Gurkenbrot

Dieses Thema im Forum "Fingerspiele, Kinderreime und anderer Kurzweil" wurde erstellt von Märilu, 18. März 2004.

  1. Ähnliche Spiele gibt es bestimmt schon, aber weil Maria so auf Gurke steht haben wir neulich so aus dem Kuschelspiel heraus folgendes Spiel (wieder)entdeckt:

    "Butter drauf" - dem Kind wird mit der flachen Hand über Bauch oder Rücken gestrichen

    "Gurkenscheiben drauf" - mit der flachen Hand überall auf die "gebutterte" Seite tapsen

    "Kräutersalz drauf" - mit den Fingerspitzen drauftippend die Gurken würzen

    "Durchschneiden" - Mit der Handkante das Brot in Stücke teilen

    "Aufessen" - :bissig: *kreisch*

    Ein Renner in der ganzen Familie, Maria geht nun immer zu ihrem Papa: "Bubbla Bubbla Bubbla Bubbla" - "Guke Guke Guke Guke" "Tal Tal Tal Tal" - "Neide Neide Neide Neide" und :bissig:

    :herz: sooo süüüß und sooo schön! :)

    :winke:
    Kerstin

    Und die Logopädin in mir:

    Dieses Spiel fördert die Körperwahrnehmung, das Verständnis für rhythmische Elemente in der Sprache und das Reihenfolgegedächtnis. Durch das gedankliche Nachvollziehen der Handlung wird das Vorstellungsvermögen angeregt und die Verbindung mit den sprachlichen Elementen und dem Fühlen der unterschiedlichen taktilen Reize ist das Spiel ein sehr gut geeignetes sprachliches Förderspiel für Kleinkinder. :winke:

    Naja, uns macht es auch einfach nur Spaß! :-D
     
  2. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    :bravo: Das klingt toll. Mal sehen, ob Tim das auch so sieht. Danke für die Anregung.
     
  3. cloudybob

    cloudybob Ich bin ich :)

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Herzen des Saarlandes ;-)
    Homepage:
    :bravo: Kerstin,

    das ist ein super Spiel!!! Ich danke Dir (und werd's gleich morgen ausprobieren, sofern mein kleines Sandwich mag :eek: )

    Dickes :bussi:
    Claudi & Co.
     
  4. AndreaLL

    AndreaLL Fernsehbeauftragte

    Registriert seit:
    5. Mai 2002
    Beiträge:
    7.466
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo Kerstin,

    Wow! Es ist immer wieder enorm, welche Wirkung "Kleinigkeiten" haben.

    Bei uns ist es übrigens zu Bennets Zeiten die Pizza (mit viel geriebenem Käse) gewesen, und Max bekommt immer ein Käsebrot mit zusätzlichen Tomatenscheiben :D .

    Einen schönen Tag für euch,
     
  5. Jeder wie ers mag! :-D

    :winke:
    Kerstin
     
  6. cloudybob

    cloudybob Ich bin ich :)

    Registriert seit:
    30. Januar 2003
    Beiträge:
    4.016
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    im Herzen des Saarlandes ;-)
    Homepage:
    :-D

    Noch 'ne Variante, die ich heute miterleben durfte... wir waren bei meinen Eltern zum Essen eingeladen... und als "Aperitif" hat mein Paps mit Jan-Luca "Broetchen gebacken".

    Ging folgendermassen:
    Er: "Wie viele Broetchen sollen wir backen?"
    Jan-Luca: "4"
    Er: legt Jan-Luca ueber die Oberschenkel - Beine links, Arme rechts, Popo nach oben und hat dann auf seinen Popobacken abwechselnd 4 Broetchen "geknetet" - und dabei laut bis 4 gezaehlt.

    Jan-Luca hat's Spass gemacht.

    Liebe Gruesse in Kueche und Backstube.
    :bussi: Claudi & Co.
     
  7. Kathi

    Kathi Dino

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    18.334
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    zu Hause
    :bravo: Ich habe heute ganz viele Gurkenbrote machen müssen, Tim konnte einfach nicht genug bekommen. Anschließend hat auch er mich damit verwöhnt. Das Spiel ist einfach Klasse. Nochmal vielen Dank an Dich, Kerstin. :bussi:
     
  8. Hallo,
    ich kenne Pizza backen.
    da muss man natürlich den Teig erst kräftig kneten, dann ausrollen und danach noch belegen - der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!
    Dann kommt das Ganze in Backrohr und wird dann natürlich aufgegessen!
    Liebe Grüße
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...