit sind!
    Zudem hat sich einer mein halbausgetrunkenes Getraenk geangelt - ich habe es nicht bemerkt und dachte sie kabbeln wieder - und ausgetrunken, weil er dachte es sei seines, und gleichzeitig seinen Pizzakarton in unserem Auto liegen lassen. Der Vater frage mich gestern, ob ich seinen Sohn heute wieder mitnehmen koennte, aber zum Glueck fahren wir heute nicht selber. Eigentlich haette ich grosse Lust naechstes mal nein zu sagen. Ich konnte da echt nicht anders als Klaas hinterher strengstens darauf hinzuweisen, dass ich nicht moechte, dass er sich bei anderen Familien im Auto so benimmt und habe ihm genau aufgedroeselt, was ich unakzeptabel fand. Dabei rede ich eigentlich nicht gerne schlecht ueber seine Kumpels. Und eigentlich fahre ich sie sehr gerne alle paar Wochen zu einen Auswaertsspiel. Ich geh da also durchaus positiv und mit Spass an die Sache und erwarte bestimmt nicht, dass sie alle die Haende im Schoss gefaltet sich nur fluesternd unterhalten.
    Vermutlich habe ich mich so ueber die Kids, die sich so gut benehmen gefreut, weil mir die Fussballjungs neulich auf den Wecker gingen.

    Lulu
     
    #5 lulu, 20. September 2008
    Zuletzt bearbeitet: 20. September 2008

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...