Grippeimpfung

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Lisamaus, 28. September 2004.

  1. Meine Maus ist ja immer mal wieder mit einer Bronchitis krank und nun fängt wieder die Grippezeit an. Deshalb bin ich am überlegen, ob es sinnvoll wäre, präventiv eine Grippeimpfung machen zu lassen - damit sie sich nicht gleich wieder was in der Krippe einfängt.

    Was meint Ihr dazu - welche Erfahrungen habt Ihr?

    Danke im Voraus
    Kristin
     
  2. Schäfchen

    Schäfchen Copilotin

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    31.724
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Groß Kreutz
    Homepage:
    Hallo,

    also abgesehen davon, dass ich der Grippeimpfung nix abgewinnen kann ....

    Es wird meines Wissens nach gegen einen bekannten Grippevirus geimpft. Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass man damit auch gleichzeit immun gegen alle Viren ist, die Schnupfen und Husten in der kalten Jahreszeit auslösen. Von daher wirst du deine Tochter zwar vor der Grippe bewahren, aber nicht davor, sich in der Kita einen Rotz einzufangen.

    Aber: ich lasse mich gern belehren, wenn ich das falsch sehen.

    meint
    Andrea
     
  3. Shun-kun

    Shun-kun Rising Sun

    Registriert seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    1.985
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Suedkyushu
    Soweit ich weiss, wirkt die Impfung nicht 100pro, man kann also eine Grippe kriegen, aber wenn dann in abgeschwaechter Form.
    Ich habe letztes Jahr impfen lassen, und will dieses Jahr wieder....Mein mann ist Lehrer und manchmal schliessen die die Schule weil alle Grippe haben. Und eine abgeschwaechte Grippe ist ja immer noch besser als das ganze im vollen Ausmass, oder?
     
  4. Alley

    Alley Miss Ellie

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    9.144
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Die Grippeimpfung fängt nur die Influenza-Virenstamm ab. Keine Schnupfen -oder Hustenviren.
    Ich war im vergangenem Jahr gegen Grippe geimpft und habe trotzdem eine bekommen(war wohl ein anderer Stamm).
    Under Kinderarzt impft Kinder nicht vor dem 6. Lebensjahr und auch dann nicht unbedingt!

    :winke:
    Sabine
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...