Größen/Gewichtsverhältnis bei Kinder.Wer kennt sich aus?

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Michi72, 19. August 2004.

  1. Michi72

    Michi72 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    Hallo,

    ich wollte mal wissen, ob das Gewichts-und Größenverhältnis meiner Kids in Ordnung ist.Ich finde Fabienne etwas dünne, aber der KiA findet es aufgrund des Gewichts-und Grössenverhältnis von mir und meinem Mann voll in Ordnung.Also bin ich weiterhin überfragt :eek: .
    Also frag ich euch :?

    Erstmal zu anfang:
    ich habe bei einer körpergröße von 158 cm(Yo bin voll klein :) ) 48 Kilo.Meine Eltern sind jetzt auch nicht gross und stark.
    Mein Mann ist 196 cm und hat 95 Kilo.

    So, und nun zu den Kids:
    Jasmin(1:relievedface: hat eine Körpergrösse von 163 cm(sie ist grösser als ich) und wiegt 48 Kilo.Eßverhalten : übermässig(ißt sehr oft und ziemlich grosse Portionen)

    Michelle(10) hat eine Körpergrösse von 135 cm und wiegt 27 Kilo.
    Essverhalten: übermässig(wie Jasmin)

    Eric-Andreas(6) hat eine Körpergröße von 123 cm und wiegt 21,5 Kilo.
    Essverhalten: übermässig bis extrem viel(wie Jasmin, schafft aber beim Mittagsessen mal locker vier vollgepackte Teller!)

    Fabienne-Marie(15 M) hat eine Körpergröße von 77 cm und wiegt 8850 gramm.Ich muss dazu sagen, das sie aufgrund von 13 Wochen Dünnpfiff abgenommen hatte und hatte nur noch 7900 gramm.Sie hat jetzt innerhalb von 8 Wochen also 950 gramm wieder zugenommen.
    Essverhalten: Suppenkasper

    Ich mach auch noch ein Foto drauf und bitte euch um eure Meinung.Kids zu dünn oder in Ordnung?
    Nicht das ich mir Gedanken mache(außer bei Fabienne , da mach ich mir Gedanken!), aber es interessiert mich halt.Ich muss dazu vielleicht auch erwähnen, das alle 3 Fußball spielen, also sportlich aktiv sind.Sie sind dauernd in Bewegung und haben ständig blaue Flecken und sonstige wehwechen :mad: Ich bin so zusagen "Stammgast" beim KiA und beim Chirurg :(
    [​IMG]


    Gruss
    Michi

    PS: Falls ich hier im falschen Forum bin, bitte verschieben.Danke
     
  2. Michi72

    Michi72 Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    8.380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Wiesbaden
    Hallo,

    ich wollte mal wissen, ob das Gewichts-und Größenverhältnis meiner Kids in Ordnung ist.Ich finde Fabienne etwas dünne, aber der KiA findet es aufgrund des Gewichts-und Grössenverhältnis von mir und meinem Mann voll in Ordnung.Also bin ich weiterhin überfragt :eek: .
    Also frag ich euch :?

    Erstmal zu anfang:
    ich habe bei einer körpergröße von 158 cm(Yo bin voll klein :) ) 48 Kilo.Meine Eltern sind jetzt auch nicht gross und stark.
    Mein Mann ist 196 cm und hat 95 Kilo.

    So, und nun zu den Kids:
    Jasmin(1:relievedface: hat eine Körpergrösse von 163 cm(sie ist grösser als ich) und wiegt 48 Kilo.Eßverhalten : übermässig(ißt sehr oft und ziemlich grosse Portionen)

    Michelle(10) hat eine Körpergrösse von 135 cm und wiegt 27 Kilo.
    Essverhalten: übermässig(wie Jasmin)

    Eric-Andreas(6) hat eine Körpergröße von 123 cm und wiegt 21,5 Kilo.
    Essverhalten: übermässig bis extrem viel(wie Jasmin, schafft aber beim Mittagsessen mal locker vier vollgepackte Teller!)

    Fabienne-Marie(15 M) hat eine Körpergröße von 77 cm und wiegt 8850 gramm.Ich muss dazu sagen, das sie aufgrund von 13 Wochen Dünnpfiff abgenommen hatte und hatte nur noch 7900 gramm.Sie hat jetzt innerhalb von 8 Wochen also 950 gramm wieder zugenommen.
    Essverhalten: Suppenkasper

    Ich mach auch noch ein Foto drauf und bitte euch um eure Meinung.Kids zu dünn oder in Ordnung?
    Nicht das ich mir Gedanken mache(außer bei Fabienne , da mach ich mir Gedanken!), aber es interessiert mich halt.Ich muss dazu vielleicht auch erwähnen, das alle 3 Fußball spielen, also sportlich aktiv sind.Sie sind dauernd in Bewegung und haben ständig blaue Flecken und sonstige wehwechen :mad: Ich bin so zusagen "Stammgast" beim KiA und beim Chirurg :(
    [​IMG]


    Gruss
    Michi

    PS: Falls ich hier im falschen Forum bin, bitte verschieben.Danke
     
  3. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.065
    Zustimmungen:
    112
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    Bei Babys schau doch einfach in dein gelbes Heft rein, da kannst du die Perzentilen-Kurve anschauen und siehst so auch, in welche Richtung deine Kleine rausfällt.
    Bei den anderen: man rechnet entweder Körpergröße in cm - 100 = Normalgewicht in kg, Normalgewicht - 10% = Idealgewicht.
    Eine andere Art wäre (Größe in cm * Größe in cm) / Gewicht in kg, dies ergibt den BMI, <18 wäre meist untergewichtig, >30 schwer übergewichtig. Nur mal so als Faustregel. Ich finde deine Kinder eher schlank und rank, und wenn sie so aktiv sind, ist es kein Wunder, daß sie Unmengen verdrücken können, ohne zuzunehmen.

    Gruß,
    Buchstabensalat
     
  4. Buchstabensalat

    Buchstabensalat Pinselohräffchen

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    18.065
    Zustimmungen:
    112
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    ganz dicht vorm Monitor
    Homepage:
    Bei Babys schau doch einfach in dein gelbes Heft rein, da kannst du die Perzentilen-Kurve anschauen und siehst so auch, in welche Richtung deine Kleine rausfällt.
    Bei den anderen: man rechnet entweder Körpergröße in cm - 100 = Normalgewicht in kg, Normalgewicht - 10% = Idealgewicht.
    Eine andere Art wäre (Größe in cm * Größe in cm) / Gewicht in kg, dies ergibt den BMI, <18 wäre meist untergewichtig, >30 schwer übergewichtig. Nur mal so als Faustregel. Ich finde deine Kinder eher schlank und rank, und wenn sie so aktiv sind, ist es kein Wunder, daß sie Unmengen verdrücken können, ohne zuzunehmen.

    Gruß,
    Buchstabensalat
     
  5. Leider kenn ich mich da nicht so aus, aber hier ist eine Seite wo du den Body Mass Index ausrechnen lassen kannst, die sagen dann auch ob normal Übergewicht oder untergewicht.


    http://www.pharmacie.de/texte/bodymassindex.htm

    Corinna
     
  6. Leider kenn ich mich da nicht so aus, aber hier ist eine Seite wo du den Body Mass Index ausrechnen lassen kannst, die sagen dann auch ob normal Übergewicht oder untergewicht.


    http://www.pharmacie.de/texte/bodymassindex.htm

    Corinna
     
  7. Och, schade hab gerade mal probiert, der BMI gilt erst ab 16 :-? .

    Corinna
     
  8. Och, schade hab gerade mal probiert, der BMI gilt erst ab 16 :-? .

    Corinna
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...