*grummel* *grummel* gerade Anruf gehabt

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Idefix, 24. August 2005.

  1. Idefix

    Idefix Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    9. April 2005
    Beiträge:
    3.877
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Boa, bin ich sauer.
    Hatte gerade einen Anruf.
    !Hallo! Sie haben garantiert gewonnen! Entweder 3000 Euro in bar oder 1500 Euro Sachpreis. Es entstehen Ihnen keine Kosten. Sie müssen nur die Telefonnummer 0190... zurückrufen."

    Man, gibt es denn immer noch Leute, die auf sowas reinfallen? Ich habe auf jeden Fall gleich wieder aufgelegt und mir den Schmarrn nicht länger mit angehört.

    Sorry, ich weiss, das ist ePddWnb, aber ich musste meine Brast mal loswerden.

    Liebe Grüße,
     
  2. KätheKate

    KätheKate Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    5.309
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hallo Diana,
    ich hatte auch gerade wieder so eine Bandansage am Telefon.
    Das ist doch nur noch billig.

    LG
     
  3. Pluto

    Pluto Schokoladine

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    16.548
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Homepage:
    Ich hasse die Bandansagen da nimmt man den hörer M..... ,und dan die Künstliche Bandansage. Ich nerve mich auch jedesmal.
     
  4. Luzi

    Luzi Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2003
    Beiträge:
    2.342
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    bei Mainz
    War bei mir letzt auch!!:bissig::bissig:

    Ich glaube das es leider immer noch Leute gibt die auf sowas reinfallen , vor allem bei älteren Menschen!!!

    LG
    Manu
     
  5. Hihi, das kenne ich.

    Seitdem wir bei der Teledoof gekündigt haben ist Ruhe... :prima:
     
  6. Mullemaus

    Mullemaus Chatluder

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.885
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    38
    Wir haben eine Geheimnummer - und von daher schonmal so ziemlich Ruhe.

    Und falls sich doch jemand verirrt (ganz selten, vielleicht jetzt 3 x, wir haben seit 1995 einen eigenen Anschluß), lautet meine erste Frage: Woher haben Sie meine Telefonnummer? Die Antwort lautet dann meist verschämt: Zufallsgenerator.

    LG,
    Mullemaus
     
  7. hallöchen erstmal =)

    also ich wollt dazu noch kurz was beitragen *g*

    aus eigener erfahrung aus einem callcenter in dem ich mal gearbeitet habe...
    --- nie einfach auflegen ---- !!

    dann wandern deine kompletten daten nämlich entweder in die "wiederanrufliste" oder deine daten werden einfach direkt mit den millionen anderen, an die nächste firma weiterverkauft. und nächste woche ruft dann jemand an und fragt ob du eine zeitschrift, systemlotto oder eine versicherung haben willst.

    mein "insider"-tipp ;-) ...: immer am telefon extra betonen das deine daten komplett gelöscht werden sollen!!!

    die machen auch alle nur ihren job :)


    nette grüsse
    ...nicole...
     
  8. tschuldige ... was vergessen.. :)

    die anrufe kommen eigentlich nur wenn man an gewinnspielen, preisauschreiben, umfragen oder ähnlichem teilgenommen hat.

    (was auch die überdurchschnittliche anzahl der älteren angerufenen oder angeschriebenen menschen erklärt ;-) )

    solange man nicht irgendwo vermerkt das die eigenen daten auf keinen fall an dritte weitergegeben werden dürfen,
    landet man in einer datei in der sämtliche adressen, die an dem preisauschreiben oder ähnlichem teilgenommen haben.
    und diese datei ist für die unterschiedlichsten firma bares und verdammt viel geld wert.

    die datei wird nämlich immer wieder weiter verkauft und je nachdem was für firmen sie kaufen, bezahlen sie unterschiedlich viel.
    die adressen werden sortiert und unterteilt.
    und je nachdem was dann für daten vorhanden sind, wird kategorisiert.
    da kriegt man dann schön viel werbung... sogar aus holland oder australien =)

    perfektes beispiel sind irgendwelche registrierungen im internet. da wird auch noch das geburtsdatum und die telefonnummer gespeichert... =)

    was natürlich für manche firmen perfekt ist... da muss keine teure werbung in den kasten geschickt werden. man setzt einfach 20 leute in einen raum und sagt ihnen was sie z.b. am telefon damit anfangen können.

    ums kurz zu fassen. das ist ein vollkommen eigenständiger super gut laufender marktbereich.

    sämtliche callcenter kaufen solche dateien und werten entweder selbst die dateien aus, oder haben das schon vorher tun lassen.

    von daher.. immer vorsichtig sein mit der telefonnummer...

    ich hab einmal im callcenter gearbeitet und weiss wovon ich rede. nur haben die keine gewinne "verschenkt", sondern lottosysteme angescharrt.

    alles beschiss und ausbeuterei!!!
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...