Grippeimpfung sinnvoll?

Dieses Thema im Forum "Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Anja, 15. Januar 2009.

  1. Anja

    Anja Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    4.138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Deggendorf
    :winke:

    Momentan steht uns hier in Niederbayern eine richtige Grippewelle bevor.
    In der lokalen Zeitung steht jeden Tag etwas zu dem Thema.

    Nun bin ich am Überlegen, ob es noch sinnvoll ist, Leonie impfen zu lassen oder nicht.
    Hilfreiches dazu schreiben die Medien leider auch nicht. Die einen Ärzte sagen man soll nur ältere Menschen und chronisch kranke Kinder impfen lassen, die anderen sagen man soll jedes Kleinkind impfen lassen und widerum ander sagen, dass der Wirkstoff mind. 2-4 Wochen braucht, bis er hilft und das kann bereits zu spät sein.

    Ich weiss wirklich nicht, was ich tun soll....

    Was würdet ihr tun?
     
  2. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Grippeimpfung sinnvoll?

    ICH würde mich nicht mehr impfen lassen.
    Das habe ich einmal gemacht und der Winter danach war die Hölle. ich war mehr krank als gesund.

    Sandra
     
  3. Anja

    Anja Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    4.138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Deggendorf
    AW: Grippeimpfung sinnvoll?

    Ich hab eben beim Kia angerufen. Im Laufe des Vormittags ruft mich der Doc zurück, dann quetsch ich ihn mal aus.

    Bei uns ist das schon richitge Panikmache. Das Thema hört und liest man ständig, sonst hätt ich mir wohl auch noch nicht so große Gedanken drum gemacht.
     
  4. AW: Grippeimpfung sinnvoll?

    Grippeimpfung ist eine "Totimpfung", sie löst die Grippe nicht aus. Erkältungskrankheiten bekommt man natürlich genau so oft wie ohne Impfung auch.

    Wir sind alle geimpft.
     
  5. AlexLiLa

    AlexLiLa Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    6.933
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Homepage:
    AW: Grippeimpfung sinnvoll?

    Wir lassen uns alle seid 4 jahren impfen und sind sehr zufrieden.
     
  6. Ignatia

    Ignatia die mit dem Efeu tanzt

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    22.192
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Grippeimpfung sinnvoll?

    Klar Lillin, das weiss ich :)

    Aber bei mir sagte selbst der Arzt danach, das hätte man besser gelassen. Mir ging es so schlecht :(

    Sandra
     
  7. Anja

    Anja Gehört zum Inventar

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    4.138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Deggendorf
    AW: Grippeimpfung sinnvoll?

    Es gibt ja so viele verschiedene Grippeviren, da kann man trotz Impfung eine bekommen. Man kann sich ja nur gegen einen Virustyp impfen lassen.

    Bei uns weiss man ja, um welchen Typ es sich handelt und da kann man halt gezielt gegen den impfen.

    Der Kia hat auch schon zurückgerufen und meinte, das es sehr sinnvoll ist und auch noch nicht zu spät.
    Morgen haben wir dann schon den Termin.

    Ich hoffe, wir bleiben dann auch verschont.
     

Diese Seite empfehlen

Die Seite wird geladen...