Gulasch - aus dem Topf

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Monsy, 14. Oktober 2006.

  1. Monsy

    Monsy Agent Amour

    Registriert seit:
    6. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.502
    Zustimmungen:
    124
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Mittelfranken
    mir ist keine besser Beschreibung eingefallen.

    Haben heute beim Mann von meiner Mutter 2 Gulasch über offenen Feuer gekocht bekommen (ihr wisst schon so mit Dreibein und Topf drüber).

    Ach war das lecker, ich musse euch einfach ein bischen Eifersüchtig machen.

    Lg.
     
  2. Pilot

    Pilot Bruchpilot

    Registriert seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    3.442
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Groß Kreutz (Havel)
    Homepage:
    AW: Gulasch - aus dem Topf

    Sabine - da rufst Du Erinnerungen wach ...

    - beim Zeltlager nachts als Mitternachtsimbiss noch Zwiebelsuppe ueber offenem Feuer kochen - lecker! (und wenn man die gleichen Zutaten auf nem normalen Herd so kocht, wird es definitiv nicht so.)
    - bei selbigem Lager Haehnchen auf einem geschaelten Ast ueber offenem Feuer gegrillt - noch viel leckerer!

    *inErinnerungschwelg*

    hungrige Gruesse,
    Ingo
     
  3. Monsy

    Monsy Agent Amour

    Registriert seit:
    6. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.502
    Zustimmungen:
    124
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Mittelfranken
    AW: Gulasch - aus dem Topf

    Ach Ingo, wenn du nicht so weit weg wärst würde ich ja glatt sagen, ich besorg dir einen Teller. Aber so wird es schwierig.

    Hoffe, du musst nicht verhungern.

    Die Satte
     
  4. ilselottikulle

    ilselottikulle Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    11. April 2005
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Gulasch - aus dem Topf

    Kesselgulasch meinst Du?
    Wie lecker!
     
  5. Monsy

    Monsy Agent Amour

    Registriert seit:
    6. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.502
    Zustimmungen:
    124
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Mittelfranken
    AW: Gulasch - aus dem Topf

    Wenn du das so nennst ja. Der Koch nennt es Ungarisches Gulasch mit dem Dreibein über dem Feuer (grins.....)


    Lg.
     
  6. ilselottikulle

    ilselottikulle Dauerschnullerer

    Registriert seit:
    11. April 2005
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Gulasch - aus dem Topf

    Ich nenne es so, weil ich es als Kesselgulasch kenne.
    Aber warum einfach, wenns auch umständlich geht :)
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...